Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 98 von 98

Ungleichheit in Deutschland

Erstellt von Chak, 07.06.2010, 16:58 Uhr · 97 Antworten · 6.008 Aufrufe

  1. #91
    NEOT
    Avatar von NEOT
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Hehe, Gurkentruppen Neot erlärt die Welt.
    Rotsockenrudi, was passt Dir denn daran nun wieder nicht?

    Möchtest Du etwas aus Deiner Wunschwelt zur Klärung beisteuern?

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    woody
    Avatar von woody
    AutonomenNeot, wie gehts denn jetzt weiter mit deinem Traumteam in Berlin?

    Steuersenkung geplatzt, Gesundheitsreform hat sich verlaufen, Sparpaket endet in Selbstzerfleischung unter Rumpelstlizchen, Gurken und Wildsäuen und die Wahl von Wulf wird in Frage gestellt.

  4. #93
    NEOT
    Avatar von NEOT
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    AutonomenNeot, wie gehts denn jetzt weiter mit deinem Traumteam in Berlin?

    Steuersenkung geplatzt, Gesundheitsreform hat sich verlaufen, Sparpaket endet in Selbstzerfleischung unter Rumpelstlizchen, Gurken und Wildsäuen und die Wahl von Wulf wird in Frage gestellt.
    Mein Traumteam spielt da nicht.

    Aber dass es so schlecht spielt, das hätte ich allerdings nicht erwartet, Socke.

    Und einen Wulf als Präser? Das kann ich mir eher schwerlich vorstellen.

  5. #94
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von NEOT Beitrag anzeigen
    Mein Traumteam spielt da nicht0........
    Awa, haben Rössler und der Graf aus Bayern schon abgedankt

  6. #95
    NEOT
    Avatar von NEOT
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Awa, haben Rössler und der Graf aus Bayern schon abgedankt

    Den "Graf" (der Schröder, Dein Busenfreund, der hatte eine derartige Polemik ja auch gut drauf) finde ich ok. Beim Rössler muss man mal sehen. Mit den anderen Truppen bin ich eher weniger zufrieden.

  7. #96
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Die Mittelschicht soll ja schrumpfen.

    Bisher war ich der Meinung, das sind Anwälte, Ärzte, Universitätsprofessoren, Ingenieure, Kleinunternehmer usw. und hätte mich da im unteren Drittel eingeordnet.
    Nun aber soll ich als kleiner Angestellter mit meinem nicht gerade berauschenden Gehalt schon zur Oberschicht gehören.
    Das ist ein Witz.
    Gleichzeitig habe ich mich stets über die Höhe des deutschen Durchschnittseinkommens gewundert.
    Die sollen mal andere Grenzen festlegen und erhalten eine riesige Mittelschicht.

    Gruß

    Micha

  8. #97
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.500
    Micha L, du vermischst da zwei Definitionen. Das eine ist das Einkommensverteilung, das andere die soziologische Schichteneinteilung.

  9. #98
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Ich beziehe mich in beiden Fällen auf das Einkommen.
    Danach ist die Obergrenze der Mittelschicht bei 1844 € Netto monatlich festgelegt.
    Darum geht es mir in erster Linie.

    Zum Durchschnittseinkommen der Deutschen habe ich keine Zahl parat. Aber die mir mittlerweile entfallene fand ich jedenfalls erstaunlich hoch.

    Gruß

    Micha

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Deutschland und die EU
    Von Tramaico im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.03.12, 20:14
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:45
  3. Was nun, Deutschland?
    Von catweazle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.02.07, 09:05
  4. In Deutschland gemeldet ...
    Von dear im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.07, 20:49
  5. WAT in Deutschland
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.05, 12:05