Seite 65 von 231 ErsteErste ... 1555636465666775115165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.096 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen EU und NATO ist dir doch schon klar, oder?
    Warum sollte mir der nicht klar sein und was soll diese Frage an der ideologischen Verdrehung Deiner Birne aendern?

  2.  
    Anzeige
  3. #642
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen EU und NATO ist dir doch schon klar, oder?
    Gibt es denn einen?
    Ist mir nicht so recht klar.

  4. #643
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    joachim, es ist doch wohl so, dass die Mehrheit der Gesamtbevoelkerung des ukrainischen Staates eher westlich orientiert ist.

    Ukraine ist ein Mitglied der UNO und diese kann es nicht zulassen, dass eines ihrer Mitglieder vor ihren Augen eliminiert wird.

    Das sollte Putin realisieren.

  5. #644
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    joachim, es ist doch wohl so, dass die Mehrheit der Gesamtbevoelkerung des ukrainischen Staates eher westlich orientiert ist.

    Ukraine ist ein Mitglied der UNO und diese kann es nicht zulassen, dass eines ihrer Mitglieder vor ihren Augen eliminiert wird.

    Das sollte Putin realisieren.
    Wer will den die Ukraine elemenieren? Die Destabilisierung ist ja nicht durch die Russen erfolgt, oder siehst Du das anders?
    Warum geht die Ukraine nicht den Weg der Tschecheslowakei; Trennung und gut ist.

    Die Uno hättest Du da jetzt nicht ins Spiel bringen dürfen; was ist mit Syrien, Irak, Schwarzafrika,....?
    Die UNO ist mittlerweile so unnütz wie ein Kropf, kostet nur Geld ohne Resultate.

  6. #645
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zu dieser faktischen Trennung dürfte es in der Ukraine kommen, wir befinden uns gerade in der Klärungsphase, manche sind von der russischen Krim in die nationalen Gebiete Galiziens gezogen, andere in Ostregionen und viele sogar weiter nach Russland.. da wächst auseinander, was nicht zusammen gehört - in Verhohnepiepelung eines Brandtschen Spruchs.

    Eine Trennung kann zuweilen wie der Aderlass beim Fieberkranken Schmerzlinderung bringen bzw. politischen Sprengstoff entschärfen, wie man nach dem verlorenen Krieg auch in Deutschland sah. Die Westalliierten waren mit einem geteilten Land höchst zufrieden, die Währungsreform zementierte die Trennung weiter und schließlich wurde sogar die erste Teilrepublik gegründet. Selbst Stalins Note von 1952 für ein vereintes, neutrales und nicht paktgebundenes Deutschland wurde vollkommen abgeschmettert und alle waren´s lange Zeit zufrieden.

    * Adenauer lehnte ein neutrales Gesamtdeutschland ab - Stalin-Note vom 10. März 1952 - FOCUS Online - Nachrichten

  7. #646
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.732
    Die Ukraine ( die prov.Reg.) kann doch diesen Weg nicht gehen .
    Die Amis geben die Linie vor und finanzieren diese .
    Für eine andere Linie gibs kein Geld .
    Aber du hast natürlich recht , die Regionen sollten abstimmen wo sie leben wollen .
    Aber was ist die Ukraine noch , ohne die Industrieregion im Osten mit ihrer russ. Mehrheit ?
    Aber das geht nicht in die Birne von Dieter .

    Sombath


    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Wer will den die Ukraine elemenieren? Die Destabilisierung ist ja nicht durch die Russen erfolgt, oder siehst Du das anders?
    Warum geht die Ukraine nicht den Weg der Tschecheslowakei; Trennung und gut ist.

    Die Uno hättest Du da jetzt nicht ins Spiel bringen dürfen; was ist mit Syrien, Irak, Schwarzafrika,....?
    Die UNO ist mittlerweile so unnütz wie ein Kropf, kostet nur Geld ohne Resultate.

  8. #647
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ... Im Osten dagegen undenkbar einem Stephan Bandera ein Denkmal zu errichten und Veteranen von SS-Division Galizien und Einheit Nachtigall blumengeschmückt durch die Straßen marschieren zu lassen. ...
    Dieser Umstand bringt Dich anscheinend in einen ideologischen Zwiespalt.

    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ... Das sollte Putin realisieren.
    Vor allem sollte er endlich realisieren, dass sämtliche 1991 in der Ukraine gelagerten Atomraketen an Russland übergeben wurden, und zwar unter der ausdrücklichen vertraglich abgesicherten Zusicherung Russlands, die territoriale Integrität der Ukraine niemals anzutasten. Diesen internationalen Vertrag hat Putin mit der Einverleibung der Krim bereits gebrochen, jetzt will er sich noch den Rest holen.

    ... und ideologisch belastete Bewunderer von starken Männern klatschen hier im Forum noch Beifall und können nicht verstehen, warum wir nicht alle den tollen Vladimir hochleben lassen.

  9. #648
    Avatar von Samuimike

    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    415

  10. #649
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Samuimike Beitrag anzeigen
    Hab den Preeseklub leider verpasst, sehe ihn mir jetzt an, jetzt stelle ich mir die Frage, waren das nun OSZE ,oder nicht, Mitarbeiter welche als Geiseln genommen wurden.

  11. #650
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    (Achtung Ironie)
    mir unverständlich,warum man nicht mit Drohnen für leere Strassen sorgt.

    Heutzutage kann schon jeder Privatmann sich eine eigene Drohne hinstellen.



    (ideal auch für die automatisierte Hausverteidigung, wenn das Haus leer steht, ähnlich wie die neuen Roboter-Rasenmäher)

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44