Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 151

Thilo Sarrazins neues Buch über 14 Denk- und Redeverbote in Deutschland

Erstellt von socky7, 05.01.2014, 19:45 Uhr · 150 Antworten · 8.670 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Die ganzen Probleme haben wir in erster Linie unserer Weicheipolitik zu verdanken. Eine Politik, wodurch Soldaten, Polizisten oder andere Staatsbedienstete zum Spielball in Sachen angeblicher Ausländerfeindlichkeit werden. Jeder dieser armen Schweine ist dieser Gefahr fast hilflos ausgeliefert und das Ganze verbreitet sich so rasend wie früher die Pest. Selbst die angeblich freie Presse bekommt einen Maulkorb an, um die Wurzeln des Täters möglichst zu unterdrücken. (Ein Deutscher war s, nicht ein Deutscher mit Migrationshintergrund) und die Bevölkerung nicht noch mehr zu beunruhigen. Wenn dieses Spiel so weitergeht, dauert es wirklich keine 10 Jahre mehr, bis sich Deutschland tatsächlich abgeschafft hat.


    Wir brauchen endlich wieder Ordnung und Politiker mit Rückgrat, keine Memmen und Egoisten die nur mit dem Strom schwimmen, um wiedergewählt zu werden. Halt echte Führungskräfte die auch wieder hinter ihren Bediensteten stehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Da wird sich so schnell nichts ändern. Denn wir haben einen Krieg verloren. Und auch die nachfolgende Generation hat die Folgen zu tragen.

  4. #43
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.677
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    NO TRESPASSING! steht da groß an vielen Grundstücken in den USA und wer nicht hört bekommt eine Portion Blei hinter die Löffel. Bei uns vertraut man aber dem Bürger nicht, also wird er weitestgehend entwaffnet, die Bundeswehr wird zur Söldnertruppe umgebaut und auch eine Waffengesetzgebung wie in der Schweiz wird denunziert.
    Sag bloß, du wirst langsam zum Ami-Fan?

  5. #44
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.677
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Da wird sich so schnell nichts ändern. Denn wir haben einen Krieg verloren. Und auch die nachfolgende Generation hat die Folgen zu tragen.
    Das ist in der Weltordnung per Paragraphen so festgeschrieben:

    §1. Deutschland muß grundsätzlich zahlen, egal ob gewonnen oder verloren!

    §2. Wenn Deutschland eine triftige Begründung hat nicht zu zahlen, tritt automatisch §1 in Kraft!

  6. #45
    Avatar von Bankrutfarang

    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    1
    Guten Tag Hueher, Dein Motto Leben und Leben lassen äussert sich doch perfekt in Deinem Beitrag. Anscheinend kennt Deine Holde wirklich nur Hinz und Kunz - mag daran liegen, dass wir bei Siripong ab und zu mal ein Bier kaufen, aber uns dort nicht häuslich niederlassen und grosse Sprüche machen. Wir leben seit 2 Jahren abwechselnd in Ban Krut und Bangkok, wie's auch im Profil meines Blogs benannt wird. Aber wie auch immer, gerne morgen bei Sonnenuntergang auf ein Bier in Grimlunds Bar am Strand.

  7. #46
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Da wird sich so schnell nichts ändern. Denn wir haben einen Krieg verloren. Und auch die nachfolgende Generation hat die Folgen zu tragen.
    Ich habe keinen Krieg angefangen oder verloren und die Altvorderen sind fast alle weg.
    Die Folgen werden doch nur deshalb eingefordert, weil es in DE etwas zu holen gibt.
    Haben Japan, Österreich und Italien (waren die Türken nicht auch quasi dabei?) die
    gleichen Reparationen zu leisten?
    (ach nein, Italien hat ja ein paar Monate vor dem Ende noch die Kurve gekriegt).
    Hier gilt wohl die ansonsten so geschmähte Sippenhaft?

  8. #47
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Er gut durchtrainiert wehrt sich und schlägt im Handgemenge dem einen Angreifer die obere Frontzahnreihe aus. Die Polizei kommt, stellt die Identitäten fest und das war es.
    Empfehlung: Umhauen und liegenlassen, anstatt auf die Polizei zu warten.

  9. #48
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    NO TRESPASSING! steht da groß an vielen Grundstücken in den USA und wer nicht hört bekommt eine Portion Blei hinter die Löffel. Bei uns vertraut man aber dem Bürger nicht, also wird er weitestgehend entwaffnet...
    Wenn man die Statistiken über Tötungsdelikte und Schusswaffengebrauch von den USA und Deutschland vergleicht, könnte man zu dem Schluss kommen, dass die Deutschen etwas richtig machen.

    Cheers, X-pat

  10. #49
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @Hermann2, ich bin immer wieder gern in den USA, mich begeistert das Land und die Offenheit seiner Leute, deren Pioniergeist.. aber eine mit den Jahren gewachsene Abscheu habe ich gegen das bestimmende Verhalten der Regierung und ganz besonders der dahinter agierenden Gruppe!

    Immer dann, wenn Deutschland gegen diese in der Geschichte auftrat, wie etwa beim Aufbegehren gegen die Versailler Verträge, dem Austritt aus dem Völkerbund und der zeitgleich angestrebten ökonomischen Unabhängigkeit bis hin zu Kanzler Schröders vorsichtiger Annäherungspolitik an Russland und sein deutliches NEIN zur Kriegspolitik, gibt sich die Gegenseite offen zu erkennen.

    * http://alles-schallundrauch.blogspot...zuruck-in.html



    @Helli, ja wir sind in der Haftung auf Ewigkeit und besitzen keine wirkliche Souveränität. Verhandlungen über einen Friedensvertrag, wie ihn der ehemalige Kriegspartner Japaner gerade mit Russland führt, dürften für uns auch weiterhin ausgeschlossen bleiben.

    * Russland und Japan: Friedensvertrag und aktive Partnerschaft - Nachrichten - Politik - Stimme Russlands





    @Tramaico, die Angreifer selbst hatten die Polizei verständigt und gegenseitig ausgesagt "dass der Türke unseren Freund angegriffen hat"

  11. #50
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    @Tramaico, die Angreifer selbst hatten die Polizei verständigt und gegenseitig ausgesagt "dass der Türke unseren Freund angegriffen hat"
    Bei mehreren "Koerpern" (frei uebersetzt aus dem Thailaendischen) gilt es natuerlich ALLE umzuhauen und liegenzulassen. Geteiltes Leid soll schliesslich auch halbes Leid sein und somit haette das sogar durchaus einen humanen Aspekt.

Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Buch: BANGKOK NOIR
    Von rainercom im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.09, 14:06
  2. buch über buddhismus
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.08, 23:57
  3. ein buch über die Arche
    Von maxicosi im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.07, 09:13
  4. Neues Buch über LOS
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.06, 18:39
  5. Neues Buch von G.Ruffert - Farang in Thailand
    Von Thorsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 17:34