Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 153

In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

Erstellt von strike, 18.02.2010, 11:18 Uhr · 152 Antworten · 6.181 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zurückblickend war der Kohl garnicht so schlecht. Ups... hab ich das geschrieben?
    Ist aber so, wenn ich so vergleiche wer alles nach ihm an den Hebeln der Macht saß, war Kohl noch das geringere Übel.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zitat Zitat von messma2008",p="827043
    Zurückblickend war der Kohl garnicht so schlecht. ...


    Was sagt die "Bundeszentrale für politische Bildung" über unseren Ehrenmann:

    Im Folgenden illustrieren einige Beispiele die Spannweite von Organisierter Kriminalität und Korruption:
    ... Helmut Kohl hat eingeräumt, jahrelang Geld in Millionenhöhe angenommen und dessen Überweisung auf Konten veranlasst zu haben, die von den üblichen Konten der Bundesschatzmeisterei der Christlich Demokratischen Union (CDU) getrennt waren. Über diese Gelder hat er nach eigenem Gutdünken verfügt. Bislang verschweigt Kohl entgegen den Vorschriften des Gesetzes über die politischen Parteien die Identität der Spender. Das gegen ihn wegen des Verdachts der Untreue eingeleitete staatsanwaltschaftliche Ermittlungsverfahren wurde nach Zahlung einer Auflage in Höhe von 300 000 DM gemäß § 153 a StPO eingestellt. Dies bedeutet aber keineswegs, dass die strafrechtlichen Vorwürfe unbegründet waren. Es steht mittlerweile vielmehr fest, dass der ehemalige Kanzler der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen seiner politischen Funktionen den Straftatbestand des § 266 StGB schuldhaft verwirklicht hat . Aus schwer einsehbaren und vermittelbaren Gründen hat die Justiz von der Eröffnung des Hauptverfahrens abgesehen. Sie hat die verfahrensrechtlichen Möglichkeiten einer "geräuschlosen" Erledigung (§ 153 a StPO) genutzt ...
    Wahrlich eine moralisch-geistige Wende.
    Ich bin begeistert.
    Aber ja, eigentlich war er gar nicht so schlecht .....
    Warum nur wird mir immer schlecht?



    Quelle

  4. #13
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zitat Zitat von strike",p="827054
    Wahrlich eine moralisch-geistige Wende.
    Ich bin begeistert.
    Aber ja, eigentlich war er gar nicht so schlecht .....
    Warum nur wird mir immer schlecht?



    Quelle
    Na die wir jetzt haben sind genauso korrupt, ich sagte ja, das geringere Übel ...

  5. #14
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zitat Zitat von messma2008",p="827058
    ... die wir jetzt haben sind genauso korrupt ...
    Selbst wenn es so wäre: das macht die Dreistig- und Gesetzlosigkeit Helmut Kohls weniger schlimm?
    Schon vergessen?
    Die deutsche Justiz kann auch ganz anders.
    ... Schon Kleinstdelikte wie der Diebstahl von 1,30 Euro reichen für den Rausschmiss.
    Quelle
    Aber das ist ja auch etwas gaaaaanz anderes, gelle?

  6. #15
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zitat Zitat von strike",p="827065
    Zitat Zitat von messma2008",p="827058
    ... die wir jetzt haben sind genauso korrupt ...
    Selbst wenn es so wäre: das macht die Dreistig- und Gesetzlosigkeit Helmut Kohls weniger schlimm?
    Schon vergessen?
    Die deutsche Justiz kann auch ganz anders.
    ... Schon Kleinstdelikte wie der Diebstahl von 1,30 Euro reichen für den Rausschmiss.
    Quelle
    Aber das ist ja auch etwas gaaaaanz anderes, gelle?
    Du verstehst das System nicht, was?
    Die Kleinen hängt man, die Großen läßt man laufen.
    So ist das in einer Bananenrepublik mit 4jähriger Wahlverarschungsveranstaltung

  7. #16
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zitat Zitat von messma2008",p="827068
    Du verstehst das System nicht, was?
    ...
    Korrekt.
    Das hatte ich für einen Moment aus dem Auge verloren.
    Ich bin ja schon ruhig.


  8. #17
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zitat Zitat von strike",p="827095
    Zitat Zitat von messma2008",p="827068
    Du verstehst das System nicht, was?
    ...
    Korrekt.
    Das hatte ich für einen Moment aus dem Auge verloren.
    Ich bin ja schon ruhig.

    jut !! setzen !!!

  9. #18
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Zitat Zitat von strike",p="827065
    Zitat Zitat von messma2008",p="827058
    ... die wir jetzt haben sind genauso korrupt ...
    Selbst wenn es so wäre: das macht die Dreistig- und Gesetzlosigkeit Helmut Kohls weniger schlimm?
    Schon vergessen?
    Die deutsche Justiz kann auch ganz anders.
    ... Schon Kleinstdelikte wie der Diebstahl von 1,30 Euro reichen für den Rausschmiss.
    Quelle
    Aber das ist ja auch etwas gaaaaanz anderes, gelle?
    Jetzt muß ich für den Kohl eine Lanze brechen. Ab einem gewissen Alter vergisst man die Einnahmen. Das wirkt auf jeden so strafmindernd, daß der Staatsanwlt von einer Anzeige absehen kann.

  10. #19
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Dieser Mensch war nicht nur gross, er hatte auch Grösse.

    Da könnt ihr schreiben was ihr wollt, aber an den Tatsachen ändert ihr nix.

    Den Namen Kohl wird man auch noch in 500 Jahren kennen. Punkt und fertig.

  11. #20
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich

    Die Geschichte vergisst nicht.

    500 Jahre sind viel Holz. Die Halbwertszeit eines Politikers ist manchmal sehr gering. Ich erinnere nur an ......, Stalin, Honecker, Nixon, Ullbricht, etc..

Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Noch mehr Frauen braucht das Land .....
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.11, 13:59
  2. AVI nichts geht mehr
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.07, 11:21
  3. was passiert nur mit unserem Land
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 11.04.06, 07:46
  4. Hilfe - ich kann nichts mehr speichern
    Von Tomad im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 00:27