Seite 169 von 211 ErsteErste ... 69119159167168169170171179 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.681 bis 1.690 von 2105

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.104 Antworten · 104.635 Aufrufe

  1. #1681
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Parallel dazu habe sich die Einstellung der Bevölkerung gewandelt.
    So, so. Andersherum ist wohl nicht denkbar.
    So ist das, die Meinungsmedien haben das, anders als die Bevölkerung einfach „übersehen“.

    Das sollte doch als Erklärung erst mal reichen.

  2.  
    Anzeige
  3. #1682
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.810
    Ich hätte nicht gedacht, dass in mir so viel Ostler steckt: Ich habe mich abgekapselt, nehme Staatsfunk nicht mehr wahr.

  4. #1683
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.288
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hätte nicht gedacht, dass in mir so viel Ostler steckt: Ich habe mich abgekapselt, nehme Staatsfunk nicht mehr wahr.
    Denkst du ernsthaft, die Mehrheit der Ostdeutschen zeichnet sich dadurch aus, dass sie sich Augen und Ohren zuhalten ?

  5. #1684
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Maas-Kahane wirken.

    http://www.achgut.com/artikel/ich_ha...eroeffentlicht

  6. #1685
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    So ist das, die Meinungnawdien haben das, anders als die Bevölkerung einfach „übersehen“.

    Das sollte doch als Erklärung erst mal reichen.
    Die Tage werden laenger und dunkler und es naht die Zeit des gemeinen Wendehalses-eine speziell in Deutschland anzutreffende Spezies des Homo Sapiens Multikulturensis, welcher versucht in Anbetracht der nahenden Betonmauer noch waehrend des gestreckten Galopps die 180Grad-Drehung mit eingesprungener Riesenfelge zur AfD hin zu bekommen.Nach der sogenannten "Aber-N.azie"-Spezies kommt jetzt vermehrt die"Aber ich hab es ja schon immer gesagt"-Spezies in den medialen Vordergrund.Also schon mal viel Alkoholika neben der Wohnzimmercouch bunkern, Grossraumpackung Ohrstoepsel auf den Tisch, grossen Eimer unter Selbigen und dann gaaanz tapfer die wunderbaren Wandlungen der Saulusse und Saulussinen zu Paulussen und Paulussinen an sich herankommen lassen.

  7. #1686
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    immer häufiger konnte man in letzter Zeit in den Nachrichten lesen,
    das Frauen einfach ihre bestimmten Gebrauchsgegenstände in die Natur wegwerfen,
    und das diese Dinge dann von Hunden oder spielenden Kindern gefunden werden.

    Selbst wichtige Zeitungen, wie
    http://www.huffingtonpost.com/entry/...0ba7ed23f1e70?

    berichten darüber,
    oft werden Videos dazu noch ins Netz gestellt.



    kann ja sein, das es wirklich nichts wichtigeres zu berichten gibt,
    als diese Art von Umweltverschmutzung,

    man kann nur hoffen, das solche Leute sich in Thailand zurück halten, und ihr Zeugs fachgerecht entsorgen.

  8. #1687
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.223
    Pressecodex 12.1 Keine Vorurteile gegen Minderheiten schüren


  9. #1688
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    341

  10. #1689
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.810
    Bin ich der einzige, dem das auffällt ?
    Wenn über ein Verbrechen berichtet wird und die Ethnie oder Nationalität genannt wird, dann wird dadurch mitnichten ein Vorurteil geschürt, sondern faktisch korrekt berichtet.

    Ich hatte vor kurzen eine Diskussion mit einem Journalistendarsteller zu diesem Thema.
    Ich hab einen Link von der Bangkokpost gebracht, in dem die Nationalität des Täters bei einer Radale im 7-11 klar benannt wird.

    Als der gute Journo keine Argumente mehr hatte, hat er die 5extouristenkeule rausgeholt, der arme Wicht.

  11. #1690
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.010
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Bin ich der einzige, dem das auffällt ?
    Wenn über ein Verbrechen berichtet wird und die Ethnie oder Nationalität genannt wird, dann wird dadurch mitnichten ein Vorurteil geschürt, sondern faktisch korrekt berichtet.

    .
    völlig richtig, gerade durch diese Unterdrückung von Wahrheiten wird der Spekulation Tür und Tor geöffnet und dann sind alle Moslems böse und der Staatliche Organe wie auch die Presse insgesamt werden nicht mehr als Problemlöser sondern als Gegner und Lügner wahrgenommen

Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23