Seite 214 von 231 ErsteErste ... 114164204212213214215216224 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.131 bis 2.140 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.346 Aufrufe

  1. #2131
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von Professional Beitrag anzeigen
    es stellt sich nur die frage wer der anstifter ist, wer den fogel abgeschossen hat ist ja jetzt klar.
    die ukreine war das mit dem eigenen kampfjet.
    Bislang deutet alles auf den Abschuss durch eine russische Boden - Luft Rakete, andere ernstzunehmende Deutungen gibt es nicht.

    Bleibt also die Verschwoerungstheorie fuer abweichende Thesen und die Verschwoerungstheorie ist nicht mein Metier.

    Die Frage ist, waren es russische Regulaere oder prorussische ukrainische Separatisten.

  2.  
    Anzeige
  3. #2132
    Avatar von Professional

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    162
    MH17: Zeuge spricht von Abschuss durch Kampfjet

    Raketen von ukrainischem Kampfjet?: Russland nennt Zeugen für MH17-Abschuss - n-tv.de

  4. #2133
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Das ist doch uralter und laengst widerlegter Kaese.

    Das demokratisch gewaehlte ukrainische Parlament hat uebrigens beschlossen, die Politik der Blockfreiheit aufzugeben und erneut zu versuchen, sich der NATO anzuschliessen.

  5. #2134
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Gottseidank sehen das sehen ja einige Realpolitker anders, in den naechsten 20 Jahren wird das wohl nix. Falls die Ukraine ueberhaupt so lange wirtschaftlich durchhaelt!!

  6. #2135
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @Professional, bislang deutet alles auf den Abschuss durch eine ukrainische Luft - Luft Rakete, andere ernstzunehmende Deutungen gibt es nicht. Bleibt also die Verschwoerungstheorie fuer abweichende Thesen und die Verschwoerungstheorie ist nicht mein Metier. Die Frage ist, waren es ukrainische Regulaere oder als ukrainische Kampfeinheiten getarnte Spezialkräfte im Auftrag der CIA?
    .
    .

    @Professional, das ist doch uralter und laengst widerlegter Kaese. Das blutig geputschte ukrainische Parlament hat uebrigens beschlossen, die Politik der Blockfreiheit aufzugeben und erneut zu versuchen, sich der NATO anzuschliessen.

    (Inhalt ´entdietert´ und vom Kopf auf die Füße gestellt .. )



    300349356.jpg

    Interessant dagegen, wie der ungarische Ministerpräsident gestern die Katze bezüglich Ukraine und USA aus dem Sack ließ:

    "Eine neue Ära begann, als die USA damit begonnen haben, sich nicht nur einzumischen, sondern auch aktiv an der Innenpolitik der Länder Mitteleuropas zu beteiligen" sagte Orban in einem ungarischen TV-Sender und weiter zu den USA aus ungarischer Sicht "Sie wollen uns in einen Konflikt einbeziehen, der sich für uns als schlecht erweisen wird. Zwischen den USA und Russland entstehen Stimmungen des Kalten Krieges, wir wollen aber nicht daran teilnehmen."

    Ungarns Premier: USA brauchen Ukraine-Konflikt für verstärkten Einfluss in Europa / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio und Ungarn: Orban verschärft Konflikt mit USA - news.ORF.at

  7. #2136
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.312
    Der Orban trotzt doch nur, weil sein Regierungsstil kritisiert wird.

  8. #2137
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Die Ungarn sind eine sehr stolze europäische Nation, die aber wie die Baltenvölker zu klein sind um nicht untergebuttert zu werden. Also suchen sie Halt und Schutz. Mit dem Russen sind sie seit 1956 nicht gut Kirschen essen, wollen aber nun auch nicht vom Regen in die amerikanische Traufe kommen. Insofern ist der austauschbare ungarische Präsident (übrigens gleich Putin) nur das wachsame Sprachrohr seiner riesigen* Wählerschaft im Lande. Apropos wenn Du wie ich reichlich Magyaren am Pool hast, sprich sie mal direkt auf Orban an..


    *Fidesz-Partei -> http://www.budapester.hu/2014/10/17/...partei-fidesz/

  9. #2138
    Avatar von Samuimike

    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    415
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Bislang deutet alles auf den Abschuss durch eine russische Boden - Luft Rakete, andere ernstzunehmende Deutungen gibt es nicht.

    Bleibt also die Verschwoerungstheorie fuer abweichende Thesen und die Verschwoerungstheorie ist nicht mein Metier.

    Die Frage ist, waren es russische Regulaere oder prorussische ukrainische Separatisten.
    Bild hat bewiesen?
    http://www.mmnews.de/index.php/polit...kraine-luegen1

  10. #2139
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Die Katze beißt sich bei diesem Thema immer wieder in den Schwanz, ob Putschpräsident Poroschenko oder Scientologe Jatzenjuk, beide wären weg vom Fenster, wenn sie dem amerikanischen Drehbuch widersprechen. Unser Forendieter ist da in bester Runde, auch er darf einen Irrtum nie eingestehen.

  11. #2140
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.312
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Die Ungarn sind eine sehr stolze europäische Nation, die aber wie die Baltenvölker zu klein sind um nicht untergebuttert zu werden. Also suchen sie Halt und Schutz. Mit dem Russen sind sie seit 1956 nicht gut Kirschen essen, wollen aber nun auch nicht vom Regen in die amerikanische Traufe kommen. Insofern ist der austauschbare ungarische Präsident (übrigens gleich Putin) nur das wachsame Sprachrohr seiner riesigen Wählerschaft im Lande. Apropos wenn Du wie ich reichlich Magyaren am Pool hast, sprich sie mal direkt auf Orban an..
    Ich begehe nicht den Fehler, den umstrittenen Orban mit der Nation gleichzusetzen.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44