Seite 17 von 22 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 213

US-Präsidentschaftswahl 2012

Erstellt von Waitong, 14.04.2012, 04:16 Uhr · 212 Antworten · 10.329 Aufrufe

  1. #161
    antibes
    Avatar von antibes
    Eher verbildet. Die bekommen jeden Tag in zigfacher Ausführung die pösen Buben von außerhalb serviert und merken gar nicht, dass die bei ihnen in der Regierung sitzen.
    Dank Al-Quaida sind wir Deutschen in die zweite Reihe der pösen Buben zurückversetzt worden.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ...Das waere fuer mich nie ein Argument...
    60, 70, oder auch 80 Millionen ohne Krankenversicherung / Krankenversorgung würden Dir da auch noch nichts ausmachen?

  4. #163
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    60, 70, oder auch 80 Millionen ohne Krankenversicherung / Krankenversorgung würden Dir da auch noch nichts ausmachen?
    Noe.
    Habe die Hysterie der Deutschen um *versicherungen aber eh noch nie verstanden.

  5. #164
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Sach mal @strike, wovon redest Du?
    Willst Du zeigen, wie zynisch Du sein kannst?

  6. #165
    Avatar von Samuimike1

    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    417
    Ich glaube ganz fest, die abhängigen (von Murdoch & Co.) westlichen Medien verarsc... uns gewaltig, Sie US Superelite hat schon längst beschlossen, wer PR. in den Staaten wird. Seit Kennedy gab es keinen richtigen PR. in den USA mehr, sondern nur noch Marionetten der US Elite.
    Bei der Bushwahl wurde so lange gezählt bis Marionette Busch und Cheney gewonnen hatten.
    Ohne AIPAC läuft nicht viel.

    http://www.israelnationalnews.com/Ne...8#.UJm8r4bpVn8

    G. von der Insel

  7. #166
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    Augenwischerei

    Das kommt daher, dass man Wahl-Abstimmungen und Demokratie verwechselt. Diese Bemerkung gilt auch für die Vereinigten Staaten. Ihre große Wahl-Show wäre der Beweis ihrer lebendigen Demokratie. Das ist natürlich nur Augenauswischerei.

    Entgegen einer weitverbreiteten Meinung wird der Präsident der Vereinigten Staaten von seinem Volk weder direkt noch indirekt gewählt.

    Das US-amerikanische Volk ist nicht souverän und die Bürger keine Wähler.

    Der Präsident wird von einem Kollegium von 538 Personen gewählt, die von den föderierten Staaten, den einzigen Unabhängigen, zu Wählern ernannt wurden.

    Im Laufe der Zeit wurde es üblich, dass die einzelnen Staaten ihre Bürger befragten, bevor sie das Kollegium der Wähler ernannten.

    Die Gore - Bush Affäre (2000) wird daran erinnern, dass die Meinung der Bürger nur beratend ist.
    Der Oberste Gerichtshof hat bestimmt, dass er keine Neuauszählung der Stimmen in Florida unternehmen müsse, um den Gewinner zu verkünden. Für ihn war nur von Bedeutung, dass der Staat Florida seine Wähler nominierte, ohne sich zu kümmern, was seine Einwohner dachten.

    voltairenet.org/Thierry Mayssan

  8. #167
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Wird sich der republikanische Dreck nicht durchsetzen können?
    Es sieht so aus.

  9. #168
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Es ist gelaufen, Obama hat die Wahl gewonnen.

  10. #169
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798
    Politik ist ein Drecksgeschäft, da spielen die beiden Muppetfiguren nur eine untergeordnete Rolle.

    Ansonsten sagt mein Bauchgefühl, dass die Republikaner diese Politglosse gar nicht gewinnen wollen, genausowenig wie vorher mit Cain als nominierten.
    Wer möcht schon gerne als Buhmannkulisse dienen in dieser langjährigen Umbruchphase?
    Taktisch war ihre damalige Entscheidung gegen die Präsidentschaft dem Zeitgeist entsprechend gut gewählt und wird sich eventuell in weiteren 4 Jahren auszählen für den nächsten "Auserwählten".

  11. #170
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Sach mal @strike, wovon redest Du?
    Willst Du zeigen, wie zynisch Du sein kannst?
    Wovon ich rede?
    Davon, dass die Deutschen m.E. versicherungssuechtig sind.
    Was das mit Zynismus zu tun hat erschliesst sich mir nicht.
    Das aber damit die Zuneigung der Deutschen zu Obama erklaert werden koennte schon.

    Ansonsten: Muppetshow ist gar kein schlechter Vergleich.
    Und wir sassen in der ersten Reihe.
    Mann, war das spannend, wer kannte schon vorher Ohio?
    Schauen wir mal, wie schnell die Welt nun noch besser und sicherer wird.


    P.S.: worueber ich noch grueble, wie haben die Demokraten das mit dem Sturm "Sandy" hinbekommen?

Seite 17 von 22 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2012 - Mannsbilder
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.14, 20:12
  2. Flugspecials 2012
    Von turbocarl69 im Forum Touristik
    Antworten: 595
    Letzter Beitrag: 09.12.12, 00:18
  3. Songkran 2012
    Von strike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.12, 06:38
  4. 2012
    Von Dieter1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.12, 05:42
  5. Silbester 2012
    Von nobody_ll im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.12.11, 18:02