Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 21 von 21

Unruhen in Kambodscha

Erstellt von Siamfan, 13.09.2013, 08:22 Uhr · 20 Antworten · 1.992 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Cambodia ist auch nicht ganz einfach zu verstehen...
    Im Prinzip sind die Cambodjaner friedfertig, sehr sogar....aber in den letzen Jahrzehnten, standen die ständig zwischen irgendwelchen fronten.
    Franzose... USA.... am schlimmsten war die PAUL POTT Zeit.....
    Im Moment ist es auch nicht einfacher..... Hun Sen.... na ja, auch von dem König, weiß ich nicht 100% was ich halten soll von dem, ...

    Das Land braucht einfach ZEit, .... leider leider.... wie woanders auch, gibt es Interessen am Volk vorbei.
    Du magst mit vielem Recht haben, aber Hun Sen hatte bereits viel Zeit und das war keine gute Zeit fuer die meisten Buerger.

    Die Menschen foerdern ihr Recht auf Demokratie und eine unabhängige Untersuchung der Vorwürfe wegen Wahlbetrugs.
    Und es sind nicht wenige:
    Cambodia protest draws big crowd | Bangkok Post: breakingnews
    20.000 Teilnehmer mit einer Petition (mit 2 Mio Daumenabdruecken*) kann man schon als Volksbegehren** bezeichnen.

    *bei rund 14 Mio Einwohner entspricht das 10 Mio Unterschriften in TH
    ** In D braucht es fuer ein Volksbegehren 10% der Wahlberechtigten. Auf Kambodscha umgelegt sollten das etwa 1-1,2 Mio Waehler sein.

  2.  
    Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Unruhen in Thailand?
    Von KoiMia im Forum Touristik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 05.02.13, 21:24
  2. Unruhen erwartet / ISA Verhängt
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 30.11.12, 16:32
  3. Die ökonomischen Kosten der letzten Unruhen
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.05.10, 04:56
  4. Starke Unruhen im Süden !!!
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 28.08.07, 07:40