Seite 168 von 231 ErsteErste ... 68118158166167168169170178218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.671 bis 1.680 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.542 Aufrufe

  1. #1671
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ... Man stelle sich mal vor, die Russen wuerden nun auch Alaska wiederwollen
    Naja, das wurde ja nach allgemeiner Lesart verkauft, Marcus.

    Aber wenn es Russland gelingt dort alle nach Amerika ausgewanderten Russen zu einer Wohnsitznahme zu veranlassen, dann ginge da vielleicht tatsächlich demnächst was "von wegen Schutz der dort lebenden Russen" und nach anderen alt bekannten Mustern

  2.  
    Anzeige
  3. #1672
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    So, so.
    Und ich dachte immer das die Krim erst 1783 zu Russland kam und die dort angestammten Tartaren, nun ja, wie soll ich sagen, auf Alternativgebiete aufmerksam gemacht wurden.
    Ja sicher, man sollte Tartaren -Reservate auf der Krim schaffen, die Bewohner könnten von Tourismus und Spielkasinos leben.

  4. #1673
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    6_bild.jpg

    Mir gruselt schon bei der köstlichen Fragestellung der BILD. Diese geschickte neuro-linguistischer Programmierung verfehlt dennoch nicht ihr Ziel. Apropos heute Abend 19 Uhr wieder Treffen im Berliner VIETHAUS in der Leipziger Straße 54 zum Thema Krieg gegen Russland.

    Quelle: SZ berichtet über angebliche Äußerungen des russischen Präsidenten: Drohte Putin mit Einmarsch in Riga und Warschau? - Politik Ausland - Bild.de und https://www.compact-online.de/krieg-gegen-russland/

  5. #1674
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Interessanter Artikel

    Putin soll Europa laut Poroschenko massiv gedroht haben - Politik - Süddeutsche.de

  6. #1675
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wenn die Russen das Gas abdrehen werfe ich einfach meinen Bullerofen an und falls sie nach Berlin kommen können sie gern unsern Dieter als Beutegut haben..

  7. #1676
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Finde ich Klasse den Beitrag .
    Poroschenko in ja keine Partei u. daher auch sehr , sehr objektiv .

    Sombath




  8. #1677
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Was ein Quatsch. Schaut Euch einfach mal an, was der Putin in seiner Amtszeit fuer Russland und jeden Russen getan hat. Das Land ist neu erblueht. ............
    Ein niedriges Ausgangsniveau und das Erreichte relativiert den Aufschwung.

    Die Fakten:
    Das Bruttonationaleinkommen lag 2013 je Einwohner bei 13.860 USD, somit zwischen Chile (15.230) und Brasilien (11.690).
    Deutschland kam auf 46.100 USD.
    (Neuer Fischer Weltalmanach 2015).

    Inzwischen dürfte der Wert Rußlands niedriger sein und weiter sinken.

    Daß als Gegenmaßnahme für Exportbeschränkungen der EU nicht das Gleiche erfolgt, sondern Import(!)beschränkungen, zeigt außerdem, wie es dort um Innovationen und Hochtechnologien bestellt ist: Rußland hat nur Rohstoffe zu bieten und Militärtechnik (die Entwicklung der Raumfahrt ist ein Nebenprodukt der Rüstung).

  9. #1678
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ein niedriges Ausgangsniveau und das Erreichte relativiert den Aufschwung.

    Die Fakten:
    Das Bruttonationaleinkommen lag 2013 je Einwohner bei 13.860 USD, somit zwischen Chile (15.230) und Brasilien (11.690).
    Deutschland kam auf 46.100 USD.
    (Neuer Fischer Weltalmanach 2015).

    Inzwischen dürfte der Wert Rußlands niedriger sein und weiter sinken.

    Daß als Gegenmaßnahme für Exportbeschränkungen der EU nicht das Gleiche erfolgt, sondern Import(!)beschränkungen, zeigt außerdem, wie es dort um Innovationen und Hochtechnologien bestellt ist: Rußland hat nur Rohstoffe zu bieten und Militärtechnik (die Entwicklung der Raumfahrt ist ein Nebenprodukt der Rüstung).
    Weiss nicht wie gut die Russen heute noch sind, ein Grossteil der Internetabzocke kommt aus der Ukraine . Die konnten aber mal aus Scheisse Gold entwickeln und ich denke ein paar faehige Koepfe gibt es da heute noch, die aus dem Nichts in Sibirien oder sonstwo etwas zaubern koennen. Rohstoffe sind da nur ein kleiner Teil, das Militaer spielt aber sicher eine wichtige Rolle. Wie z.B. auch in Israel und Singapore (die keine Rohstoffe haben).

  10. #1679
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Sicher, fähige Köpfe gibt es dort, aber gerade die fühlen sich doch durch die gegenwärtige Führung bevormundet und gegängelt. Viele von den wirklich guten Leuten sind deshalb auch schon ins Ausland gegangen und noch mehr würden gerne wenn sie könnten...

  11. #1680
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000
    Die guten, fähigen Fussballer bleiben aber alle im Land.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44