Seite 18 von 22 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 213

US-Präsidentschaftswahl 2012

Erstellt von Waitong, 14.04.2012, 04:16 Uhr · 212 Antworten · 10.298 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Ja... spannend war es, aber doch absehbar. Wichtiger ist doch jetzt, was Obama nun daraus macht. Ebenso wie er sich in der Außenpolitik präsentiert... Syrien, Israel, Iran usw..

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Wovon ich rede?
    Davon, dass die Deutschen m.E. versicherungssuechtig sind...
    Wen interessiert das in dem Zusammenhang, dass 1/5 der US-Gesellschaft letztlich eine ärztliche Versorgung verwehrt wird?
    Kannst Du Dich in diese viele Millionen Menschen hinein versetzen?
    Empathie ist kein indonesisches Nationalgericht.

  4. #173
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Wen interessiert das in dem Zusammenhang, dass 1/5 der Nordamerikanischen Gesellschaft letztlich eine ärztliche Versorgung verwehrt wird? ...
    Ich denke, dass es weltweit sogar noch viel mehr sind, die nicht krankenversichert sind.
    Nach meiner Erinnerung kann man sich in den USA uebrigens sehr wohl eigenstaendig krankenversichern.
    Kann sich natuerlich unter BO geaendert haben.

    Aber nach dem klaren Sieg BOs, wird die Einfuehrung einer Zwangsversicherung fuer alle sicher von noch mehr Politikern unterstuetzt, die Gesundheits- und Pharmaindustrie moeglicherweise ihre Chance erkennen und ob der potentiellen Umsaetze auch ergreifen.
    Ein Blick nach Deutschland kann helfen.

    Habe eben gehoert, dass BO seinen Sieg "getwittert" hat.
    Spaetestens jetzt braucht es sicher keine offizielle Feststellung mehr:

    Congratulation, Mr.President!

    In Amerka liegen sich laut HRinfo die Menschen freudetaumelnd in den Armen.
    Schade, dass meine Frau noch schlaeft .........


  5. #174
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ...Nach meiner Erinnerung kann man sich in den USA uebrigens sehr wohl eigenstaendig krankenversichern...
    Aber nur, wenn man auch die Kohle dafür hat.
    Sonst steht diese Möglichkeit nur auf dem Papier.
    Aber das weißt Du doch auch selber.

  6. #175
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Wen interessiert das in dem Zusammenhang, dass 1/5 der US-Gesellschaft letztlich eine ärztliche Versorgung verwehrt wird?
    Was interressiert es uns Deutschen oder der Rest der Welt, ob einige Amerikaner eine KV haben oder nicht ?

    Wenn dieser Teil der Amerikaner eine KV hätten, geht es mir dadurch dann hier in D. besser ?

  7. #176
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Aber nur, wenn man auch die Kohle dafür hat. ...
    Auch auf die Gefahr, dass Du dies wieder als zynisch einordnest: das ist doch aber Voraussetzung fuer die meisten Dinge, die uns lieb und teuer sind.
    Und darf ich fragen, wie denn diese Gesellschaften frueher ohne staatliche Versicherungen ueberlebt haben?

    Ich persoenlich finde mehr Gestaltungsspielraeume fuer den Buerger, gelebte Eigenverantwortung und Entscheidungsmoeglichkeiten immer besser als irgendwelchen staatlichen Zwang.

    Aber das Thema ist ja nun durch.
    Alle meine Smartphones bimmeln, da SPON gerade durchgibt, dass Romney seine vernichtende Niederlage eingestanden hat.
    3 Milliarden US-Dollar (immer noch ganz viele Euro) fuer praktisch nichts.
    Jetzt denke ich mal empathisch.


  8. #177
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798
    Mann, war das spannend, wer kannte schon vorher Ohio?
    Spannende Shows mit guter Dramaturgie made in Hollywood ist doch das Kennzeichen dieser Unterhaltungsindustrie.

    Ohio stellt nebst den NFL Teams -Cleveland Browns- und den -Cincinnati Bengals- auch gute Collegeteams, wie z.B mit den -Michigan Wolverines- und den -Ohio State Buckeyes-.
    Also, wer sich mit American Football auseinander setzt, der bekommt zumindest so nebenbei etwas Geographie Kenntnisse mit. (der Spruch musste einfach sein)

    Wichtiger ist doch jetzt, was Obama nun daraus macht
    Die Frage sollte eher lauten was Obama noch machen könnte. Immerhin haben die Demokraten den Senat wieder in ihrer Hand.
    Andererseits liegt im Repräsentantenhaus die Mehrheit immer noch bei den Reps. Kommen die Obama nicht entgegen, sondern blockieren nach wie vor alles, dann sind seine Möglichkeiten weiterhin beschränkt.

  9. #178
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Jarga Beitrag anzeigen
    ... wer sich mit American Football auseinander setzt, der bekommt zumindest so nebenbei etwas Geographie Kenntnisse mit. ...
    NFL bildet - hatte ich noch gar nicht auf dem Radar.

    War in den 80/90er mehrfach in der Ecke.
    Und mein Satz mit "spannend" war nicht ganz so ernst gemeint ......


  10. #179
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Was interressiert es uns Deutschen oder der Rest der Welt, ob einige Amerikaner eine KV haben oder nicht ? Wenn dieser Teil der Amerikaner eine KV hätten, geht es mir dadurch dann hier in D. besser ?
    möglich. Wenn viele Millionen Amerikaner nun kein finanzielles Polster für Krankheitsfälle mehr benötigen, ev. reisen sie dann mehr und ev. u.a. auch nach Deutschland.

  11. #180
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Was interressiert es uns Deutschen oder der Rest der Welt, ob einige Amerikaner eine KV haben oder nicht ?

    Wenn dieser Teil der Amerikaner eine KV hätten, geht es mir dadurch dann hier in D. besser ?
    Wie wird ein Partner in der Aussenpolitik agieren, wenn er mit den eigenen Leuten nach dem Motto Vogel friss oder stirb verfährt? Das betrifft uns Deutsche überhaupt nicht?

Seite 18 von 22 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2012 - Mannsbilder
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.14, 20:12
  2. Flugspecials 2012
    Von turbocarl69 im Forum Touristik
    Antworten: 595
    Letzter Beitrag: 09.12.12, 00:18
  3. Songkran 2012
    Von strike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.12, 06:38
  4. 2012
    Von Dieter1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.12, 05:42
  5. Silbester 2012
    Von nobody_ll im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.12.11, 18:02