Seite 101 von 231 ErsteErste ... 519199100101102103111151201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 2308

Ukraine - Ereignisse, Analysen

Erstellt von hueher, 22.02.2014, 08:23 Uhr · 2.307 Antworten · 120.442 Aufrufe

  1. #1001
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Gestern habe ich im deutschen Fernsehen, ich wollte es zuerst nicht glauben, einen Beitrag über die Privatarmee der urainischen Oligarchen gesehen .

    Da wurden von ukrainischen Oligarchen tausende von Söldnern angeheuert , die auf seiten der ukrainischen Armee kämpfen.
    Bist Du der Meinung, die Russen haetten das Monopol auf Soeldner oder was ueberrascht Dich?

  2.  
    Anzeige
  3. #1002
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434
    Bei Steinmeier sind Hopfen und Malz verloren zumal er ein
    Rueckgrat wie eine Amoebe hat.

  4. #1003
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Ein Aussenminister sollte wohl vor allem durch diplomatische Faehigkeiten ueberzeugen und die sind Steimmeier kaum abzusprechen.

  5. #1004
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Na ist ja klar , mußte ja von dir kommen .
    Mir ging es um die einseitige Berichterstattung in unseren Medien !
    Bisher wurden doch immer bestritten , daß Private aus den USA u. der Ukraine mitkämpfen .
    Ich sehe im Gegensatz zu dir , die Krise völlig neutral .

    Sombath



    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Bist Du der Meinung, die Russen haetten das Monopol auf Soeldner oder was ueberrascht Dich?

  6. #1005
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ein Aussenminister sollte wohl vor allem durch diplomatische Faehigkeiten ueberzeugen und die sind Steimmeier kaum abzusprechen.
    Na wenn Du so überzeugt bist kannst Du doch sicherlich mal Ergebnisse (nicht Reise-Km) benennen.

    Im Ukrainekonflikt hatte er ja mal fast ein Ergebnis mit anderen AM zusammen erreicht, das die Kiewer aber vorher schnell wieder einkassiert haben.

    Und sein Trip in Richtung Israel war ja wohl auch nur dazu da um im TV wieder mal präsent zu sein.

    Allerdings ist er immer noch besser als sein Vorgänger (was nun nicht so schwer ist) und das US-amerikanische Pendant.

  7. #1006
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434
    Wer innerhalb kuerzester Amtszeit zu zwei die Welt bewegenden Themen derart einseitig Stellung nimmt und Oel ins Feuer giesst, der zeigt nicht nur, dass ihm jederlei diplomatisches Geschick fehlt, sondern dass er
    schlichtweg toericht ist. Er hat ueberhaupt keine Chance mehr irgendwie
    ernst genommen zu werden; egal ob bei Freund oder weniger Freund.
    Ein H.D.Genscher waere auch nach 10 Jahren hoher weltweiter Reputation niemals auf die Idee gekommen sich derart vor den Karren
    spannen zu lassen.
    Geschick fehlt

  8. #1007
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.682
    Zitat Zitat von SED Chef Beitrag anzeigen
    Ein H.D.Genscher waere auch nach 10 Jahren hoher weltweiter Reputation niemals auf die Idee gekommen sich derart vor den Karrenspannen zu lassen.
    Der hätte sofort das Scheckbuch gezückt und damit alle Probleme beseitigt!
    Nur in der Scheckbuch-Diplomatie war er einzigartig!Scheckbuchdiplomatie ? Wikipedia

  9. #1008
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Genau so war es , haben jedoch die meisten vergessen .
    Wurde zB in Israel angespuckt u. hat dafür einen großen Scheck abgegeben .

    Sombath



    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Der hätte sofort das Scheckbuch gezückt und damit alle Probleme beseitigt!
    Nur in der Scheckbuch-Diplomatie war er einzigartig!Scheckbuchdiplomatie ? Wikipedia

  10. #1009
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.045
    Nun ja, Politik ist eben kein Lehrberuf.
    Den Gesellenbrief hätten die wenigsten von den Spa.cken bekommen.

  11. #1010
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Das ist nicht korrekt, Frank-Walter Steinmeier ist promovierter Jurist und gehört wie viele andere in der ersten Reihe zu den klugen und kultivierten Menschen, die in der Regel an der Berliner Akademie Auswärtiger Dienst jahrelang unterschiedliche Fächer im Völker-/Konsularrecht etc. durchliefen, mindestens zwei Fremdsprachen beherrschen usw... der Haken liegt woanders: was soll denn der Außenminister eines seit 1945 amerikanisch besetzten Gebietes effektiv bewirken? Die Deutschen dürfen schöne Autos bauen, im Fußball ganz oben stehen und auch auf erneuerbare Energien umstellen pipapo, aber niemals die Machtverhältnisse anzweifeln oder gar ändern im eigenen Lande, in Europa oder der Welt. Das Steinmeier auch anders kann, hat er im Hintergrund unter Schröder bewiesen und ich glaube, dass der 1956 Geborene noch einiges zeigen wird, wenn der Wind sich dreht.

Ähnliche Themen

  1. Analysen der thail. Zeitgeschichte durch Externe
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.13, 14:56
  2. Fußball EM 2012 in Polen/Ukraine
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 19:32
  3. Ereignisse in Bangkok /Thailand
    Von blyes im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 06:57
  4. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10
  5. Die letzten Ereignisse in Myanmar
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 17:44