Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

unglaubliche Fakten aus Berlin

Erstellt von socky7, 06.09.2010, 10:43 Uhr · 27 Antworten · 3.377 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo jai po

    Kinder bis 13 Jahre: 1256.50 €

    Was soll dieser denn dieser Unsinn , herrscht denn hier die völlige Verblödung ?

    Der Regelsatz bei Hartz4 bis zum 14. Lebensjahr beträgt ca. 20,-EUR + Kindergeld und mehr nicht !

    1256,- EUR ...........

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Leopard

    Und wenn einem die alte gebrauchte Jacke nicht gefällt, zieht man halt ein paar "Scheißdeutsche" Kinder nach der Schule ab und nimmt denen die Jacke ab.
    Für so viel Zynismus würde ich dir wünschen das genau diese Kinder später mal jegliche Rentenzahlungen an "Scheißdeutsche" Kinderlose verweigern !

  4. #13
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Leopard

    Für so viel Zynismus würde ich dir wünschen das genau diese Kinder später mal jegliche Rentenzahlungen an "Scheißdeutsche" Kinderlose verweigern !
    Das kann bei diesem Klientel aber nur über Konsumverweigerung, eventuell wegen gesperrter Stütze, entstehen, da sie dann keine Steuern, die ja bei dem tollen Umlageverfahren zum Bezahlen der Renten notwendig sind, leisten...

  5. #14
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    @Leipziger

    Was sie zweifellos tun werden. Da ich aber wie bereits geschrieben keine Rente beziehen werde und für mich selber Sorge trage, ist mir das echt wurscht. Es tut mir nur um all die anderen Leid, welche diese Möglichkeit leider nicht haben.


    PS: Wie kommst Du eigentlich auf den Trichter das ich kinderlos bin?

  6. #15
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    In welche Richtung wollt Ihr hier diskutieren???

  7. #16
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo socky7



    Es ist ebenfalls nicht zu fassen daß sich wohl immer mehr mit derartigen Büchern profilieren wollen ........

    10-15 Kinder ......

    Demogogie nennt man so etwas wenn man das Extrem als "normal" hinstellt !
    Und die staatlichen Transfer bzw. Barleistungen liegen im Moment monatlich um die 20,-EUR für ein Kind bis zum 14. Lebensjahr zzg. Kindergeld man kann da also richtig Kohle machen bei 15 Bälgern ............
    Ich dachte immer das die Eltern meiner Frau mit 9 Kindern schon eine gute Leistung hingelegt hätten. Transferleistungen haben diese In Thailand aber nie bezogen.
    15 Kinder ..... Respekt.

  8. #17
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Leopard Beitrag anzeigen
    Der Spass geht ja noch weiter.......

    In Deutschland ist die Ehe nur mit einer Frau erlaubt. "Vielweiberei" ist in Deutschland nicht legal.

    Wenn aber nun ein Mann aus einem Land in welchem es erlaubt ist mehrere Ehefrauen zu besitzen nach Deutschland kommt, so haben alle Frauen den gleichen Status als Ehefrau. So viel Toleranz muss schließlich sein.
    Das heist alle Frauen und auch deren Kinder erhalten die gleichen Sozialleistungen. Nun rechnet es Euch aus. 3-4 Ehefrauen, jede hat zwischen 5 und 10 Kinder. Da kommt schon ein hübsches Sümmchen an Sozialleistungen und Krankenkassenleistungen zusammen.

    Ist das noch niemandem aufgefallen. Wenn so ein Mann in der Fussgängerzone läuft, und 5-10 Schritt hinter ihm läuft in Stärke 3-4 sein vollvermummtes Eigentum, glaubt ihr etwa das sind seine Töchter?
    Habe ich noch nie gesehen, finde ich aber geil. 3-4 frauen sind mal gar nicht schlecht. aber ich glaube die kosten mehr als sie einbringen. und ich stelle mir gerade vor ein eifersuchtsdrama unter ihnen...............

  9. #18
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.754
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo socky7



    Es ist ebenfalls nicht zu fassen daß sich wohl immer mehr mit derartigen Büchern profilieren wollen ........

    10-15 Kinder ......

    Demogogie nennt man so etwas wenn man das Extrem als "normal" hinstellt !
    Und die staatlichen Transfer bzw. Barleistungen liegen im Moment monatlich um die 20,-EUR für ein Kind bis zum 14. Lebensjahr zzg. Kindergeld man kann da also richtig Kohle machen bei 15 Bälgern ............
    Ich denke nicht das die Richterin sich mit dem Buch profilieren wollte. Ich habe sie in den Medien als ruhige, sachliche und kompetente Frau wahrgenommen. Im Gegensatz zu Dir, lieber Leipziger, ist diese Frau Tag täglich mit extrem Kriminellen Jugendlichen in Kontakt gekommen. Das Du ihr "Demagogie" unterstellst, beweist einmal mehr deine reflexartige Abneigung gegenüber anders denkenden Menschen. Diese Frau hat an der realen Basis gearbeitet.

    Nicht jeder der nicht deine Meinung teilt, ist gleich ein "Rassist" oder "Demagoge". Über Sarrazin, kann man sich getrost streiten, aber diese Frau gehörte zu den wirklich mutigen im Land und hat ""rechtsaussen" wirklich nichts zu suchen. Diese "....keule", die oft geschlagen wurde wenn Menschen in Deutschland die Wahrheit gesagt haben, ist genau der Grund dafür das so viel in diesen Land im Argen liegt.

    Zum Abschluss jetzt noch ein Zitat von Ig....o Silone:
    Der neue Faschismus wird nicht sagen "Ich bin der neue Faschismus", er wird sagen "Ich bin der Antifaschismus".
    AMEN

  10. #19
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo waanjai

    Mach Dich doch nicht lächerlich. In den neuen Großfamilien läuft es so ab wie bei uns im 19. Jahrhundert. Da erziehen die älteren Kinder die jüngern und die Kleider der Ältesten vererben sich von Kind zu Kind.
    Richtig erkannt , nur wer zukünftige Rentenknechte für low budget großzuziehen versteht kann sich 10-15 davon leisten ......

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.854
    kriminelle Grossfamilien,
    solche Bezeichnungen kaschieren nur die Unfähigkeit eines Jugendamtes,
    die sich weigern, die Kinder der Familie zu entziehen,
    wenn die Eltern ihren Erziehungsauftrag nicht erfüllen können.

    Verschuldete Grosstädte, wie Berlin mit ihrer Mängelverwaltung sind syntomatisch für eine Politik in Deutschland,
    die über Jahrzehnte immer mehr finanzielle Lasten des Bundes auf die Städte und Gemeinden umverteilt hat,
    um die eigenen Bundesfinanzen durch solche Taschenspielertricks zu schönen.

    Berlin macht Gesetze, Kindergärtenplätze hier, soziale Einrichtungen dort,
    und die Städte und Gemeinden haben nicht mehr die Mittel, dies zu erfüllen,
    sodass die Mängelverwaltung zu immer mehr Misständen in den regionalen Brennpunkten führt.

    Genial ist nun die Nebelbombe, der Bevölkerung die Tatsachen zu verschleiern,
    und die Bevölkerung mit Problemen in der Integration einzulullen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahlen und Fakten zu A1
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 05.03.13, 16:25
  2. Unglaubliche Gerüchte in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.10, 11:37
  3. Fakten , Daten und etwas Geschichte aus dem Isaan
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.05.03, 23:07
  4. MgJ unglaubliche 2000
    Von mehling im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.01.03, 09:33
  5. Fakten und Zahlen
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.01, 19:34