Seite 98 von 231 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.510 Aufrufe

  1. #971
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich finde wir Deutschen sollten uns an der Schweiz orientieren, die seit Jahrhunderten mit ihrer Neutralitätspolitik gut gefahren ist. Fehlende Rohstoffe können wir ohne das Schwert von den Russen geliefert bekommen, im Gegenzug braucht man unserer Produkte. Ehemalige Stasigünstlinge wie Gauck haben dagegen kein Recht uns zu belehren und kriegerische Einsätze schmachhaft zu machen. Die aktuelle Situation in der Ukraine verschärft das Nachdenken und zeigt deutlich auf wie wie nah ein möglicher Krieg ist. Wegsehen wird jedenfalls schwierig.


    -> https://www.freitag.de/autoren/der-f...hen-herr-gauck (von Bürgerrechtler Peter-Michael Diestel)

  2.  
    Anzeige
  3. #972
    Willi
    Avatar von Willi




  4. #973
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Thumbs up


    Zitat Zitat von Reinhard Mey Beitrag anzeigen
    Nein, meine Söhne geb' ich nicht

    Ich denk‘, ich schreib‘ euch besser schon beizeiten
    Und sag‘ euch heute schon endgültig ab.
    Ihr braucht nicht lange Listen auszubreiten,
    Um zu sehen, daß ich auch zwei Söhne hab‘.
    Ich lieb‘ die beiden, das will ich euch sagen,
    Mehr als mein Leben, als mein Augenlicht,
    Und die, die werden keine Waffen tragen,
    Nein, meine Söhne geb‘ ich nicht!

    Ich habe sie die Achtung vor dem Leben,
    Vor jeder Kreatur als höchsten Wert,
    Ich habe sie Erbarmen und Vergeben
    Und wo immer es ging, lieben gelehrt.
    Nun werdet ihr sie nicht mit Haß verderben,
    Keine Ziele und keine Ehre, keine Pflicht
    Sind‘s wert, dafür zu töten und zu sterben,
    Nein, meine Söhne geb‘ ich nicht!

    Ganz sicher nicht für euch hat ihre Mutter
    Sie unter Schmerzen auf die Welt gebracht.
    Nicht für euch und nicht als Kanonenfutter.
    Nicht für euch hab‘ ich manche Fiebernacht
    Verzweifelt an dem kleinen Bett gestanden,
    Und kühlt‘ ein kleines glühendes Gesicht,
    Bis wir in der Erschöpfung Ruhe fanden,
    Nein, meine Söhne geb‘ ich nicht!

    Sie werden nicht in Reih‘ und Glied marschieren
    Nicht durchhalten, nicht kämpfen bis zuletzt,
    Auf einem gottverlass‘nen Feld erfrieren,
    Während ihr euch in weiche Kissen setzt.
    Die Kinder schützen vor allen Gefahren
    Ist doch meine verdammte Vaterpflicht,
    Und das heißt auch, sie vor euch zu bewahren!
    Nein, meine Söhne geb‘ ich nicht!

    Ich werde sie den Ungehorsam lehren,
    Den Widerstand und die Unbeugsamkeit,
    Gegen jeden Befehl aufzubegehren
    Und nicht zu buckeln vor der Obrigkeit.
    Ich werd‘ sie lehr‘n, den eig‘nen Weg zu gehen,
    Vor keinem Popanz, keinem Weltgericht,
    Vor keinem als sich selber g‘radzustehen,
    Nein, meine Söhne geb‘ ich nicht!

    Und eher werde ich mit ihnen fliehen,
    Als daß ihr sie zu euren Knechten macht,
    Eher mit ihnen in die Fremde ziehen,
    In Armut und wie Diebe in der Nacht.
    Wir haben nur dies eine kurze Leben,
    Ich schwör‘s und sag‘s euch g‘rade ins Gesicht,
    Sie werden es für euren Wahn nicht geben,
    Nein, meine Söhne geb‘ ich nicht!

    Nein meine Kinder geb ich nicht.
    Nein, meine Kinder geb ich nicht!

  5. #974
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Bald ist Russland unter Putin gleichgeschaltet

    Russland: Fernsehsender Ren TV stoppt kritische Sendung "Die Woche" - SPIEGEL ONLINE

  6. #975
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    915

    Ukraine - Ereignisse, Analysen

    Bald?
    Der Punkt dürfte bereits erreicht sein.

    Vergangene Woche wurde ein Gesetz verabschiedet, welches Blogger, deren Blogs mehr als 3000 Klicks erreicht haben, nach russischem Recht als "Massenmedium" eingestuft werden.

    Sollten dort "staatsfeindliche" Informationen verbreitet werden, muss der Blogbetreiber mit einer hohen Geldstrafe, oder sogar Gefängnis rechnen.

    Somit wurde das, für russische Verhältnisse, bisher liberalere Internet quasi gleichgeschaltet.

