Seite 185 von 231 ErsteErste ... 85135175183184185186187195 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.841 bis 1.850 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.132 Aufrufe

  1. #1841
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, dass die Manöver der russischen Luftwaffe vor den Toren der USA ein Vorspiel und Signal sind, sich da rauszuhalten.
    Da kennst Du die Mentalitaet der USA aber schlecht.

    Es faellt mir uebrigens recht schwer zu begreifen, was ein Trallali Schwulenversteher und Multikultifan an Putins Gewaltregime so attraktiv findet, dass er den Widerstand dagegen als "Provokation" empfindet.

  2.  
    Anzeige
  3. #1842
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.954
    Wenn deine retardierten intellektuellen Ressourcen keine sachlichen Analysen hervorzubringen imstande sind, dann lass es doch besser @Dieter. Du kannst dich zwar nicht noch weiter auf der Lächerlichkeits-Skala nach unten bewegen, für Mitleser wäre die Absenz deiner Bier-verquollenen Worthülsen aber mehrheitlich sicher eine Erleichterung.

  4. #1843
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Loso, wie waere es denn wenn Du uns mal verraten wuerdest, was einem Gutmenschen wie Dir an Putins Gewaltregime so gut gefaellt?

    Ich meine das waere besser als dieses hilflose Umsichschlagen.

  5. #1844
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ..................................

    Im uebrigen ist es Putin, der seine Streitkraefte bloedsinnige Provokationen abhalten laesst und nicht die NATO.

    .................................................. .........
    Es ist unfassbar was vermeintlich vernuenftige Menschen hier fuer einen Muell verzapfen.
    Wenn hier einer Müll verzapst dann wohl eher Du.

    Wäre schön wenn Du dich vor dem Posten mal mit Fakten versorgt; falls das nicht deine feststehende Meinung beeinträchtigt.

    Krise in der Ukraine: So engagiert sich die NATO in Osteuropa | tagesschau.de

  6. #1845
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Sie haben ja schon los gelassen .
    Die Ukraine hat die Rentenzahlungen an die Rentner der Ost-Ukraine eingestellt .
    Also , die Alten brauchen ja auch ein Einkommen um nicht zu verhungern ! !
    Das kann ja dann nur aus Russland kommen , oder die " großzügige " EU zahlt den
    Rentnern ihre Rente , daß sie auch zum Westen tendieren .

    Sombath



    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Putin wird NIE die "neue" Ostukraine mehr freigeben, egal ob die Nato blödsinnige Manöver abhält oder die Ukraine weiter Krieg spielt, den sie nie gewinnen wird, der nur noch mehr Tote bringt, also unnötig geworden ist! Wenn die Ukraine "schlau" ist, dann würde sie den Doneztk frei lassen..................., aber diese Trottel von Politikern werden keine Ruhe geben, inkl. dem doofen Klitschko in Kiew!

  7. #1846
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125
    Dieter:

    Du hast doch früher immer schöne Berichte über ``Baankrut´´ geschrieben, ich meine, vielleicht schreibst du da noch ein bisschen weiter, wenn du schon vom aktuellen Weltgeschehen keine Ahnung hast !

  8. #1847
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.068
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    ....oder die " großzügige " EU zahlt den
    Rentnern ihre Rente , daß sie auch zum Westen tendieren.
    Deutschland ist mit 27 % der größte Nettozahler in die EU. Jetzt wissen die deutschen Steuerzahler auch, warum die Steuerschraube immer weiter angezogen wird (z.B. Grunderwerbssteuer in Schl.-H. in den letzten drei Jahren von 3,5 % auf 6,5 % fast verdoppelt).
    Das Geld der deutschen Steuerzahler für den Bundeshaushalt dürfte jedenfalls in den nächsten Jahren tlw. seine Richtung ändern :



    Staatspleite: Die Märkte haben die Ukraine abgeschrieben - DIE WELT

    Die Rettung der Ukraine vor der Staatspleite dürfte ein Fass ohne Boden werden. Dagegen sind die
    bisherigen rd. 380 Milliarden Euro Hilfsgelder für Griechenland geradezu "peanuts".

    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...lfsgelder-hin/

  9. #1848
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.954
    Die Pleitewahrscheinlichkeit der Schweiz irritiert mich etwas. Das ist doch absurd, eines der wohlhabendsten Länder der Welt.

    Ich muss mich ausserdem mal für Dieter verwenden. Er hat heute sehr konstruktiv im Goldthread darauf hingewiesen, dass man das in grossen Goldshops kaufen kann und sich vor Betrug in Acht nehmen muss. Soviel Scharfsinn hätte ich ihm gar nicht zugetraut.

  10. #1849
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434
    Selbst der ehemalige US Aussenminister H.Kissinger kann kein Interesse Russlands an der Krise in der Ukraine erkennen und kritisiert sein Land und die Politik Berlins heftigst:

    http://rt/com/news/203795-kissinger-warns-cold-war/

    Nachdem Russland neue Radarbilder veroeffentlicht hat, die aufzeigen, dass militaerische Flugzeuge evtl. sogar auf MH17 gewartet haben, schwenkt sogar die britische Presse um:

    Russia produce radar data which 'proves' military aircraft was flying close to MH17 when it was shot down above Ukraine. | Daily Mail Online

    Und der hollaendische Chefermittler denkt auch ueber einen Luft-Luft Abschuss nach:

    http://rt.com/news/205339-mh17-air-plane-malaysian/

  11. #1850
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    1016195535.jpg Botschafter Klimkin

    Vielleicht beruhigt sich das Thema demnächst, denn der ukrainische Botschafter zeigte Einsicht den Donbass in Zukunft friedlich leben zu lassen und militärisch nicht mehr erobern zu wollen. Im gleichen Atemzug kommt der Hinweis auf weitere finanzielle Forderungen durch den Westen. Wie heißt es in der Kneipe so schön, wer bestellt, muss auch die Rechnung bezahlen ..

    Quelle: "Wollen uns an Waffenruhe halten": Kiew will Ostukraine nicht zurückerobern - n-tv.de

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44