Seite 92 von 231 ErsteErste ... 42829091929394102142192 ... LetzteLetzte
Ergebnis 911 bis 920 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.309 Aufrufe

  1. #911
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Na ja, ich würde eine ukrainische Propagandaseite, deren Hauptzweck es ist alle (negativen) Behauptungen über die Ukraine mit allen Mitteln zu wiederlegen auch nicht gerade als neutral einstufen. ...
    Tut ja niemand, @KKC.
    Oder findest Du in meinem Post irgendeinen Hinweis darauf?

    Ansonsten: was sagst Du denn zu den richtig vielen dort dokumentierten Fällen der russischen Propaganda - die mE nicht alle fiktiv sind, denn einige von denen wurden mir als "unwiderlegbare Beweise" für die Greueltaten der Ukrainer angedient?

    Irgendwie habe ich fast das Gefühl, dass die Russen (und vielleicht auch die Ukrainer) die alten Typen aus den "Prawda" und Breshnev Zeiten ausgegraben haben. Die können das offensichtlich immer noch die alten Knacker. Immer auf der Seite, die sie dafür bezahlt.

    Oder meinst Du, dass dies Fakes zu Fakes sind?


  2.  
    Anzeige
  3. #912
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Gorlowka? ja und wird hart umkämpft
    Keine Ahnung wo Deine vorhin noch lesbaren Frontberichte und Einschätzungen der Lage abgeblieben sind.
    Dennoch meinen Respekt.
    Du scheinst direkte Connections in das OKW der Neu-Russland-Kämpfer und/oder Ukraine Armee zu haben.
    Bin schon ganz gespannt, was morgen in der "Wochenschau" läuft.
    Bitte halt uns auf den laufendem.
    Danke.

  4. #913
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    914
    Die Seite DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN | Wirtschaft und Gesellschaft scheint mit ihren reißerischen Schlagzeilen im Nittaya die gleiche Wirkung zu erzielen, wie bei der Gesichtsbuchgemeinde. Plötzlich tauchen überall entsprechende Links auf.

    Dann haben die Macher der Seite ihr Ziel offensichtlich erreicht!!

    Warum? Einfach mal lesen, hab das zwar schon mal gepostet, aber was soll`s:

    https://netzpolitik.org/2014/medienk...s-nachrichten/




    Und noch etwas anderes, finde ich nämlich sehr interessant. Durch das Interview dürfte sich auch niemand auf die Füsse getreten fühlen.

    Ukraine: Interview zu US-Satellitenbildern mit Reed Foster - SPIEGEL ONLINE











  5. #914
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Die neuen Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden Deutschland selbst treffen. Es dürften Tausende von Arbeitsplätzen verloren gehen. Gewinner dieser Sanktionen ist vor allem China, aber auch Südkorea und Japan. Die werden direkt oder indirekt alles liefern, was Deutschland bisher an Russland lieferte.
    Die Alleinschuld trägt Angela Merkel, die Erfüllungsgehilfin von Obama.

    "Deutschland wäre besonders stark von einer Abkühlung der russischen Konjunktur betroffen. Die deutschen Unternehmen exportierten im vergangenen Jahr vorwiegend Maschinen, Fahrzeuge und Fahrzeugteile sowie chemische Produkte im Wert von 36,1 Milliarden Euro in das Land."

    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...anktionen.html

  6. #915
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    .................das haben deutsche Regierungen schon immer am besten geschafft: an dem Ast sägen auf dem wir alle sitzen - fast schon ein Wunder das er noch nicht ganz abgebrochen ist...................

  7. #916
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    ChangLek, der Ast auf dem wir alle sitzen heist NATO, EU und Westbindung.

    Linke und rechte Spinner versuchen schon lange daran zu saegen, aber ich denke der Ast haelt das aus.

  8. #917
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ChangLek, der Ast auf dem wir alle sitzen heisst NATO, EU und Westbindung.
    Nach meinen Geschichtskenntnissen gehörte die Ukraine seit 1945 weder zur NATO noch zur EU, sondern gehörte bis 1990 zur Sowjetunion und hatte nach 1990 eine starke Bindung zu Russland.
    Nach meiner Einschätzung will Obama die Ukraine mit Gewalt zur NATO und zur EU überführen. Dann hat er zwei Fliegen in einer Klappe :
    einen bedingungslosen Vasallen wie Polen, das den USA alle Wünsche von den Augen abliest und eine EU, die wirtschaftlich sehr stark geschwächt ist, insbesondere Deutschland.
    Ich wünsche mir endlich mal deutsche Politiker(innen), die gute Politik für Deutschland machen und deutsche Arbeitsplätze erhalten.

  9. #918
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    .................das haben deutsche Regierungen schon immer am besten geschafft: an dem Ast sägen auf dem wir alle sitzen - fast schon ein Wunder das er noch nicht ganz abgebrochen ist................
    Socke, ich habe deutlich erkennbar auf diesen Beitrag geantwortet und hier geht es um "deutsche Regierungen", nicht um die politische Orientierung der Ukraine.

    Dass Du zu dumm bist um dieses zu erkennen, traue ich nicht mal Dir zu.

  10. #919
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Arrow

    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    ...Nach meiner Einschätzung will Obama die Ukraine mit Gewalt zur NATO und zur EU überführen. Dann hat er zwei Fliegen in einer Klappe :
    einen bedingungslosen Vasallen wie Polen, das den USA alle Wünsche von den Augen abliest und eine EU, die wirtschaftlich sehr stark geschwächt ist, insbesondere Deutschland.
    ...
    Kannst mal hier in einer etwas älteren Lektüre einwenig spicken, wo die Reise hingehen soll und was sich in der Zwischenzeit schon bewahrheitet hat.

    http://www.google.de/url?url=http://...PHc1GPwYpX7yrw

  11. #920
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Tut ja niemand, @KKC.
    Oder findest Du in meinem Post irgendeinen Hinweis darauf?

    Ansonsten: was sagst Du denn zu den richtig vielen dort dokumentierten Fällen der russischen Propaganda - die mE nicht alle fiktiv sind, denn einige von denen wurden mir als "unwiderlegbare Beweise" für die Greueltaten der Ukrainer angedient?

    Irgendwie habe ich fast das Gefühl, dass die Russen (und vielleicht auch die Ukrainer) die alten Typen aus den "Prawda" und Breshnev Zeiten ausgegraben haben. Die können das offensichtlich immer noch die alten Knacker. Immer auf der Seite, die sie dafür bezahlt.

    Oder meinst Du, dass dies Fakes zu Fakes sind?

    Fakt ist, das beide Seiten das Internet zu Ihrem Vorteil benutzen, siehe Deinen Link bzw. die Links von JR.

    Fake zu den Fakes, ja auch das halte ich für denkbar (auf beiden Seiten), aber mir fehlt die Zeit/Lust und vor allem die Möglichkeit das zu beweisen. Zu dem Fall 12 im ersten Link gibt es jedenfalls einen Kommentar diesbezüglich.

    Aber die USA bzw. die ukr. Regierung kann ja noch aufklärende Information nachliefern:
    - Wer hat die Leute auf dem Maidan erschossen (was ja die Initialzündung zu diesem Konflikt war)
    - Wer hat die Leute in Odessa verbrannt
    - Was beinhaltet der Funkverkehr zwischen Flugsicherung und MH17
    - Veröffentlichung der Satelittenbilder der USA um deren Behauptungen zu beweisen
    - Ermöglichung der Untersuchung der Absturzstelle durch die Experten vor Ort

    um nur einiges zu nennen.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44