Seite 131 von 211 ErsteErste ... 3181121129130131132133141181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.310 von 2105

Unsere Medien

Erstellt von Uns Uwe, 30.01.2015, 17:15 Uhr · 2.104 Antworten · 104.560 Aufrufe

  1. #1301
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.954
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Lieber @Spencer, du hast immer noch nicht begriffen, worum es geht.
    Betrachte mal die ganze Sache ohne den Text von Böhmermann.
    Es geht darum, dass kritische Kommentare auf den Index kommen sollen.
    (besser kann ich es leider nicht beschreiben)
    .............wobei ich immer mehr das Gefühl habe: ein abgekartetes Spiel...............

  2.  
    Anzeige
  3. #1302
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.856
    Gibt es Member, die von diesem "Abrutschen" überrascht sind?

    Zugleich wird die Pressefreiheit immer mehr bedroht. Deutschland rutschte auf der aktuellen Rangliste der Pressefreiheit in der Welt um gleich vier Plätze ab – auf jetzt Platz 16.
    GAU für Lügenmedien: Nur noch sechs Prozent der Bürger haben Vertrauen in Journalisten - Kopp Online

  4. #1303
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.144
    Wenn ich Kopp lesen müßte hätte ich auch kein Vertrauen, lieber Yogi!

  5. #1304
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.856
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Wenn ich Kopp lesen müßte hätte ich auch kein Vertrauen, lieber Yogi!
    Du könntest ja durch den Link auf "Reporter ohne Grenzen" kommen.
    Warum magst du das nicht, lieber Clavigo?

    Nachtrag:
    Thailand No. 136
    Türkei No. 151

  6. #1305
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen

    Und nun kommt sie, die schräge Meinung eines alten verknorpelten Tattergreises :

    Alleine das Wort Ziegenf.icker als solches , schlicht und einfach als einzelnes Wort und kpl. ohne jeden Kontext, hat in einem Beitrag eines öffentlichen Fernsehsenders absolut nichts zu suchen !
    Solange keiner Kinderf.icker gesagt hat hält sich das ja noch im Rahmen.

    Vielleicht ist es wirklich die 5ex.uelle Frustration, das 5exverbot, die religiöse Reglementierung
    in muslimischen Gesellschaften, die Viele von ihnen so aggresiv macht.

    Kein 5ex vor und kein 5ex ohne Ehe.
    Wo sollen sie denn hin mit ihrem Überdruck.
    Aus lauter Frust sprengen sie sich dann lieber in die Luft, in der Hoffnung
    auf paradiesische Zustände im Jenseits.

    Mahmoud: "Mit 15 bin ich geschlechtsreif geworden, seitdem bin ich ein Mann und könnte 5ex haben. Allmählich denke ich, vielleicht ist es nur ein Traum und es wird nie passieren."
    "Die meisten Männer schauen Po.rnos und mast.urbieren, solange sie keine Frau oder Freundin haben. Da wir keinen 5ex haben dürfen, denken wir andauernd an nichts anderes. Wir sehen Frauen nur noch unter dem Gesichtspunkt, wie wir 5ex mit ihnen haben könnten. Und wir fangen an, sie wie Objekte zu behandeln."

    aus:
    "5exuelle Frustration junger Muslime", Deutschlandradio Kultur
    Muslimische Gesellschaft - 5exuelle Frustration junger Muslime

  7. #1306
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.946
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Wenn ich Kopp lesen müßte hätte ich auch kein Vertrauen, lieber Yogi!

    Ich lese den auch hin und wieder.... Hartwig, lieber.


    K(n)opp verfügt sich weiter fort
    Bis an einen andern Ort
    Da wohnte einer, den er kannte,
    Welcher Piepo sich benannte.

  8. #1307
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.939

    Thumbs down

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Gibt es Member, die von diesem "Abrutschen" überrascht sind?
    Wie immer eine Interpretationsache einer Statistik.
    Die üblichen/übrigen Medien führten heute das sogenannte deutliche "Abrutschen" darauf zurück, daß Journalisten von Recht5extremen und Salafisten angegriffen werden/wurden.

    ...und das noch. Oh je, sowas von inhuman. Sie müssen was tun für ihr Geld.
    ...Während der öffentlich-rechtliche Rundfunk gebührenfinanziert wird, müssen immer mehr Zeitungen ums Überleben kämpfen. Die Anzahl der Zeitungen mit eigener Vollredaktion geht zurück. Der Zugang zu Behördeninformationen ist je nach Bundesland unterschiedlich geregelt und mit Zeit und Kosten verbunden.
    ...

  9. #1308
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.253
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Wie immer eine Interpretationsache einer Statistik.
    Die üblichen/übrigen Medien führten heute das sogenannte deutliche "Abrutschen" darauf zurück, daß Journalisten von Recht5extremen und Salafisten angegriffen werden/wurden.

    ...und das noch. Oh je, sowas von inhuman. Sie müssen was tun für ihr Geld.
    @yogi's Verweis auf Reporter ohne Grenzen sollte er an die "bloed" verklickern-vielleicht sieht man dann den(St)Ronzheimer zukuenftig mit Stahlhelm und schusssichere Presse-Weste beim Interview montagsabend zur Pegida auflaufen.
    Gleiches sollte man vorsorglich den Journalisten zum naechsten AfD-Parteitag Ende des Monats in Stuttgart empfehlen-schindet ungemein Eindruck und unterstreicht die Gefaehrlichkeit von Journalismus im D der Gegenwart.

  10. #1309
    Avatar von thai.fun

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    412
    Im durch die Presse sauer gemachten Medien Salat gibt es auch genießbares. Man/n muss es halt auch im Gaumen schon herauspicken und nicht erst nach dem Darmgang. Und so gibt es auch Kopy&Paste die von der täglichen Medialen Angstmacherei ablenken kann. Wenn man/n den Normalen Alltag den auch wahrnehmen will, kann und möchte.

    Optische Täuschung: Autofahrer kracht wegen Tunnel-Graffiti in Mauer.

    In Juazeiro in Brasiliens setzt eines Nachts ein Fahrer sein Auto in eine Mauer. Er hatte ein Graffiti mit einem Tunnel verwechselt. … Dumm nur, dass genau neben Campellos Graffiti eine Strasse in einen echten Tunnel führte. Und genau das wurde einem Autofahrer bereits in der ersten Nacht zum Verhängnis: Getäuscht von Campellos Machwerk, krachte er in die Mauer, statt in den echten Tunnel zu fahren. …


    20 Minuten - Autofahrer kracht wegen Tunnel-Graffiti in Mauer - News

  11. #1310
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    War da vielleicht Stevie Wonder am Lenkrad?

Ähnliche Themen

  1. Spendenübergabe "UNSERE KINDER"
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.01, 17:54
  2. Versteigerung für "Unsere Kinder"
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 18:56
  3. Diskussion um unser Projekt .in Mae Sai
    Von Bernd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 17:41
  4. Unsere lieben Expats
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 20:10
  5. Absage unseres Mitarbeiters für Phuket
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.01, 11:23