Seite 39 von 231 ErsteErste ... 2937383940414989139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.279 Aufrufe

  1. #381
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Wenn man den von dem Link vorgeschlagenen Namen des Redakteurs eingibt, findet man nix. Bei Swoboda und Pressefreiheit schon doch eine ganze Menge.
    Warum da nicht zielführende Suchargumente vorgeschlagen werden.

    Richtig ist allerdings auch, das gestern abend auf t-online ein Bericht über den Vorfall zu lesen war, der heute spurlos verschwunden ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #382
    Avatar von Rainerle

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.064
    Ukraine: Fernsehchef mit Schlägen zu Rücktritt gezwungen | ZEIT ONLINE

    Hier auf Zeit-Online.

  4. #383
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Vielleicht liegt das nur am guten Wetter oder hat sonstige Gründe, aber ich habe heute im nordbadischen Raum (MA-LU-HD-KA) am Himmel ungewöhnlich viele Flugbewegungen (von Militär-Jets) ausmachen können. Massig Kondesnssteifen haben den Himmel durchschnitten...

    Trainieren die etwa für einen möglichen Enstfall ?

  5. #384
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Die Russen ziehen allerdings auch keine Glacehandschuhe an: auf der Krim haben sie gestern wieder die verantwortlichen ukrainischen Offiziere mit Festsetzungen und Vorladungen brüskiert. Das widerspricht der Haager Landkriegsordnung, die sie zwar nicht unterzeichnet haben, schafft aber selbst bei ehemaligen Brüdern auf gleicher Akademie studiert böses Blut. Ehre bleibt Ehre - Zar Putin kann nicht alles als angemessene Reaktion auf Nationalisten, Neofaschisten, Russenfeinde und Judenhasser begründen.



    @lucky2103, nicht das Du hier noch Flugbewegungen nach Raum, Zeit und Massierung notierst, wirst Du vom Military Intelligence Detachament geich als Russenspion erfasst..

  6. #385
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ...... Massig Kondensstreifen haben den Himmel durchschnitten...
    Trainieren die etwa für einen möglichen Enstfall ?
    Quatsch! Du bist nur im falschen Thread! Schlag nach bei den Verschwörern!
    http://www.berndsenf.de/pdf/59_chemtrails.pdf

  7. #386
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Mal sehen ob der Putin den Adolf an pathetischen Worten und Gesten übertreffen kann, wenn er demnächst auf der Krim unterwegs ist. s/deutsch/russisch/g





    Wobei man sagen muss, dass die deutschen Soldaten auch als solche erkennbar waren.
    Da war unser guter Putin dann doch ein Weichei.

    Naja, beim nächsten Einsatz zum Schutze irgendwelcher russischer Minderheiten vielleicht.
    Mal sehen wie lange es dauert, bis er merkt, dass in Berlin sehr viele seiner Landsleute (2012: 17.596) bedroht sein könnten.

  8. #387
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.311
    In Östereich gabs damals auch eine Volksbefragung.

    Hoffentlich gibts heute keine Analogie zum Münchner Abkommen.

    Da hat sich bekanntlich gezeigt, was Nachgiebigkeit bewirkt: Der Appetit wird immer größer.

  9. #388
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Was würde passieren, wenn die Bayern und Baden-Württemberger innerhalb von 2 Wochen eine Volksbefragung zur Selbständigkeit in einem autonomen Staat starten oder einen Antrag zum Anschluss an die Schweiz stellen würden, um die EU verlassen zu können?

    ----> NICHTS.

  10. #389
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich möchte Herrn Putin ungern mit Adolf ...... verleichen wollen. Bei Josef Stalin hätte das eher gepasst, die beiden Diktatoren standen sich in nichts nach. Zwar hat Stalin keine Juden ......., trotzdem hat er unzählige Menschen um die Ecke gebracht.
    Davon ist Herr Putin noch weit entfernt. Irgendwie mag ich Herrn Putin sogar..........ich meine das es unklug wäre ihn unbedingt zum Feind zu haben.
    Deutschland ohne Russland? Schon wirtschaftlich kaum denkbar.
    Die Krim ist nun russisch, damit wird man sich abfinden müssen. Das Wladimir Putin weiter geht, kann ich mir nicht vorstellen. Er wollte sich seine Standorte auf der Krim sichern.

  11. #390
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.311
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Was passierte, wenn die Bayern und Baden-Württemberger innerhalb von 2 Wochen eine Volksbefragung zur Selbständigkeit in einem autonomen Staat oder zum Anschluss an die Schweiz stellen würden, um die EU verlassen zu können?
    Gar nichts. Weil Schweizer keine Bayern sind und die Schweiz kein mächtiges Großreich, das Bayern deswegen herauslösen möchte um jeden Preis.
    Und die Bayern sehen sich nicht an der Peripherie, sondern selbst im Zentrum.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44