Umfrageergebnis anzeigen: Burka Verbot

Teilnehmer
47. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin für ein generelles Burka- Verbot

    40 85,11%
  • Ich akzeptiere Burkas

    7 14,89%
Seite 8 von 21 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 205

Unsere Merkel und Co, sind leider nicht für ein generelles Burka-Verbot.

Erstellt von Hans.K, 18.08.2016, 21:32 Uhr · 204 Antworten · 6.393 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.170
    Ja, Multikulti ist mittlerweile nicht mehr multi, weil es nur noch um eine Herkunftsregion geht und kulti auch nicht, sondern kulturlos.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Bilder voller "Ästhetik" :

    Anhang 27156Anhang 27157Anhang 27158Anhang 27159Anhang 27160Anhang 27161Anhang 27162Anhang 27163

    Und nein, ich will diese Müllsäcke und ihre Besitzer nicht in Deutschland haben.

    Nicht EINEN !
    Besonders das letzte Foto hat es mir angetan-zeigt es doch einen weissen hetero5exuellen alten Mann vielleicht beim Passfoto machen fuer die neuen Doppelpaesse oder beim Foto-Shooting fuer die "Venus'in Abu-Dhabi.

  4. #73
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Jetzt sag aber nicht, dass ich was gegen dunkelhäutige Frauen hätte - im Gegenteil ...

    Aber wahrscheinlich bin ich trotzdem ein Nahzieh und ein Rassist, weil sich meine persönlichen Präferenzen nicht mit denen der Regierung decken. Wobei ich ohnehin nicht begreife, was für Kriterien die Regierung bei der Festlegung ihrer Präferenzen zugrunde legt. Multikulti kann es jedenfalls nicht sein. Dazu bleiben zu viele andere außen vor oder werden fern gehalten. Reine Humanität kann es auch nicht sein, denn es gibt- und gab schon immer an anderer Stelle in der Welt, ungleich mehr Elend als aus den von der BRD präferierten Ländern.

    Und diskriminierend wäre ich vermutlich auch noch, weil ich viel lieber junge Frauen als unzählige Männer sehe.
    @micha-darf ich Dich jetzt zukuenftig ganz zaertlich "Bobbele"oder "Besenkammer"-Micha nennen. Irgendwie erinnert mich Dein ganz persoenlicher Geschmack an Jemanden aus dem weissen Sport !!!!

  5. #74
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.654
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ja, Multikulti ist mittlerweile nicht mehr multi, weil es nur noch um eine Herkunftsregion geht und kulti auch nicht, sondern kulturlos.
    Man muss aber schon anerkennen, dass es ein gelungener Marketing-Gag ist, die Islamisierung als Multikulti zu verkaufen. Immerhin gibt es ja noch genügend Leute, die aufgrund der einseitigen Werbekampagne von Politik und Medien wirklich denken, dass sie Multikulti bekommen.

  6. #75
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.470
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    @micha-darf ich Dich jetzt zukuenftig ganz zaertlich "Bobbele"oder "Besenkammer"-Micha nennen. Irgendwie erinnert mich Dein ganz persoenlicher Geschmack an Jemanden aus dem weissen Sport !!!!
    Ich hab die einmal irgend wo abgebildet gesehen und darauf hin die komplette Serie "Powers" angschaut bzw. das was bisher davon ausgestrahlt wurde ...

  7. #76
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.162

  8. #77
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.470
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ja, Multikulti ist mittlerweile nicht mehr multi, weil es nur noch um eine Herkunftsregion geht und kulti auch nicht, sondern kulturlos.
    mittlerweile? hm

    Gewiss, in manchen Großstädten kann man schon auf die unterschiedlichsten Menschen treffen. Aber das was die BRD von je her in Massen ins Land holt, hatte noch nie was mit Multikulti zu tun.

    Und im Hinblick auf das Bildungsniveau der aquirierten Massen scheinen die wenigen präferierten Gruppen geradezu homogen.

  9. #78
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.170
    Das kommt von meiner ostdeutschen Perspektive, speziell der Universitätsstadt Leipzig.
    Daher gab es auch in der DDR echtes Multikulti, auch wenn das weniger offiziell ablief, außer zu besonderen Anlässen.

    leipzig - Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e. V. war später eine tolle Erfahrung mit befreundeten Ehepartnern aus aller Welt, kaum aus dem arabischen Raum.
    (heutige Themen Arabisch, Arabisch, Ramadam, Muslime usw.)

    Bis vor einigen Jahren waren Leipzigs "Interkulturelle Wochen" ein Highlight im direkten Sinne.

  10. #79
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.477
    Um es mal ganz sportlich zu sagenie wirklich Notwendigen und auch Willigen werden durch unerfuellbare Auflagen und unattraktive Nebenbedingungen verkrault, den Abschaum hingegen nehmen wir mit Kusshand, respektive Teddybaeren bei uns auf.Und dazwischen zermahlt unsere Regierung samt"Opposition"die wirklich Beduerftigen einer von ihr/uns selbst geschafften Weltordnung.Das Land innerlich zerrissen, wie selbst in der Ehemaligen nicht und froher Kunde dessen wirtschaftlichen Niedergangs.Vom "Deutschland schafft sich ab" ueber"Wir schaffen das"bis hin zum "Deutschland ist abgeschafft"in einem atemberaubendem Tempo ohne nennenwerten Gegenwind-zumindest da ist Deutschland immer noch "Weltspitze".

  11. #80
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.322
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Daher gab es auch in der DDR echtes Multikulti, auch wenn das weniger offiziell ablief, außer zu besonderen Anlässen.
    Mit Sozialhilfe, Hartz4, Wohngeld, Kindergeld und was es da alles heute noch an Geldtöpfchen gibt (von den Werktätigen gefüllt!).

Seite 8 von 21 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.14, 11:43
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.06.11, 14:40
  3. Gilt nicht für Familienzusammenführung
    Von Armin im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.11.03, 13:57
  4. Ein Bekannter kann sich hier leider nicht registrieren ?!
    Von Bökelberger im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.02, 17:45