Seite 47 von 217 ErsteErste ... 3745464748495797147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 2169

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.168 Antworten · 106.589 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784
    Hier ist der Leitfaden für eine anständige und bedachte Sprache:

    Glossar der Neuen deutschen Medienmacher - Formulierungshilfen für die Berichterstattung im Einwanderungsland

    Ein Blick darauf lohnt sich.
    Aber Achtung - das ist umfangreicher Stoff, der nicht mal eben in 2 Stunden gelernt ist!

    Mal sehen, inwieweit diese Vorgaben in die Forensoftware und die automatische Sanktionierung integriert werden können.

  2.  
    Anzeige
  3. #462
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.046
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Hier ist der Leitfaden für eine anständige und bedachte Sprache:

    Glossar der Neuen deutschen Medienmacher - Formulierungshilfen für die Berichterstattung im Einwanderungsland

    Ein Blick darauf lohnt sich.
    Aber Achtung - das ist umfangreicher Stoff, der nicht mal eben in 2 Stunden gelernt ist!
    "Kan.ake (polynesisch »Kanaka« = Mensch) ist ein Schimpfwort - wird jedoch manchmal (mit sarkastischem Unterton) als Selbstzuschreibung verwendet. Wenn Protagonisten sie für sich selbst verwenden, kann die Selbstbezeichnung in Medienberichten übernommen werden, sollte aber als solche erkennbar sein."
    Die neuen Medienmacher - unterstützt vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

    Für so einen Quatsch haben sie die Zeit und das Geld dafür - immerhin, ab sofort darf ich mich "Ka.nake" nennen!

    Mal sehen, inwieweit diese Vorgaben in die Forensoftware und die automatische Sanktionierung integriert werden können.
    Ka.nake ist bereits sanktioniert!

  4. #463
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    || Integrationsverweigerer _steht für die diffuse Vorstellung,dass ||Einwanderer die deutscheGesellschaft, ihre Werte undGesetze ablehnen würden. War anfangs noch die Rede von Menschen mit »Integrationsbedarf«und »Integrationsproblemen«,wurden daraus später »Integrationsunfähige«und »Integrationsunwillige«,heute taucht öfter der»Integrationsverweigerer« auf.Daran wird deutlich, dass Einwanderern oft eine willentliche und aktive Abgrenzung unterstellt wird, was jedoch nur sehr selten der Fall ist. Studien verweisen eher auf einen Mangel an Chancengleichheit und fehlende oder erschwerte Möglichkeiten zur Partizipation.


    Wobei wir wieder bei den "Einzelfällen" sind.
    Dieser ganze Zauber, der ja auch noch mit Steuergeldern unterstützt wurde, ist wohl den Grün*innen zuzuordnen (im Rubrum findet sich der "Genderstar" bereits). Wann sind Landtagswahlen in Baden-Würtemberg? Es wird höchste Zeit!

  5. #464
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Und hier ein passender Kommentar dazu:
    http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/alternative_scharia_konzepte

  6. #465
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Immer diese berliner Familienclans.
    http://www.focus.de/regional/berlin/...s=201511191728

  7. #466
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Der nächste der einen Tritt bekommt, weil einigen Leuten seine Meinung nicht passt. Ich selber halte übrigens nichts von Xavier Naidoo. Für mich ist er nur ein durchgeknallter Promi, der anscheinend zu viel gekifft hat und eine Menge dummes Zeig redet und dieser Kasperwettbewerb geht mir auch völlig am Arsch vorbei. Aber es fällt langsam auf, dass jeder der nicht mit der linken Mainstream Meinung harmoniert, mal ganz schnell abgesägt wird.

    Xavier Naidoo: NDR zieht ESC-Nominierung zurück - Musik - Bild.de

  8. #467
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Ich nehme an, dass der Flüchtlingschor aus dem Bundestag das Rennen macht. Lobbyarbeit zahlt sich halt aus.

  9. #468
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Ohne das zumindest ich es mitbekommen habe, haben sie auf einer meiner fast täglichen Wegstrecken das nächste Flüchtlingsheim mit vorerst 450 Flüchtlingen eröffnet. Durch die üblichen verdächtigen Medien habe ich nichts mitbekommen. Die Pflastern ganz Hamburg damit zu. Ich nehme mal an, dass die Verantwortlichen in Hamburg da zu gelernt haben, und es gar nicht erst an die große Glocke hängen, damit es keine Protestmöglichkeiten der Anwohner gibt.

  10. #469
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Warum wartet die Polizei nicht, bis die fertig sind?

  11. #470
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ohne das zumindest ich es mitbekommen habe, haben sie auf einer meiner fast täglichen Wegstrecken das nächste Flüchtlingsheim mit vorerst 450 Flüchtlingen eröffnet. Die Pflastern ganz Hamburg damit zu. Ich nehme mal an, dass die Verantwortlichen in Hamburg da zu gelernt haben, und es gar nicht erst an die große Glocke hängen, damit es keine Protestmöglichkeiten der Anwohner gibt.
    Hamburg wird bunt. Das hilft bei der Olympia-Bewerbung.

Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23