Seite 16 von 215 ErsteErste ... 614151617182666116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 2149

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.148 Antworten · 106.066 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Der könnte als der Retter Europas in die Geschichtsbücher eingehen...

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.685
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Man mag über Victor Orban denken was man will Aber er tut als einziger jetzt das richtige. Er macht den "Sack" (die Grenzen) zu.
    Er tut das weil Ungarn lt Dublin Abkommen dazu verpflichtet ist, nämlich die Aussengrenzen der EU zu schützen!

    Das da irgendwelche (auch politische) Hohlköpfe in Deutschland ein Ungarn-Bashing veranstalten verwundert mich schon sehr.

    Die Grenze ist im übrigen nicht zu, kann sich ja jeder 'Flüchtling' in Ungarn registrieren lassen, muß aber auch dann in Ungarn auf das Ergebnis seines Asylverfahrens warten!
    Das jemand, der nur die vollen Fleischtöpfe in Schweden oder Deutschland im Hinterkopf hat, das nicht will ist zwar verständlich hat aber mit dem Grundgedankens des Asyl nix zu tun.

    Aber hier wird von der deutschen Journaille sicher schon die nächste 'Flüchtlingsstory' gestrickt; a la Ungarn lässt Flüchtlinge am Zaun verrecken und so weiter.

    Dabei sollten die sich mal vergegenwärtigen, das Ungarn im Vergleich zur Bevölkerung die meisten 'Flüchtlinge' in der EU aufgenommen hat.

    Griechenland scheint ja im Moment bzgl. dem Schutz der Aussengrenzen eine Art Freibrief zu haben!

  4. #153
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.432
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen

    Aber hier wird von der deutschen Journaille sicher schon die nächste 'Flüchtlingsstory' gestrickt; a la Ungarn lässt Flüchtlinge am Zaun verrecken und so weiter.
    Ich habe jetzt schon mehrere Berichte gesehen, in denen das ignoriert wurde. Die mediale Berichterstattung ist nur noch substanzlose Propaganda.

    Es gibt auch Neues von der geplanten Facebook-Stasi.
    http://m.bild.de/politik/inland/face...ildMobile.html

  5. #154
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.536
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Der könnte als der Retter Europas in die Geschichtsbücher eingehen...
    Leider nicht. Zumindest hat er es aber versucht.

  6. #155
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Er tut das weil Ungarn lt Dublin Abkommen dazu verpflichtet ist, nämlich die Aussengrenzen der EU zu schützen!

    ......
    Orban ist mir sympathisch. Muss ich mich jetzt entschuldigen, dass ich kein freundliches Gesicht zur Asylpolitik Deutschlands mache?
    Darf Seehofer einfach so sagen: "Es war ein Fehler, alle reinzulassen!!! Merkel habe die Massenflucht durch ihre Einladung an alle Syrer erst ausgelöst......"

  7. #156
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Heute Journal: ZDF 21:45 Uhr

    "Kein Politiker, auch nicht die linken und grünen haben bisher gegen die Grenzschliessungen protestiert!" Erstaunlich, wie schnell sich der Wind drehen kann.....


    Kommentatorin: "Merkel sei nun bereit, Ihre Macht zu riskieren"....... Vielleicht ist sie ausgebrannt und bereitet ihren Abgang vor.

  8. #157
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Man ist dem Treiben hilflos ausgesetzt, fühlt sich an die einzigartigste DDR aller Zeiten erinnert und finanziert dieses ganze Gequacke auch noch zwangsweise mit. So ganz unkommentiert wollte ich das denn doch nicht lassen, und so habe ich dem HR gestern mal geschrieben:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    als langjähriger Hörer ihrer Programme erlaube ich mir heute einen Wunsch zu formulieren.
    Was der HR in den letzten Monaten vor allem im Bezug auf die Flüchtlingsthematik liefert, ist nach meinem Empfinden ideologische, subtile und offene Indoktrination.

