Seite 24 von 217 ErsteErste ... 1422232425263474124 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 2162

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.161 Antworten · 106.518 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Mazjek sprach von Nichtgläubigen. Thema geklärt.

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Im NDR Sportclub wurde eben über das Thema Gewalt gegen Schiedsrichter berichtet. In den unteren Ligen gibt es immer wieder körperliche Angriffe auf Schiedsrichter. Ein Schiedsrichter, der einen Schlag auf den Kehlkopf bekommen hatte, war im Studio zu Gast. Auch ein Sprecher des hamburger Fußballverbandes war zu Gast, der bemüht war, Überraschung Überraschung, die Probleme kleinzureden und er wagte es natürlich nicht Klartext zu reden. Auch der geschlagene Schiedsrichter ging aus kultursensibilität nicht weiter auf den Täter ein, der seinen Kehlkopf bearbeit hatte.

    Mit anderen Worten, es wurde nicht mit einer Silbe erwähnt, dass es im Amateurfußball massive Integrationsprobleme gibt. Was es denn überhaupt soll damit an die Öffentlichkeit zu gehen, wenn man nicht über die Wahrheit spricht, erschliesst sich mir nicht. Anscheinend haben noch nicht genügend Schiedsrichter auf die Ohren bekommen, wenn niemand bereit ist die wahren Probleme auszusprechen. Da sage ich nur, selber Schuld und viel Spaß in der Zukunft.


    P.S. Es gibt natürlich Tausende ausländische Amateurfußballer, die nicht auffällig werden. Aber es sollte möglich sein, offen über die Integrationsprobleme im Amateurbereich zu reden.

  4. #233
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    ..............über Integrationsprobleme offen reden - nein ist es vermutlich nicht. Wenn z.B. .............ische und gleichzeitig geldgeile Sportfunktionäre einem Schiedsrichter dezent darauf hinweisen, das er bei Klartext seine Trillerpfeife wegwerfen kann..............

  5. #234
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Wundert sich noch jemand über so etwas?
    Falsches Bild in ZDF-Doku rückt Duisburg in schlechtes Licht | WAZ.de

  6. #235
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.677
    Ich habe mir gerade die Jauch-Talkshow von gestern angeschaut.

    Warum darf dieser Gröhlemeier eigentlich pausenlos in der Öffentlichkeit seine Kampfparolen loslassen? Wer hat den jemals gewählt?

    Heutzutage müssen sich Politiker von Sängern und Schauspielern in staatlichen Fernsehen erklären lassen, wie sie ihren Job zu machen haben. Warum dürfen das bestimmte Sänger und Schauspieler, aber keine normalen Bürger? Und was würde Herr Gröhlemeier wohl davon halten, wenn jeder dahergelaufene Wichtigtuer sich zur besten Sendezeit über seine Musik auslassen dürfte?

    Früher hat man in Deutschland gerne darüber gespottet, dass die USA von einem Schauspieler regiert wurden. Der wurde aber wenigstens vom Volk gewählt...

    Günther Jauch zur Flüchtlingskrise: Herbert Grönemeyer will die Reichensteuer - DIE WELT

  7. #236
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Ich habe nach zehn Minuten umgeschaltet. Gröhnemeyer ist nur ein weiterer Prominenter, der aus seinem Elfenbeinturm heraus runter auf die deutschen Bürger pisst und ihnen erzählen will, dass es regnet. Im Netz wurde die Kommentarfunktion zur Sendung zeitweise abgeschaltet, LOL. Hier mal ein Link zu den Zuschauerreaktionen.
    http://daserste.ndr.de/guentherjauch...heimat100.html

    Und was bitte hält Grönemeyer davon ab, sein Vermögen für Flüchtlinge zu spenden?
    http://www.welt.de/vermischtes/artic...-ans-Geld.html

  8. #237
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    ...............was ihn abhält - seine Raffgier natürlich . Wir wissen ja auch aus der Vergangenheit, das sich diese Prommi-Dumpfbacken (die diffuse Halbwelt aus Film, Fernseh, Musik und Sport) immer dem jeweiligen Regime anbiedern muß um noch Auftritte zu bekommen. Darüber hinaus Gröhlemeier und seine immer mißglückten und unmelodischen Versuche den mongolischen Kehlkopfgesang nachzuahmen, mit Musik in Verbindung zu bringen ist/hat schon was - nicht..............

    .............jedesmal wenn er sang habe ich gleich weggezappt - mußte aber trotzdem anschließend heiß duschen um die Gänsehaut wieder zu glätten..............

    .............das einzig gerade noch annehmbare war sein Filmauftritt in "Das Boot" - aber vielleicht ist es deshalb zum Schluß abgesoffen..............

  9. #238

  10. #239
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Es ist schon seltsam, dass Pop und Film Multimillionäre die in Deutschland in einegzäunten Villen leben und Zweitwohnsitze im Ausland haben, zum Thema Flüchtlinge in Talkshows eingeladen werden, anstatt Anwohner die neben den Flüchtlingsunterkünften unter der Situation zu leiden haben.

  11. #240
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.423
    Es gibt alternativen zu den staatlichen BLOED-Medien.



    Von Edward Snowden ist beispielsweise in den BLOED-Medien wenig bis nichts mehr zu lesen, oder zu hoeren.

    Bei der Suche nach Infos gehe ich gerne auf diese Seite...


    https://www.youtube.com/user/acTVismMunich






Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23