Seite 202 von 231 ErsteErste ... 102152192200201202203204212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.011 bis 2.020 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.233 Aufrufe

  1. #2011
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Jetzt hat die EU weitere 500mio Teuros an die Ukraine überwiesen, um Infrastruktur etc weiter zu verbessern! Na ja, da kommt die Kohle gerade recht um diesen Müll-Reaktor zu reparieren........ Insg. wird die EU angeblich 1,8milliarden(!) überweisen, dies war die 2.Tranche und 2015 sollte dann der Rest von 250mio kommen, aber Achtung(!), es ist "angeblich" ein Kredit welcher "IRGENDWANN"(?) zurückbezahlt werden?? Na ja, soetwas haben wir bei Griechenland auch schon mal vernommen, wer das jetzt noch glaubt ist selber schuld!!!
    Und wenn ich jetzt noch höre, WER diesen Kredit überweist und für gut befunden hatte, könnte ich ....zen ! Es war der Ösi Hahn, der im österr. Parlament nix zuwege brachte, jedoch in Brüssel den Macker spielt als "Außenkommissar"

  2.  
    Anzeige
  3. #2012
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Es war der Ösi Hahn, der im österr. Parlament nix zuwege brachte, jedoch in Brüssel den Macker spielt als "Außenkommissar"
    Macht nichts, ich kann Ossis auch nicht leiden

  4. #2013
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.522
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Ein wirkliches Beben hat aber gestrige Nachricht ausgelöst, dass nach dem geplatzten Projekt Southstream nun die Türkei eine direkte Gasleitung von Russland bekommt. Der halbe Balkan rutschte somit selbstverschuldet, weil amerikahörig in große energetische Abhängigkeit.
    Jetzt hat die Türkei schon seit Jahren eine direkte Pipeline, besser zwei Linien, die bei Samsun anlanden und nach Ankara führen.

    Die nennt sich Blue Stream und wurde von Saipem verlegt mit Hilfe der Eupec-Mühlheim in Samsun verwirklicht.

    Ich habe dort vor Ort gearbeitet.

  5. #2014
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Macht nichts, ich kann Ossis auch nicht leiden
    Dann sind wir schon zwei, Marcus.
    Wenn es denn nur bessere Alternativen gäbe

  6. #2015
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.968
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe dort vor Ort gearbeitet.
    Du hast für die Türken gebuckelt? Das erklärt einiges.

  7. #2016
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Gibt auch welche die wischen mit Freude den Yanks den Allerwertesten ab..

  8. #2017
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.522
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Das erklärt einiges.
    Geht es etwas präziser?

  9. #2018

  10. #2019
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Na ja, die Briten bringen hunderte Fahrzeuge nach D, vielleicht haben die zuwenige Parkplätze momentan auf der Insel????
    ..........und die USA müssen doch ihre alten "Hunde" von Tanks irgendwo unterbringen, um neues Material zu produzieren, da kommt denen der angebliche "Angriff" der Russen gegen Europa gerade recht, wobei der Wille der EU-Bevölkerung natürlich mißachtet wird, was interr. die/unsere Politiker der Wunsch des Volkes............?? Wenn sich die Letten bedroht fühlen, dann sollten sie die eigene Bevölkerung auch achten, denn es leben sehr viele ( ehemalige echte ) Russen im Lande, warum bekommen diese eigentlich keine lettischen Reisepässe?
    Selber im eigenen Land aufräumen und nicht den nachbarn um irgendwelche Hilfe bitten...........

  11. #2020
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.968
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    ...es leben sehr viele ( ehemalige echte ) Russen im Lande, warum bekommen diese eigentlich keine lettischen Reisepässe?
    Ich finde die Regelung dort auch sehr fragwürdig, die Staatsbürgerschaft nur denjenigen zuzuerkennen, die vor 1941 (dem Einmarsch der roten Armee) dort wohnhaft waren (in Lettland und Estland rund 1/4 der Bevölkerung). Von fehlenden Reisepässen ist mir aber nichts bekannt. Angesichts des nur wenige Kilometer entfernten Russlands finde ich andererseits den geringen Anteil an dorthin abwandernden schon bemerkenswert und das wirft in meinen Augen kein gutes Licht auf die Verhältnisse in Russland.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44