    Damit ist der HR ganz weit von seinem eigentlichem Auftrag - der kritischen und objektiven Begleitung politischen Geschehens - abgerückt und mutiert immer mehr zu einem reinen Regierungssprachrohr. Beispielhaft sei das undifferenzierte Ungarn-Bashing und die offene Diffamierung jeder anderen Meinung, als der von den politisch-korrekten Eliten vorgegebenen, genannt. Dies bedauere ich - und viele meiner Bekannten - sehr.

    Sie werden möglicherweise einwenden, dass ich mich ja jederzeit andersweitig informieren kann. Damit hätten sie Recht, allerdings finanziere ich mit meinem GEZ-(Zwangs)Beitrag [aka "Demokratieabgabe"] den HR und hätte damit gern auch einen entsprechenden Mehrwert erfahren.

    Insofern bitte ich Sie mich (postalisch oder per eMail) zu informieren, wenn ihre Redaktionschefs entschieden haben, wieder zu einer sachlichen, unaufgeregten und objektiven politischen Berichterstattung zurückzukehren. Bis dahin werde ich auf ihre 'journalistischen Beiträge' verzichten.

    In der Hoffnung, dass eine entsprechende Entscheidung und Änderung des Informationsniveaus durch die Verantwortlichen Redakteure zeitnah erfolgt und man danach den HR als informatives, kritisches und unideologisches Medium erlebt, verbleibe ich mit freundlichen Grüssen,

    1234 567890
    GEZ/DemokratieAbgabezahler ZZZ XXX YYY


    Ich weiss, ich weiss - juckt den Staatsrundfunk nicht die Bohne, schliesslich tun die alle nur ihre Pflicht. Aber ich hatte gerade mal 2 Minuten Zeit für so etwas .......

  9. #158
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ........
    Ich weiss, ich weiss - juckt den Staatsrundfunk nicht die Bohne, schliesslich tun die alle nur ihre Pflicht. Aber ich hatte gerade mal 2 Minuten Zeit für so etwas .......
    Genauso ist es...........die Staats-Medien wollen sich nicht in die rechte Ecke stellen lassen oder als Volksverhetzer abgemahnt werden. Das gehört u.a. zu ihrem "Staatsauftrag". Ausserdem riskieren MA der öffentlich-rechtlichen "Anstalten" ihre nicht unerheblichen Pensionen..........


    PS: Schreib mal so einen Brief in Thailand (mit Name und Anschrift) und Du wirst nach den sich vermutlich anschliessenden Reaktionen sehen, wie FREI wir doch (NOCH) sind, in Deutschland.


    PPS: Ich war als Aufbauhelfer im Osten und hatte einen Mitarbeiter, ehemaliger Funktions- (nicht Titel)Oberst der NVA. Der sagte1994, nach dem er Vertrauen gewonnen hatte sinngemäß: "Irgendwann kriegen wir Euch, das garantiere ich. Wir haben viel Zeit!!!" Hoch intelligent, der Mann.
    Ganz ohne Aggressionen, er wollte nie wieder Führungskraft sein und hat mehrere entsprechende Angebote abgelehnt.-----> RECHT hat er behalten, die DDR ist präsent in Deutschland!!!

  10. #159
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.432
    Einer der letzte Mohikaner, der sich noch traut offen und ehrlich seine Meinung zu sagen. 99% der deutschen Journalisten sollte sich von Broder eine Scheine abschneiden. An Broders Kommentaren kann man ermessen, wie feige, armseelig und jämmerlich die deutschen Journalisten doch sind.
    Ist Angela Merkel mit der Flüchtlingskrise überfordert? - DIE WELT

  11. #160
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Es kommt der Zeitpunkt an dem werden die EU Länder am Mittelmeer ebenfalls Grenzzäune errichten (müssen). Weil der Strom an Flüchtlingen nicht abreissen wird.
    Spätestens jetzt wird das reisefreie Europa und das System Schengen auf eine harte Probe gestellt werden.
    Und wird Teflonmerkel das ganze politisch überleben?

Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23