Seite 186 von 215 ErsteErste ... 86136176184185186187188196 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.851 bis 1.860 von 2141

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.140 Antworten · 105.751 Aufrufe

  1. #1851
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.067
    Der Islam hat mich früher nicht gestört,

    irgendwelche Türken haben mich früher genauso viel oder wenig gestört wie irgendwelche Deutsche oder überhaupt Irgendwelche Leute. Nachwievor kenne ich sehr nette fleißige Türken oder auch Kurden.

    Seitdem ich ich den Islam aber als politische Kraft verstehe und nicht mehr nur als Religion, seitdem Moslems hier zunehmend radikaler und auffälliger werden, seitdem erst hat sich meine Stimmung und Einstellung verändert.

    Araber mochte ich noch nie.

  2.  
    Anzeige
  3. #1852
    Avatar von billy20

    Registriert seit
    10.09.2016
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Seitdem ich ich den Islam als politische Kraft verstehe und seitdem Moslems hier zunehmend radikaler und auffälliger werden, seitdem erst hat sich meine Stimmung und Einstellung verändert.
    Ich hab mit einem Türken studiert. Allein sind die super nett und mehr als hilfsbereit. Hatte ne kurze Affäre mit ner Türkin und einer Kurdin.

    Leider sind die Zeiten anderes geworden ... Niederlande: Gruppe türkischer Migranten terrorisiert Einheimische und löst landesweite Debatte aus ... https://deutsch.rt.com/kurzclips/40702-niederlande-gruppe-turkischer-migranten-terrorisiert/

    So ist halt der Islam, die kommen super nett an und irgendwann wirst du übernommen.


  4. #1853
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    598
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Der Islam hat mich früher nicht gestört,

    irgendwelche Türken haben mich früher genauso viel oder wenig gestört wie irgendwelche Deutsche oder überhaupt Irgendwelche Leute. Nachwievor kenne ich sehr nette fleißige Türken oder auch Kurden.

    Seitdem ich ich den Islam aber als politische Kraft verstehe und nicht mehr nur als Religion, seitdem Moslems hier zunehmend radikaler und auffälliger werden, seitdem erst hat sich meine Stimmung und Einstellung verändert.

    Araber mochte ich noch nie.

    Dass ich mit Dir mal einer Meinung sein könnte, hätte ich mir nie vorstellen können.

  5. #1854
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.067
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Dass ich mit Dir mal einer Meinung sein könnte, hätte ich mir nie vorstellen können.
    Wenn Du irgendwann bald realisieren wirst das Du doch keinen Park auf 3 Rai anlegen wirst weil es Zuviel Arbeit bedeutet sind wir wieder einer Meinung, manchmal braucht Einsicht etwas Zeit.

  6. #1855
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    598
    Ich bin gerade bei 6 Rai. Mehr will ich aber auch nicht.
    Daneben: ich arbeite nicht, ich lasse arbeiten. Immer schon.

  7. #1856
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.067
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade bei 6 Rai. Mehr will ich aber auch nicht.
    Daneben: ich arbeite nicht, ich lasse arbeiten. Immer schon.

    Ich lass mich dann überraschen, mit dem arbeiten lassen ist das auch so eine Sache, aber ok ich schätze die Dinge anders ein als Du.
    Vielleicht überrascht Du mich irgendwann mit einem Fotobericht Deiner umgesetzten Ideen, dann bin ich absolut bereit meine Einschätzung zu revidieren und die Tat anzuerkennen. Mit groß herausposaunten Ideen bin ich nicht zu überzeugen.

  8. #1857
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ich lass mich dann überraschen, mit dem arbeiten lassen ist das auch so eine Sache, aber ok ich schätze die Dinge anders ein als Du.
    Vielleicht überrascht Du mich irgendwann mit einem Fotobericht Deiner umgesetzten Ideen, dann bin ich absolut bereit meine Einschätzung zu revidieren und die Tat anzuerkennen. Mit groß herausposaunten Ideen bin ich nicht zu überzeugen.
    Wobei, ein Projekt vorzustellen, dazu Fragen um die Möglichkeiten der Realisierung zu stellen, ist kein rausposaunen.
    Ja und sich ob seiner eventuell nicht ganz ausgegorener Gedanken unwidersprochen Schelte einfangen zu müssen, ist niemand angenehm.
    Da verteitigt man sich auch mal übers Ziel hinaus.

    Daher meine Devise, net schwätze, mache wenn möglich, und hinterher oder so.

  9. #1858
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.067
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Wobei, ein Projekt vorzustellen, dazu Fragen um die Möglichkeiten der Realisierung zu stellen, ist kein rausposaunen.
    Ja und sich ob seiner eventuell nicht ganz ausgegorener Gedanken unwidersprochen Schelte einfangen zu müssen, ist niemand angenehm.
    Da verteitigt man sich auch mal übers Ziel hinaus.

    Daher meine Devise, net schwätze, mache wenn möglich, und hinterher oder so.
    Solange das ganze realistisch und nachvollziehbar klingt kann man mir auch großartige Projekte vorstellen. Diesen Eindruck habe ich aber weder bei Zaparot noch Socrates, zeitweise habe ich sogar gedacht bei den beiden handelt es sich um dieselbe Person.

    Meine Lebenserfahrung sagt mir das diese Art an ein Projekt heranzugehen von Schaumschlägern betrieben wird die am Ende nichts aber auch garnichts von ihren Plänen umsetzen, sondern lediglich ein Publikum brauchen um sich wichtig zu machen.

  10. #1859
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Solange das ganze realistisch und nachvollziehbar klingt kann man mir auch großartige Projekte vorstellen. Diesen Eindruck habe ich aber weder bei Zaparot noch Socrates, zeitweise habe ich sogar gedacht bei den beiden handelt es sich um dieselbe Person.

    Meine Lebenserfahrung sagt mir das diese Art an ein Projekt heranzugehen von Schaumschlägern betrieben wird die am Ende nichts aber auch garnichts von ihren Plänen umsetzen, sondern lediglich ein Publikum brauchen um sich wichtig zu machen.
    "Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über" so sagt der Volksmund. Nicht jeder ist ein Pretender welcher mit großen und für die Umwelt anscheinend unausgegorenen Ideen rüberkommt. Die Realität holt die Träumer meist schnell vom Himmel, weil manch schöne Idee nur mit Wachs zusammengehalten wird.

  11. #1860
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.067
    Ich weiß nicht ob Du Socrates ursprünglichen Pläne gelesen hattest Die er hier vorstellte und alles besser wußte, ähnlich wie Zaparot der doch tatsächlich innerhalb eines Jahres ein Grundstück finden will irgendwo in Thailand und Eine Firma die hochwertig baut, einen 3 Rai Privatpark, jetzt schon 6 Rai groß plant usw.

    Geldmittel sind bei beiden nebensächlich und ausreichend vorhanden usw........ So reden Schaumschläger. Die Zukunft wird zeigen ob irgendwas von diesen Plänen umgesetzt wird.

Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23