Seite 160 von 211 ErsteErste ... 60110150158159160161162170210 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.591 bis 1.600 von 2105

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.104 Antworten · 104.570 Aufrufe

  1. #1591
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.966
    Son Dolmetsche könnte ja problemlos mit dem Flüchtling über entsprechende Zahlungsvereinbarungen sprechen die zum Tragen kommen wenn er die Wunschheimat für den Flüchtling gegenüber der deutschen Person bestätigt. Der Deutsche würde davon nichts mitkriegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #1592
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.502
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Son Dolmetsche könnte ja problemlos mit dem Flüchtling über entsprechende Zahlungsvereinbarungen sprechen die zum Tragen kommen wenn er die Wunschheimat für den Flüchtling gegenüber der deutschen Person bestätigt. Der Deutsche würde davon nichts mitkriegen.
    Aber sicher. Diese völlig überforderten Flaschen sind ja nicht mal in der Lage zu verhindern, dass Salafisten und stadtbekannte Kurdengangster in den Asylheimen aktiv werden.

    Da haben sie bestimmt jeden "ehrenamtlichen Dolmetscher" auf Herz und Nieren geprüft.

  4. #1593
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.966
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Aber sicher. Diese völlig überforderten Flaschen sind ja nicht mal in der Lage zu verhindern, dass Salafisten und stadtbekannte Kurdengangster in den Asylheimen aktiv werden.

    Da haben sie bestimmt jeden "ehrenamtlichen Dolmetscher" auf Herz und Nieren geprüft.
    in der Not frisst der Teufel Fliegen wie man sagt. Die Form ist gewahrt und hinterher hätte man sich soviel Durchtriebenheit niemals vorstellen können. Da kommen doch tatsächlich Flüchtlinge und lügen über ihre wahre Herkunft und Absichten und werden von Gleichgesinnten dabei auch noch unterstützt, da brechen wohl Gutmenschenträume zusammen wie Kartenhäuser.

  5. #1594
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    534
    unsere Medien + Amoklauf/Terroranschlag in München Olympia-EZ

    gab es bezügl. Terror in Nizza den Vorwurf,
    das ARD/ZDF bezügl. aktueller Berichterstattung zu langsam und zu träge und zu spät berichteten,
    will man (ARD) sich das wohl nicht noch einmal vorwerfen lassen:


    Heute, 22.07. abends ab 20:00 Uhr - 20:15 Uhr Tagesschau, die dann um >50min. verlängert worden ist,
    und damit nicht genug, es wird ein-und-dieselbe Sendung dann direkt auf 11 Sendern gleichzeitig gesendet
    ARD -
    WDR3
    Phoenix
    Eins-Festival
    3sat
    Tagesschau24
    BR3
    NDR3
    SWR3
    RBB3
    ARD-alpha

    überall dieselbe bemühte Berichterstattung um (fast) keine wirklichen Informationen
    >50min langatmige, kaum neue Infos liefernde Befragungen von Interview-Partnern,
    die selbst eigentlich nur wild spekuliert haben und mit Allgemeinplätzen geantwortet haben.


    Das vermutlich einzige Video mit Bildern vom Täter konnte man dagegen auf den
    internationalen Sendern (BBC, CNN, SkyNews, Euronews, France24, I24) sehen,
    vermutlich gefunden bei YouTube (mit einem Smartphone gefilmt)
    nach 21:10 Uhr dann dieses Video auch bei der ARD und den 10 übrigen Sendern,
    der Täter ist verpixelt (Gesicht) - die Opfer sind nicht verpixelt

    inzwischen länger als 01:15 Uhr Spekulationen, Rätselraten, Infos aus den Fingern saugen:
    "über uns kreist ein Polizeihubschrauber, viele Fahrzeuge mit Blaulicht,
    der bayr. Innenminister + der bayr.Ministerpräsident sind auf dem Weg nach München"
    viel mehr war das nicht.

    nur Eins-Plus und MDR3 hatten nach 20:15 Uhr wieder ihr normales Programm gesendet.
    ansonsten 11x dieselbe Sendung, bemüht, langatmig, arm an wirklichen Informationen

    ===

    in einem anderen Forum gelesen:

    der in der ARD-Sendung häufig interviewte Journalist vorOrt in München heißt Richard Gutjahr.
    Der hat vorhin ausführlich in der ARD per Telefon vor Ort am Einkaufszentrum berichtet.

    Richard Gutjahr - war da nicht was?
    Ja, das ist genau der, welcher am 14.07. in Nizza von seinem Hotelzimmer aus ganz zufällig den "terroristischen" LKW gefilmt hat.


    Also entweder hat der ein grandioses journalistisches Gespür oder die Terroristen laufen ihm geradezu nach. Passt also auf, wenn ihr diesem Gutjahr begegnet.

  6. #1595
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    534
    München: Aufklärung nach dem Massakerchaos | Telepolis

    man kann fast den Eindruck bekommen, die ausländische Presse ist besser
    informiert als unsere " wahrheitsliebenden Qualitäts-Medien"

    What we know about Ali David Sonboly after he named as Munich shopping centre massacre gunman - Mirror Online

  7. #1596
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Ich nehme zur Kenntnis, dass offensichtlich in der deutschen Presse der erste Vorname gestrichen
    und der Nachmame mit dem Anfangsbuchstaben verkürzt wurde.

  8. #1597
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ich nehme zur Kenntnis, dass offensichtlich in der deutschen Presse der erste Vorname gestrichen
    und der Nachmame mit dem Anfangsbuchstaben verkürzt wurde.
    ja, so ist sie halt, die LügenPresse,
    "David" hört sich zunächst einmal unverfänglicher an als "Ali"

  9. #1598
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055

  10. #1599
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Innenminister de Maiziere hat auf der PK aufgrund des Namens David spekuliert, ob der Täter vielleicht zum Christentum konvertierte.

    Übrigens hat Hongkong eine Reisewarnung für Deutschland herausgegeben. Das verstehe ich nicht, denn Deutschland ist doch so sicher wie nie zuvor.

    http://www.finanzen.net/nachricht/ak...nd-aus-5000150

  11. #1600
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.860
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Innenminister de Maiziere hat auf der PK aufgrund des Namens David spekuliert, ob der Täter vielleicht zum Christentum konvertierte.
    Ist David nicht eher ein Name, den man spontan dem Jüdischen zuordnen würde?

Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23