Umfrageergebnis anzeigen: Burka Verbot

Teilnehmer
47. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin für ein generelles Burka- Verbot

    40 85,11%
  • Ich akzeptiere Burkas

    7 14,89%
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 205

Unsere Merkel und Co, sind leider nicht für ein generelles Burka-Verbot.

Erstellt von Hans.K, 18.08.2016, 21:32 Uhr · 204 Antworten · 7.139 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.769
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Ich sehe die Zusammenhänge zwischen AGG und Verschleierung nicht. Falls die verschleierten Frauen sich unterdrückt fühlen, dann sollen sie das äußern. In D darf man das.
    Sicherlich hast Du eine Vorstellung von den innerfamiliären Verhältnissen in diesen Gesellschaften. Denk mal an die Ehrenmorde.
    Die dürfen - wagen es aber nicht, bis auf Ausnahmen, die dann unter Polzeischutz stehen, wenn sie sich öffentlich bekennen.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.172
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Ich sehe die Zusammenhänge zwischen AGG und Verschleierung nicht. Falls die verschleierten Frauen sich unterdrückt fühlen, dann sollen sie das äußern. In D darf man das.
    Eine unterdrückte Muslimin soll sich äußern? Ich lache mich schlapp. Du scheinst ja echt in einer superheilen Welt zu leben.

  4. #143
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.769
    Mit dem Herumgeeiere um die Vollverschleierung und gar Kinderehen wird es den Machos leicht gemacht, den Frauen um so schwerer.

  5. #144
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Eine unterdrückte Muslimin soll sich äußern? Ich lache mich schlapp. Du scheinst ja echt in einer superheilen Welt zu leben.
    Ich sehe hier genügend unverschleierte Muslimfrauen rumlaufen, wie auch immer das zustande kam.
    Wir wissen wirklich nicht mit letzter Sicherheit, was die Frauen antreibt.
    Lösung a) verbieten: Dann könntest Du die Frau möglicherweise gleich ins Gefängnis stecken, da sie sich vielleicht nicht mehr auf die Straße traut
    Lösung b) zurückschicken: Ist womöglich das Todesurteil
    Ich plädiere dafür, eine vernünftige Integration anzustreben. Das geht aber nicht von heute auf morgen.
    Schon die alten Ägypter haben das mit Kriegsgefangenen so gehandhabt, und diese nach einiger Zeit zurückgeschickt.

  6. #145
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.302
    es ist so Jage, der Grund warum die das zu tragen haben ist ein unerträgliches Gefühl in ihren Männern, daß ihre Frauen von anderen Männern angeschaut werden könnten und dabei auf 'komische' Gedanken kommen könnten. Die Ursache liegt also überhaupt nicht bei diesen Frauen, sondern bei diesen Männern.

    Gerechterweise müssten insofern, logischerweise, würde man diesem abstrusen Gedankengang gegenüber gerecht agieren, diese Männer mit Augenbinden sich in der Öffentlichkeit herumtapsen, während diese Frauen das anziehen können was sie möchten.

    Wenn nun Eine sagt, sie macht das gerne. Ok, geht in Ordnung. Von mir aus kann man eine Litfaßsäule als Kleidung wählen. Hierbei allerdings negiert sie die o.g. Tatsache und vergisst gleichzeitig, bzw relativiert gleichzeitig, daß das extrem egoistische Unvermögen dieser Männer die Ur-sache ist, es dadurch alle anderen Frau ebenso zu tun haben müssen und sollen.

  7. #146
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.769
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Ich sehe hier genügend unverschleierte Muslimfrauen rumlaufen, wie auch immer das zustande kam.
    Wir wissen wirklich nicht mit letzter Sicherheit, was die Frauen antreibt.
    Das liegt doch auf der Hand: Je nachdem wie fundamentalistisch oder liberal die Männer sind.

  8. #147
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.302
    Tja, das ist nun mal so. Was nun vollkommen abzulehnen ist, ist diese Tatsache aus anderen Gründen auszunützen und damit ein Rundumfeuer entflammen zu wollen. Öl ins brennende Feuer zu giessen. Leute, die das machen stehen auf der gleichen Stufe, wie Leute, die die Burka und all den ganzen Wahnsinn befürworten.

  9. #148
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.769
    Das entspricht der offiziellen Politik: Nachgeben in falsch verstandener Toleranz.

  10. #149
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.769
    Ein Kompromiß für Bayern

  11. #150
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.302
    Micha L, was ist los?

    Würde ich gefragt werden sollen, wäre ich für ein striktes Burkaverbot, und auch für ein Verbot von Nigab und Verbot der Burkini und strenges Vorgehen bei Unterdrückung von Frauen, und auch Männern, in allen Bereichen, Frauen egal welchen Alters nicht von der Verwandtschaft zu verkuppeln wären, Schwule, Lesben, Transen nicht verstossen werden dürfen etc etc etc.

    Gleichzeitig für ein Flüchtlinge Welcome. Klar könnt ihr kommen und hier leben. Allerdings, ein Fehlverhalten und es wird vermerkt, bestraft oder ihr seit gleich out auf immer. Man darf nun mal nicht pauschalieren.

Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.14, 11:43
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.06.11, 14:40
  3. Gilt nicht für Familienzusammenführung
    Von Armin im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.11.03, 13:57
  4. Ein Bekannter kann sich hier leider nicht registrieren ?!
    Von Bökelberger im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.02, 17:45