Seite 9 von 22 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 213

US-Präsidentschaftswahl 2012

Erstellt von Waitong, 14.04.2012, 04:16 Uhr · 212 Antworten · 10.305 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Die Freiheit des Einzelnen ist sicherlich in den USA besser geschuetzt als in vielen anderen Staaten dieser Welt.
    Wenn die Hautfarbe stimmt.

    Die religioese Ausrichtung spielt auch noch eine wesentliche Rolle.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Die Frage kann ich Dir nicht beantworten, Conrad.
    Aber die Tatsache allein, dass die deutsche Politik leider seit langem nicht zum Wohle des deutsche Volkes*) wirkt, ist kein Persilschein fuer die USA.
    Habe die Tage Berichte verfolgt, in denen die Machenschaften der CIA in Mittelamerika skizziert wurden.
    .
    Was sind die Machenschaften der CIA gegen den großangelegten Milliardenbetrug, der gerade in Europa abläuft ? Alle gehen plötzlich pleite, komisch. Mir kommt es langsam so vor, als ob einige europäische Staaten ein Mittel gefunden haben, sich billig ihre Schulden von anderen bezahlen zu lassen, z.B. von Deutschland.

    Dass das was in Europa im Moment läuft noch mit rechten Dingen abgeht, wage ich langsam zu bezweifeln. Das sieht langsam alles nach einem großangelegten Betrugsmanöver aus. So billig werden die Banken ihre Schulden nie wieder los.

    Frankreich geht mit 60 in Rente, obwohl das Land ebenfalls hoch verschuldet ist und eine fast doppelt so hohe Arbeitslosigkeit hat wie Deutschland, während der doofe Deutsche 7 Jahre länger ackern soll, um diesen ganzen Betrug zu finanzieren.

    Vor gerade mal 3 Jahren hat man uns erzählt, die Pleite der Lehman Bank in USA wäre die schwerste Wirtschaftskrise seit 1929......was ist denn das, was in der EU gerade abläuft ? Der Weltuntergang ?

    Im übrigen, was die CIA oder sonstwer in Mittelamerika veranstaltet, geht mit ehrlich gesagt, Lichtjahre am Allerwertesten vorbei. Das, was in der EU abläuft, dieser Billionen-Betrug, interessiert mich wesentlich mehr.......

  4. #83
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Spaetestens jetzt sollte jeder einzelne Mensch ueberpruefen wie er aus dem Schlamassel rauskommt.

    Was bringt es denn die Machenschaften z.B der CIA gegen XYZ aufzurechnen ? <--- Das geht an der eigenen Problemloesung vorbei.

    Es ist leider typisch, wenn es darauf ankommt wissen die Leutchen nicht wo sie ansetzen sollen...

  5. #84
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Ausser von Leica wird in Deutschland keine Kamera mehr gebaut, wobei die meisten Leicas in Japan gebaut werden; auf meiner Leica steht jedenfalls "Made in Japan" drauf.

    .
    Hallo Conrad. So habe einbischen den Thread verfolg. Ami gegen DE.

    Siehe Zitat: Bei ALLEN Ami-Produkten steht bei mir Made in China. Smartphones hat nicht Apple erfunden, sondern GeoWorks, was zuerst von Nokia gebraucht wurde! Gibt noch tausend andere Sachen. Amis sind keine Erfinder, aber Profis der Vermarktung!

    US-Filmindustrie: du wirst noch erstaunt sein, wie viele Drebuchautoren, Screenplay writers aus Europa stammen.

    Ami ist Super in Fachkraft importieren und alles als eigenes zu verkaufen.

    iT: erstes Betriebssystem - Holländer

    Wie erwähnt: Amis sind keine Erfinder, aber gut in der Weiterentwicklung.

  6. #85
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Was sind die Machenschaften der CIA gegen den großangelegten Milliardenbetrug, der gerade in Europa abläuft ? ...
    Um die Vergleichbarkeit ging es mir bei der Antwort auch gar nicht.

    Die Ausgangssituation war Deine Frage "Wer soll denn als Vorbild dienen?" auf meine Feststellung "Ein Vorbild fuer die Welt ist dieses Land (... die USA ...) definitiv nicht mehr. Zumindestens kein positives.".

    Wann warst Du das letzte Mal in den Staaten?
    Und wo?

