Seite 28 von 72 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 715

US-Präsidentschaftswahl 2016

Erstellt von xxeo, 04.02.2016, 15:34 Uhr · 714 Antworten · 23.577 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.761
    Zitat Zitat von Conte Beitrag anzeigen
    Ist jedenfalls sehr traurig für die Queers. Die haben weder von den Daesh, noch von Trump, noch von Gauland oder den sonstigen Menschenfeinden Gutes zu erwarten.
    ...und sie haben sich die letzten Jahre mit ihrem Opferrollenabo eine Menge neuer Feinde statt Freunde gemacht. Traurig oder nicht, am Ende bekommt jeder das was er verdient.

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.058
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Gut, Du hast das also ironisch gemeint. Dann habe ich das im falschen Hals bekommen und bin mir nicht zu schade, mich bei dir zu entschuldigen. Da hier viel Unsinn geschrieben wird, würde mich es nicht wundern, wenn jemand so etwas völlig ernst meint.
    Ich hab ihn so verstanden, daß die Medien ablenken wollen, damit angesichts des Terrors die Ablehnung des Islams nicht noch mehr zunimmt.

    Früher hat man zu Fußballmeisterschaften unangenehme Gesetzte durchgeboxt.

  4. #273
    Avatar von Conte

    Registriert seit
    09.06.2016
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    ...und sie haben sich die letzten Jahre mit ihrem Opferrollenabo eine Menge neuer Feinde statt Freunde gemacht. Traurig oder nicht, am Ende bekommt jeder das was er verdient.
    Ähh ... heißt das jetzt, wer etwas weinerlich 'rüberkommt, hat es verdient, über den Haufen geschossen zu werden ?

  5. #274
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.761
    Zitat Zitat von Conte Beitrag anzeigen
    Ähh ... heißt das jetzt, wer etwas weinerlich 'rüberkommt, hat es verdient, über den Haufen geschossen zu werden ?
    Nein absolut nicht. Es heisst genau das was da steht. Sie brauchen nicht traurig sein, wenn sich in Zukunft niemand mehr auf ihre Seite stellt. Im übrigen kapieren die Schwulen gerade so langsam wie die Genderisten sie vor den Karren spannen wollten. Im Grunde ist der ganze Gender/Queersumpf in sich schon sehr von Use/Abuse getrieben.

  6. #275
    Avatar von Conte

    Registriert seit
    09.06.2016
    Beiträge
    71
    Die Schwulen unter meinen Freunden haben über die feministischen Anbiederungen schon vor 10 Jahren die Augen gerollt.

  7. #276
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Ach so, ausserhalb des Ramadans hätte es Papa wohl nicht so schlimm gefunden, wenn sein Sohn massenweise Schwule erschossen hätte.

    Orlando: Vater des Täters verstört mit schwulenfeindlichem Video - Live-Ticker - DIE WELT

    Der Vater des Attentäters von Orlando hat mit homo5exuellen-feindlichen Äußerungen Zweifel an seiner zuvor geäußerten Bestürzung über die Bluttat seines Sohnes aufkommen lassen. In einem Video auf Facebook sagt Seddique Mateen in der Sprache Dari: „Es ist Sache Gottes, Homo5exuelle zu bestrafen. Nicht die seiner Diener.“ Die Äußerungen lassen seine gleichzeitigen Beteuerungen, er sei „tief traurig“ über die Tat seines Sohnes, in einem anderen Licht erscheinen. Er könne nicht glauben, dass der 29-Jährige das Massaker während des muslimischen Fastenmonats Ramadan begangen habe, heißt es in dem Video weiter.

  8. #277
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    @Conte, die finanzielle Kraft der Schwulen/Lesben in den USA und ihre Medienrelevanz sollte man nicht unterschätzen. Die können noch erheblich mehr als das was sie heute auf die Beine stellen!
    Das wird interessant wie Trump hier auf die stockkonservativen Bible Belt Wähler zu geht um Stimmen zu gewinnen. Andereseit ist er in seinem Gewerbe im Gastgewerbe, Dienstleistungen, etc. stark auf schwule gut ausgebildete Professionals angewiesen.

  9. #278
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.761
    Zitat Zitat von Conte Beitrag anzeigen
    Die Schwulen unter meinen Freunden haben über die feministischen Anbiederungen schon vor 10 Jahren die Augen gerollt.
    Na hoffentlich...

    Es scheint auch durchaus Kritiker am Genderwahnsinn in den eigenen Reihen zu geben:

    Danisch.de » Blog Archive » Die Schwulen und der Terror

    ^^ Und genau so meinte ich das im Posting #271.

  10. #279
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.554
    @clavigo

    gibt es bei den stock konsi bibel beltlern keine einflussreichen schwulen ????

    mfgpeter1

  11. #280
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    @Peter1, klar, lies mal Gatewaypundit, der Hauptblogger ist schwul, liebt Amerika, seine Familie, etc.....
    am Wochenende geht's dann in den Dark Room.

Seite 28 von 72 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. US-Präsidentschaftswahl 2012
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 10.11.12, 02:49
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.03.03, 13:22
  3. Uralte US Army Karten
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.03, 00:41
  4. Demonstranten vor der US-Botschaft.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 22:17
  5. US Angriff auf dem Reismarkt
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.01, 22:57