Seite 86 von 231 ErsteErste ... 3676848586878896136186 ... LetzteLetzte
Ergebnis 851 bis 860 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.521 Aufrufe

  1. #851
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Klar.
    Mariupol.

    Komisch nur dass die gezeigten Särge schon vor Jahren (Bild 6/6) Vor 5 Jahren zerrten sie Saddam vom Sockel | Irak | Blick zu sehen waren.

    Ich wollte mich hier eigentlich nicht mehr zu Wort melden, aber dass Du sogar auf so einfache Fakes reinfällst, hätte ich eher nicht vermutet.


  2.  
    Anzeige
  3. #852
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @j.p.valance, da handelt es sich sicher um einen Übersetzungsfehler.. analog zum Kollateralschaden, der Frontbegradigung usw.


    @strike steht doch geschrieben Photo stammt von einem weiteren Sammeltransport; als Freund der deutschen Sprache korrigiere ich einem anderen Sammeltransport.. ändert aber am Sachverhalt USA mit Beratern direkt in der Ukraine tätig und zwei von denen umgekommen nichts

  4. #853
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Der ist auch sehr informativ.
    ZDF voll unter der Kontrolle der Bösen, bleibt so etwas ohne Konsequenzen?

    Ihr seid mir schon tolle Aufklärer.
    Geht in der Erregung jedes gesunde Misstrauen verloren?

    Schau Dir mal das komplette Video an



    und lies Dir ruhig auch mal die Kommentierungen durch:

    ''geht weg von uns und lasst uns in ruhe, ich will leben und meine kinder friedlich erziehen können. merk dir mein gesicht du biest, ich werde persönlich kommen und dich aufschlitzen und deine familie gleich mit''
    Leider stellt sich raus, dass sich selbst Anonymous mittlerweile durch Propaganda missbrauchen lässt.
    Schade. Wo bleibt nur der Verstand?

    Frank Sieber Bullshit !

    Liebe Freunde von Anonymous. Wenn ihr Euch den kompletten O-Ton anschaut, und ich bin sicher, ihr habt das getan, wißt ihr, daß die Frau diesen Satz tatsächlich gesagt hat. Nur eben nicht exakt an DIESER Stelle, an der er im Beitrag über ihren Worten liegt, sondern etwas später. Der Autor nimmt Ihre Aussagen, übersetzt sie, bringt es in ein vernünftiges Deutsch und legt diese Übersetzung über ihren O-Ton. Das ist völlig normal und im TV Gang und Gäbe, da Übersetzungen sonst etwas befremdlich klingen würden. Wenn man das bei Brad Pitt oder was weiß ich wem macht, regt sich komischerweise keiner auf.

    Was ihr hier macht ist genau das, was ihr den Medien dauernd, auch oft zu Recht, vorwerft: Ihr reist ein kleines Detail aus seinem größeren Zusammenhang und laßt es damit in einem anderen Licht erscheinen und blast es dann übertrieben auf. Ich glaube nicht, das ihr so etwas nötig habt. Bleibt weiter am Ball und enthüllt echte verschwiegene Wahrheiten, wie ihr es in der Vergangenheit getan habt, aber bedient Euch bitte nicht der gleichen Mittel der Massen-Manipulation wie diejenigen, die ihr entlarven wollt.
    https://www.facebook.com/photo.php?v=742751405771322

    Den Satz unterstreiche ich noch einmal:

    Was ihr hier macht ist genau das, was ihr den Medien dauernd, auch oft zu Recht, vorwerft: Ihr reist ein kleines Detail aus seinem größeren Zusammenhang und laßt es damit in einem anderen Licht erscheinen und blast es dann übertrieben auf.

  5. #854
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Schon merkwürdig, wie sich einige Posts verändern, wenn man nur auf "Seite aktualisieren" klickt.
    In dem von @strike erwähnten Zitat in #851 kann ich den Satz "Hinweis:..........." nicht lesen und sein Kommentar liesst sich etwas seltsam.
    Wenn man ein Posting, auf welches schon jemand geantwortet hat nachträglich inhaltlich editiert, sollte man auch so fair sein, dies dann entsprechend zu kennzeichnen.

