Seite 149 von 212 ErsteErste ... 4999139147148149150151159199 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.481 bis 1.490 von 2115

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.114 Antworten · 104.941 Aufrufe

  1. #1481
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Bravo, Journalistenschüler! Mainstream-Prüfung bestanden. ...
    Denen ist eben nichts mehr zu peinlich.

    Auf der anderen Seite: eine gute Übung für eine Anstellung beim "Neuen Deutschland", SPIEGEL, SZ oder taz bzw. der "Aktuellen Kamera", Tagesschau und "heute".

    Screen Shot 2016-06-15 at 07.27.51.png

  2.  
    Anzeige
  3. #1482
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    http://www.achgut.com/artikel/die_pe...m_maerchenland

    Mein Kopfschütteln wird geteilt.

    Die Mängel der Studie sind eklatant und leicht feststellbar. Das hätte eigentlich schon den Volontären selbst auffallen müssen. Aber auch die Ausbilder der Volontäre und die offenbar nur auf eine markante Schlagzeile gierenden Redakteure der „Welt“ waren nicht in der Lage, selbst offensichtliche Unzulänglichkeiten zu bemerken. Diese Studie hätte nie veröffentlicht und weiter verbreitet werden dürfen – es sei denn als Beispiel für schlechten Journalismus.

    Die Manipulation wird nur leider wenigen auffallen, obwohl man um sie zu erkennen, nicht mal Abitur bräuchte

  4. #1483
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407

  5. #1484
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Mein Kopfschütteln wird geteilt.
    cool -
    .....ich übernehme die rechte Hälfte

  6. #1485
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Täglich wurdel im TV rauf un runter über die russischen Hooligans berichtet, die in Köln spanische Touristen angegriffen haben, aber nicht einen kleinen Bericht habe ich zu Gesicht bekommen, in dem über die am hellichten Tag von ihrem eigenen Ehemann erstochene Syrerin berichtet wurde. Wenn der Täterkreis ins Propagandaprofil der TV Sender passt, dann betreiben die Sender mehr Aufwand um über einige blaue Flecken einer Schlägerei zu berichten, als über Menschen die auf unseren Straßen öffentlich hingerichtet werden. Bei den spanischen Touristen scheint es sich allerdings wohl eher um linke Aktivisten zu handeln, die in Köln Flugzettel verteilt haben sollen.

  7. #1486
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Man schaue sich gleich zu Anfang diesen arroganten Fatzke und Faxenmacher Augstein an, da kommt einem das Candlelight-Dinner aus den Flitterwochen wieder hoch.

    Ein unerträgliches Ohrfeigengesicht - schlimmer als Stegner..

    Ich habs nicht fertig geguckt....



  8. #1487
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Man schaue sich gleich zu Anfang diesen arroganten Fatzke und Faxenmacher Augstein an, da kommt einem das Candlelight-Dinner aus den Flitterwochen wieder hoch.

    Ein unerträgliches Ohrfeigengesicht - schlimmer als Stegner..
    Yoh, ein unerträglicher Grimassenschneider.

    Aber was mich überraschte, du hattest ein Candlelight-Dinner in den Flitterwochen, goil.
    Wir sind nach der Hochzeit am nächsten Mittag in den Iran geflogen.
    Ich hab meiner Frau einen schönen, langen grauen Mantel und ein Kopftuch gekauft.

  9. #1488
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich hab meiner Frau einen schönen, langen grauen Mantel und ein Kopftuch gekauft.
    Haste wenigstens einen Hammel geschlachtet?

  10. #1489
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Haste wenigstens einen Hammel geschlachtet?
    Nein, aber dazu hätte ich eine schöne O.T.-Geschichte, wie man mich mit einem Hammel schön verarscht hat.
    Muss mal eine geeignete Stelle für einen Beitrag suchen.

  11. #1490
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Ich bin ja nicht verwundert, dass in unserer Presse nichts darüber bekannt wird. Es scheint mir aber so, dass auch in Frankreich die Presse ähnlich gestrickt ist.

    Tag für Tag kommen erschreckende Nachrichten aus Paris über Frauen, die in öffentlichen Verkehrsmitteln Opfer brutaler 5exattacken geworden sind. Was in Köln und einigen anderen deutschen Städten in der Silvesternacht geschah, ist für jüngere Pariserinnen inzwischen ganz normaler Alltag.

    Vor allem in U-Bahnen, Bussen und an öffentlichen Plätzen werden modisch gekleidete junge Frauen seit etwas mehr als einem Jahr von jungen Mitbürgern als 5exuelles Freiwild und eine Art Frischfleisch gesehen, das man ganz nach Lust überall anfassen und auch mal ............. darf.

    Die Zahl der Fälle und das Vorgehen werden immer abartiger. So berichtete die Zeitung Le Parisien im Januar 2016 über einen 22 Jahre alten Mitbürger, der extra ein Loch in seine Hose geschnitten hatte, damit er jederzeit in der Metro vor Frauen ............ konnte. Bei einer Umfrage unter jungen Frauen in den Pariser Bezirken Seine-Saint-Denis und Essonne hatten schon im November 2015 ausnahmslos alle Frauen angegeben, von jungen Mitbürgern 5exuell in der Metro oder auf der Straße belästigt worden zu sein. Zunächst glaubte man, dass die Umfrage manipuliert worden sei, doch auch bei einer zweiten Umfrage unter Tausenden weiteren Frauen kam das gleiche Ergebnis zustande.
    5exattacken: Warum junge Frauen sich in Paris jetzt möglichst unattraktiv machen - Kopp Online

    Skandal, schmeißt die Briten raus aus Europa.

    Ich Dummerchen, die wollen ja selber raus, weil sie es können.

    Der Londoner Spectator hat unlängst beschrieben, dass es diese Entwicklung inzwischen in ganz Europa gibt, sowohl in Schweden als auch in Deutschland. Und er nennt die Mitbürger, welche Frauen als Freiwild betrachten, beim Namen: junge Männer aus Nordafrika und dem Orient.

Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23