Seite 15 von 19 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 187

Und was sagt Ihr? Thema Hartz4.

Erstellt von EO, 27.02.2014, 03:44 Uhr · 186 Antworten · 13.962 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Wenn die Löhne steigen, steigen auch die Preise. Irgendwie logisch, oder ?

    Aber wenn die Löhne um ~2% steigen, die Preise für (Strom, Benzin, Brot, Milch, Miete etc.) auch um jeweils 2% , dann ist der Lohnempfänger in den A.rsch gekniffen und macht heftig minus.
    Könntest Du das mal genauer erklären?

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.038
    Warum sollte ich ? Soviel Durchblick und Rechenkünste setze ich mal voraus.

  4. #143
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich ? Soviel Durchblick und Rechenkünste setze ich mal voraus.
    Was meinen denn die Anderen dazu, wenn sowohl die Einkommenseite als auch die Ausgabenseite um jeweils 2 % steigen. Ändert sich überhaupt etwas und wenn ja, zum Nachteil oder zum Vorteil des Lohnempfängers?

  5. #144
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.038
    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Was meinen denn die Anderen dazu, wenn sowohl die Einkommenseite als auch die Ausgabenseite um jeweils 2 % steigen.
    Ändert sich überhaupt etwas und wenn ja, zum Nachteil oder zum Vorteil des Lohnempfängers?
    Du vergisst den wichtigsten Punkt. Die Lohnerhöhung kommt Brutto, die Abgaben Netto.
    Und ich schrieb von allen Abgaben jeweils 2%

  6. #145
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Du vergisst den wichtigsten Punkt. Die Lohnerhöhung kommt Brutto, die Abgaben Netto.

    Ich habe gar nichts vergessen. Wenn einer was vergessen hat, dann Du, denn Du hast eine Aussage getroffen und schiebst jetzt die Bedingungen für die Aussage nach. Ich hatte lediglich gefragt, ob Du deine Aussage genauer erklären könntest, was Du ja abgelehnt hattest. Und dann habe ich auf der Basis deiner Aussage eine Frage an alle Leser gestellt. Mehr nicht.

    Die 2 %ige Lohnerhöhung (brutto) ist in Bezug auf die Sozialabgaben auch netto eine 2 %ige Lohnerhöhung, denn für die Sozialabgaben gibt es einen festen Prozentsatz. Lediglich bei den Steuern sieht es auf Grund der Steuerprogression anders aus.

  7. #146
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Und ich schrieb von allen Abgaben jeweils 2%
    Das stimmt nicht! Du schriebst ".... die Preise für (Strom, Benzin, Brot, Milch, Miete etc.) ....."!

    Lebenshaltungskosten sind keine Abgaben!

    Wenn die Lebenshaltungskosten um 2 % steigen und die Einkommen ebenso; Steuerproblematik mal nicht beachtet; dann tut sich unter Strich nichts!

  8. #147
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.677
    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Wenn die Lebenshaltungskosten um 2 % steigen und die Einkommen ebenso; Steuerproblematik mal nicht beachtet; dann tut sich unter Strich nichts!
    Genau das (kalte Progression) macht aber den gewaltigen Unterschied, und zwar summiert seit Jahren!
    Da kann man sich das ganze verbale Geplänkel sparen!

  9. #148
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.038
    Es ging doch in erster Linie um die Löhne/Preise.
    Von den Löhnen bezahlst Du genau was ?

    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Aber wenn die Löhne um ~2% steigen, die Preise für (Strom, Benzin, Brot, Milch, Miete etc.) auch um jeweils 2% , dann ist der Lohnempfänger in den A.rsch gekniffen und macht heftig minus.
    Die Liste kannst Du beliebig fortsetzen (Versicherungen, Auto, Handwerker, Grundsteuern (6,5%bei mir) alles Netto)

    nachdem Du
    a) LohnSteuern und Sozialabgaben
    und
    b) die Inflation abgezogen hast.

    Wenn dann bei Dir ein bemerkenswertes Plus übrigbleibt........Hochachtung.

  10. #149
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Es ging doch in erster Linie um die Löhne/Preise.
    Von den Löhnen bezahlst Du genau was ?



    Die Liste kannst Du beliebig fortsetzen (Versicherungen, Auto, Handwerker, Grundsteuern (6,5%bei mir) alles Netto)

    nachdem Du
    a) LohnSteuern und Sozialabgaben
    und
    b) die Inflation abgezogen hast.

    Wenn dann bei Dir ein bemerkenswertes Plus übrigbleibt........Hochachtung.
    Kann es sein, daß Du Finanzgenie mal Chefvolkswirt bei der Hypo Real Estate warst?

  11. #150
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    als Berliner..mal was zu den Friseur Preisen.
    Hier und da..~ 10 Euro..für den Männerhaarschnitt.
    Evtl...sogar ~ 8 Euro.
    Frage: wie geht das..?

    Ok..oft sind Nagelstudios im selben Geschäftsbereich..
    Betrieben von Asiaten / Vietnam.

Seite 15 von 19 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weihnachten und was schenkt ihr eurer Frau?
    Von Hans.K im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 23.12.12, 17:08
  2. Heirat in Dänemark und was dann?
    Von pipe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.05.12, 16:08
  3. Was mögt ihr ????
    Von rafftRman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 06:25
  4. Mann über 65,und was dann ??
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.07.02, 09:21