    Mit einer Quelle kann ich im Moment nicht dienen, da ich mit dem Handy agiere und mir das zu viel Fummelei ist.
    Diese kann ich aber, bei Bedarf, nachreichen.

    Und mit diesen russischen Quellen werden wir hier seitens JR bombardiert.
    Das ist echt lachhaft.

  7. #976
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Russia Beyond the Headlines selbst hat am Freitag drüber berichtet und wie schrieb der Verantwortliche so schön "Herr, vergebe allen, die in ihren Worten nicht gemäßigt sind. Mache ihre Herzen weich, ihre Köpfe kühl und sie selbst friedfertig."

    Quelle: Russische Internetnutzer protestieren gegen das Gesetz zum Schimpfwortverbot | Russia Beyond the Headlines

  8. #977
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.317
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Bürgerrechtler Peter-Michael Diestel
    Ist das Unkenntnis oder gezielte Desinformation?

    Die Juristenfakultäten der DDR waren von der Sache her besonders Stasi-infiltriert und Diestel hat an der "Karl-Marx-Universität" seinen Jura-Doktor gemacht.
    Nach der Wende fiel er durch seine Gönnerschaft gegenüber ehemaligen MfS-Angehörigen auf und durch dubiose Machenschaften im wirtschaftlichen Bereich.
    Er ist ein typischer Wendehals und Karrierist, erst ganz rot, dann „dunkelschwarz“ in der „Deutschen Sozialen Union“, wo sich bis dato unbekannte Karrieristen tummelten.
    Als die DSU nicht mehr karrierefördernd war, wechselte er schnell zur CDU.
    Der hätte sicherlich auch in ganz alten Zeiten Karriere gemacht.

    Zudem hat der Diestel nichts mit der Ukraine zu tun.

  9. #978
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Auch Angela Merkel hat in der DDR studiert, promoviert und in Moskau fließend russisch gelernt, aber was soll das besagen? Dr. Peter-Michael Diestel hat als Bürgerrechtler einfach nur etwas konsequenter Weizen vom Spreu getrennt. Geschichte gerät schnell in Vergessenheit, gab damals einige wie RA Wolfgang Schnur der 1990 die Allianz für Deutschland mit der CDU Helmut Kohls gegründet hat oder einen Ibrahim Böhme Mitbegründer der Sozialdemokratischen Partei in der DDR und viele weitere die im Auftrag des Ministeriums für Staatssicherheit gespitzelt haben. Und Joachim Gauck heutiger Bundespfaffe mit der weißen Weste? hat nicht ohne Grund schon Anfang August 1990 seine MfS-Akte persönlich in Rostock bereinigt.

    Quellen: ?IM Larve?: Gibt es Flecken auf Gaucks weißem Kittel? | IKNews bzw. Geheimakte Gauck: Neues zur Stasi | Elsässers Blog

  10. #979
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Und bei uns ist es anders ? ?
    Alle Medien und zwar alle sind in der Ukrainekrise gleichgeschaltet .
    Habe eben den Presseclub angeschaut ,
    nur der Russe war anderer Meinung , alle deutsche Teilnehmer waren einer Meinung .
    Wenn ich morgen die Zeitungen aufschlage , sind bestimmt wieder alle Gleicher Meinung .

    Sombath



    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
    Bald?
    Der Punkt dürfte bereits erreicht sein.

    Vergangene Woche wurde ein Gesetz verabschiedet, welches Blogger, deren Blogs mehr als 3000 Klicks erreicht haben, nach russischem Recht als "Massenmedium" eingestuft werden.

    Sollten dort "staatsfeindliche" Informationen verbreitet werden, muss der Blogbetreiber mit einer hohen Geldstrafe, oder sogar Gefängnis rechnen.

    Somit wurde das, für russische Verhältnisse, bisher liberalere Internet quasi gleichgeschaltet.

    Mit einer Quelle kann ich im Moment nicht dienen, da ich mit dem Handy agiere und mir das zu viel Fummelei ist.
    Diese kann ich aber, bei Bedarf, nachreichen.

    Und mit diesen russischen Quellen werden wir hier seitens JR bombardiert.
    Das ist echt lachhaft.

  11. #980
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Das Problem ist nicht das die Staatsmedien de facto gleichgeschaltet sind, sondern das sie immer noch von 4 Fünftel der Gesellschaft als Wahrheit genommen werden. Andere Auffassungen können und da gehe ich mit Dieter mal pari zwar publiziert werden, sind aber weitaus besser überwacht als Seiten und Blogs in Russland. Warum? weil die Positionierung der deutschen Regierung und der deutschen Bevölkerung für die USA die Achillesferse in ihrer Europapolitik darstellen. Nicht umsonst die Aktivitäten von NSA, CIA, Atlantischer Brücke und vieler weiterer Organisationen und Geheimdienste auf deutschem Boden.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44