Seite 166 von 231 ErsteErste ... 66116156164165166167168176216 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.651 bis 1.660 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.487 Aufrufe

  1. #1651
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Meines Erachtens ist Putin nicht wirklich erfolgreich.

    Er hat Randgebiete annektiert bzw. unter seinen Einfluß gebracht, dafür aber die Ukraine nachaltig verloren, quasi endgültig in die Arme des Westens getrieben. Die anderen Nachbarn, die das mitlerleben ebenso. Ein gutes Verhältnis zu den europäischen Nachbarn ist endgültig passee, von Mißtrauen geprägt wie nie. Das Verhältnis zum weiteren Westen ist ebenso kaputt.
    Der russische Einfluß war in der Neuzeit noch nie so gering.

    Sprichwörtlich gesagt hat er den Spatz in der Hand. (wer kannte schon vorher Lugansk und Donetzk?)

  2.  
    Anzeige
  3. #1652
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Meines Erachtens ist Putin nicht wirklich erfolgreich.

    Er hat Randgebiete annektiert bzw. unter seinen Einfluß gebracht, dafür aber die Ukraine nachaltig verloren, quasi endgültig in die Arme des Westens getrieben. Die anderen Nachbarn, die das mitlerleben ebenso. Ein gutes Verhältnis zu den europäischen Nachbarn ist endgültig passee, von Mißtrauen geprägt wie nie. Das Verhältnis zum weiteren Westen ist ebenso kaputt.
    Der russische Einfluß war in der Neuzeit noch nie so gering.

    Sprichwörtlich gesagt hat er den Spatz in der Hand. (wer kannte schon vorher Lugansk und Donetzk?)
    Genau so ist es. Den Schaden hat in erster Linie das russische Volk, das Land Russland wird durch diese Großmachtpolitik um wenigstens 10 Jahre in seiner Entwicklung zurückgeworfen. Um die einfachen Leute tut es mir auch leid. Schon in der DDR ging es den normalen Leuten immer noch viel besser als denen in der Sowjetunion, obwohl die Sowjetunion den Krieg eigentlich gewonnen hatte.

  4. #1653
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Was ein Quatsch. Schaut Euch einfach mal an, was der Putin in seiner Amtszeit fuer Russland und jeden Russen getan hat. Das Land ist neu erblueht. Sieht man freilich nicht, wenn man GEZ Fernsehen schaut

  5. #1654
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Mag sein, das er in seiner ersten Amtsperiode nach dem Chaos der Jelzin-Zeit auch viel erreicht hat. Aber ich spreche von seiner aktuellen Politik.

  6. #1655
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich sehe die Annektierung der Halbinsel Krim noch lange nicht als erledigt an. Ein schwelendender gefährlicher Akt den Putin da vollzogen hat.
    Wie hätte wohl ein Herr Putin reagiert, wenn Deutschland einfallen würde Königsberg zu annektieren...........war ja schlieslich immer deutsch?
    Und die russische Bevölkerung hunderte Kilometer hinter Moskau? Es heisst dort Moskau ist weit.......es scheint dort als wäre die Zeit stehengeblieben.
    Putin hat begonnen die eigene Wirtschaft an die Wand zu fahren. Mit China und Südostasien kann er das nicht ausgleichen.

  7. #1656
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Auch hier wieder GEZ Fernsehen. Die Krim war schon immer russisch.

  8. #1657
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Sieht man freilich nicht, wenn man GEZ Fernsehen schaut
    Um noch mal darauf einzugehen: man kann über GEZ und das gebührenfinanzierte Fernsehen geteilter Meinung sein. Aber im deutschen Fernsehen sind schon viele gute und ausgewogene Reportagen über Russland gelaufen, ich denke da u.a. an die von Gerd Ruge. Ich glaube kaum, das da im Thai-Fernsehen besseres kommt, oder was guckst du so?

  9. #1658
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Auch hier wieder GEZ Fernsehen. Die Krim war schon immer russisch.
    Wie kommst du darauf, dass die öffentlichen Sender nur einseitig berichten.

    Lass dich doch nicht von diesen afd Parolen und deren Populismus einlullen.

  10. #1659
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Wieviel Fehler habt ihr denn jetzt hier eingebaut in nur 2 Beitraegen . Nein, zaehlt selber LOL

  11. #1660
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    10599256_744098252316442_2358823454781947222_n.jpg

    N´bischen plakativ zwar, aber die Fakten sind nicht wegzureden. Und wer schon mal längere Zeit in der Russerei war, wird bestätigen können, dass sich Änderungen da überhaupt nicht im Handumdrehen machen lassen. In so fern Hut ab vor Wladimir Wladimirowitsch! und wenn ich mal träumen darf, liebe Russen, nehmt doch mal Angela für eine Legislatur und der Putin soll bei uns im Gegenzug mal richtig ausmisten..

    @frankie Zustimmung Ruge, Bednarz u.v.a.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44