  6. #855
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    .... Wenn man ein Posting, auf welches schon jemand geantwortet hat nachträglich inhaltlich editiert, sollte man auch so fair sein, dies dann entsprechend zu kennzeichnen.
    Manchem geht es aber nicht um Fairness.

  7. #856
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ... steht doch geschrieben Photo stammt von einem weiteren Sammeltransport ...
    Ja, aber erst nachdem Dir Deine ursprüngliche Kommentierung wegen meines Hinweises wohl eher peinlich war. Dass Du nicht mal den Mut hast zu diesem nachträglichen Einfügen zu stehen ist wirklich schade.

    Dein Ausgangspost war:
    Bild plus

    Heimflug für militärische Berater aus Mariupol - RIP

  8. #857
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich muss Strike mal in Schutz nehmen, außenpolitisch ist er schon auf Kennung, nur bei der deutschen Geschichte gibts gelegentlich Lücken und Vorurteile..

  9. #858
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ... gibts gelegentlich Lücken und Vorurteile..
    Mag sein, Joachim.
    Wer weiss schon alles.
    Und das auch noch richtig.

    Meine Aufforderung ist durchaus die Dinge zu hinterfragen.
    Dennoch sollte auch der gesunde Menschenverstand immer eine Rolle spielen.

  10. #859
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Meine Zustimmung und wie ich so eben sehe laufen die Proteste in der Ukraine gegen Poroschenkos ATO "antiterroristische Operation" auch am Wochenende weiter. Friedlich wurden Straßen durch Fußgänger gesperrt und vor Kasernen kommt es mit den Verantwortlichen zu lautstarken Diskussionen, man verweist sie an Kiew.



    Ukrainischer Bericht mit dem Titel Held oder Desertieren?


    Quelle: http://rusvesna.su/news/1406456957 (russisch)

  11. #860
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ihr seid mir schon tolle Aufklärer.
    Geht in der Erregung jedes gesunde Misstrauen verloren?

    Schau Dir mal das komplette Video an



    und lies Dir ruhig auch mal die Kommentierungen durch:*



    Leider stellt sich raus, dass sich selbst Anonymous mittlerweile durch Propaganda missbrauchen lässt.
    Schade. Wo bleibt nur der Verstand?



    https://www.facebook.com/photo.php?v=742751405771322

    Den Satz unterstreiche ich noch einmal:

    Was ihr hier macht ist genau das, was ihr den Medien dauernd, auch oft zu Recht, vorwerft: Ihr reist ein kleines Detail aus seinem größeren Zusammenhang und laßt es damit in einem anderen Licht erscheinen und blast es dann übertrieben auf.
    @strike
    Was du da schreibst stimmt so nicht, ganz einfach!

    Ich kann leider kein Russisch oder was das ist, aber der Abschnitt den dein russisches Video zeigt wurde nicht vom ZDF gesendet und das ZDF beendet das Video bei der Zeitmarke die bei deinem Video (russisches TV) 2:05 entspricht, das Ende wo der Satz fällt wurde vom ZDF nicht gesendet 2:05 bis 2:13 im Russenvideo.
    Falls jemand hier russisch kann: ich behaupte im ZDF Beitrag sagt die Frau das nicht. Nur das ist maßgebend um die Quellentreue des ZDF zu bewerten.
    Glaube mir bitte ich habe vor meinem Post hier den Mediathekbeitag vom ZDF angeschaut und nicht einfach darauf los geschrieben wie du unterstellst.

    Sogar des Russischen mächtige Kommentatoren der ZDF Mediathek übersetzen das auf Nachfrage anderer so.
    Dein russisches Original wurde vom ZDF nicht gesendet, nur darum geht es.


    *Warum sollte ich mir die Kommentierungen dort anschauen und nicht die beim ZDF wo es ja drum geht?

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44