    Ich bin sicher kein Freund von unqualifizierter - vor allem von linken Ideologen - und pauschal vorgetragener Kritik an den USA.
    Aber: das innen- und aussenpolitisch in God's Own Country einiges schief laeuft, erschliesst sich jedem einigermassen hellen Kopf.
    Bettelnde Weisse(!) an Tankstellen, Kreuzungen und vor Restaurants sowie hunderte schlafende Obdachlose vor den City Halls sprechen ihre eigene Sprache.

    Nein, ist keine Propaganda aus der "Jungen Welt", sondern entspricht eigenem Erleben.
    Und sorry, das ist fuer mich alles andere als vorbildhaft.

    Und nur darum ging es mir.
    Zumal der Thread nicht USA vs. Europe heisst.
    Dass Kohl, Schroeder, Fischer und Merkel lediglich volksverdummend wirken und ihre Klientel bedienen, ist natuerlich umso bedauerlicher, weil die Chance sich als Alternativmodell neben den USA, China und der Sowjetunion zu positionieren nie groesser war.

    Ein letzter Hinweis: der Verweis auf Guatemala war ein bewusster.
    Den das Ergebnis der Operation PBSUCCESS war ein fast 40-jaehriger Buergerkrieg mit zig Tausend Tote.
    Erkennst Du Parallelen?

  7. #86
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674

  8. #87
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    517
    conrad ist der einzige hier, der fakten auf den tisch legt. die anderen verletzen staendig die forenregeln indem sie ihn persoenlich beleidigen, sogar administratoren tun das. offenbar gehen ihnen die argumente aus

  9. #88
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von fred1 Beitrag anzeigen
    conrad ist der einzige hier, der fakten auf den tisch legt. die anderen verletzen staendig die forenregeln indem sie ihn persoenlich beleidigen, sogar administratoren tun das. offenbar gehen ihnen die argumente aus
    conrad ist der einzige der fakten ignoiert und vom thema ablenkt .

  10. #89
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    517
    conrad hat als einziger hier erkannt, dass die usa das maechtigste land der welt sind und ihre interessen mit allen mitteln durchsetzen.
    schon vor 10 jahren, vor 20 jahren und vor 30 jahren haben viele europaer den usa den untergang vorhergesagt. wie laecherlich !
    die usa stehen heute wirtschaftlich und militaerisch besser da als je zuvor. ein deleveraging hat in allen banken erfolgreich stattgefunden, sodass nahezu alle banken heute wieder gewinne schreiben. im gegensatz zu dem sozialistischen europa gehen im kapitalismus marode unternehmen in konkurs. das ist gut so. es bereinigt den markt. auch private haushalte sind dabei ihre schulden abzubauen.
    im gegensatz dazu verkommt das sozialistische europa immer mehr zu einem museum und zu einem armenhaus. was derzeit in griechenland, spanien und italien vor sich geht, ist erst der anfang vom ende.

    wer sich mit den usa anlegt, wird aus dem weg geraeumt. entweder isoliert oder mit einer cruise missile eliminiert. egal wo auf der welt sich der 'stoerenfried' befindet. niemand ist vor den usa sicher, der fuer diese eine bedrohung darstellt.
    das militaer der usa ist wesentlich staerker als die streitkraefte aller anderen staaten zusammengenommen.
    romney moechte /wird die militaerausgaben noch weiter steigern. das hat er bereits angekuendigt.

    in den usa interessiert sich niemand fuer unwichtige nationen wie deutschland. diese werden geduldet solange sie sich den spielregeln der usa unterordnen, sowie als militaerbasis fuer operationen in mittelost benutzt.

    damit sind wir wieder bei dem thema: amerikanische praesidentschaftswahl 2012

  11. #90
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    USA ist ein Dreck gegen China. Gegen Chinesen getrauen sie sich nicht die Fresse aufzureißen. USA ist ja herabgesetzt worden in der Kreditwürdigkeit.

    Und Rate mal wer der Hauptgläubiger (wer die Eier der Amerikaner in der Hände hat) wohl ist? - China

    19. Jahrhundert gehörte den Engländer
    20. Jahrhundert der USA
    21. Definitiv den Chinesen

    USA überlebt nur solange die Chinesen es wollen. Da sie ja im größten Besitz von US-Dollars sind.

Seite 9 von 22 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2012 - Mannsbilder
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.14, 20:12
  2. Flugspecials 2012
    Von turbocarl69 im Forum Touristik
    Antworten: 595
    Letzter Beitrag: 09.12.12, 00:18
  3. Songkran 2012
    Von strike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.12, 06:38
  4. 2012
    Von Dieter1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.12, 05:42
  5. Silbester 2012
    Von nobody_ll im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.12.11, 18:02