Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 151

Thilo Sarrazins neues Buch über 14 Denk- und Redeverbote in Deutschland

Erstellt von socky7, 05.01.2014, 19:45 Uhr · 150 Antworten · 8.651 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Also auf den nächsten 384 Seiten war auch nix!!!!!!!!!!!!
    Mehr zu suchen war ̶m̶̶i̶̶r̶ zu blöd! Die paar Tage kann ich noch warten!
    Aber wenn du so perfekt bist, such mir doch den passenden link!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Danke!!!!!!!!!!!!!!!
    Na ist doch fein , wenn Du noch ein wenig warten kannst. Vom Perfektionismus bin ich wohl noch meilenweit entfernt und werde ihn und will ihn wohl niemals erreichen.
    Perfektionismus (Psychologie)
    Die zur Befriedigung des eigenen Wissensdurstes geeigneten und entsprechenden Links zu finden sollte jeder halbwegs mit Intelligenz gesegnete Mensch autonom bewerkstelligen können.
    Das Du mit den anderen "384 Seiten" nichts anzufangen weisst, ist jetzt aber auch nicht unbedingt den Membern im Nittaya anzulasten, oder?
    Ich wünsche Dir trotzdem immer noch ein "frohes Neues", wurde mal so erzogen, sorry.......

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Warum alte Zeiten sanukk? die Konferenz fand vor gerade mal 5 Wochen statt und scheint den Nerv vieler Deutscher zu treffen.

  4. #13
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Thilo Sarrazin zuletzt ............, aufschlussreich auch das Verhalten der angekarrten Demokratten geschützt von der Leipziger Polizei
    Verriss von Issio Ehrich in den BRD-Systemmedien
    Ich mag den auch nicht, aber.......

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Warum alte Zeiten sanukk? .......... und scheint den Nerv vieler Deutscher zu treffen.
    Hatte bis heute nichts davon gehört oder gelesen. Wer genau sind die "vielen" Deutschen??? Wo sind sie?

    Du bist immer noch ein Meister der Agitation, nach mehr als 23 Jahren......... Blühende Landschaften!!!!


    PS: Bedankt hat sich noch keiner.
    Für die Kosten der deutschen Einheit gibt es nur ungenaue Schätzungen. Für die Gesamtkosten (bis 2009) einschließlich der Sozialtransfers liegen die Schätzungen zwischen 1,3 und 1,6 Billionen Euro, jährlich um etwa 100 Milliarden Euro steigend.[1] Ein großer Teil davon sind Sozialleistungen, die über Transfers in der Renten- und Arbeitslosenversicherung finanziert werden. Die reinen Aufbauhilfen aus spezifischen Programmen zur Verbesserung der Infrastruktur und zur Förderung von Unternehmen im Bereich der neuen Länder, der Aufbau Ost, summieren sich auf etwa 250 (bis 2004)[2] bis 300 Milliarden Euro.

  5. #14
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    In den Öffentlich-Rechtlichen wurde nichts berichtet, lies Dich einfach hier https://www.compact-magazin.com/compact-konferenz/ ein, dann können wir besser unsere Ansichten austauschen.

    PS: bleib bitte beim gesamtdeutschen Thema Familienpolitik

  6. #15
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Hier kannst Du spenden:

    COMPACT-Magazin GmbH Mittelbrandenburgische Sparkasse BLZ: 160 500 00 Kto: 1000 9090 49

    Die Linke kann immer Geld gebrauchen..........

  7. #16
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Na ist doch fein , wenn Du noch ein wenig warten kannst. Vom Perfektionismus bin ich wohl noch meilenweit entfernt und werde ihn und will ihn wohl niemals erreichen.
    Perfektionismus (Psychologie)
    Die zur Befriedigung des eigenen Wissensdurstes geeigneten und entsprechenden Links zu finden sollte jeder halbwegs mit Intelligenz gesegnete Mensch autonom bewerkstelligen können.
    Das Du mit den anderen "384 Seiten" nichts anzufangen weisst, ist jetzt aber auch nicht unbedingt den Membern im Nittaya anzulasten, oder?
    Ich wünsche Dir trotzdem immer noch ein "frohes Neues", wurde mal so erzogen, sorry.......
    Statt deinem Geschwurbel in jetzt 3 Beiträgen wäre es doch einfacher gewesen, einen solchen link anzubieten!
    Du mußt doch einen gefunden haben oder wie sonst könntest du behaupten, daß jeder halbwegs mit Intelligenz gesegnete Mensch dies autonom würde bewerkstelligen können.
    Oder einfach gscheidhaferlmassig ins Blaue geschossen?
    Ps.: Ich wünsche generell Allen alles Gute und muß dies nicht extra jedesmal erwähnen!

  8. #17
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.065
    Fast in jedem Land der Welt werden kriminelle Ausländer abgeschoben. Warum das in Deutschland quasi ein Tabuthema ist - bis auf ganz krasse Fälle wie den abgrundtief bösen Mehmet in Bayern - bleibt mir ein Rätsel.
    Ich bin gespannt, wie die Abstimmung am 9.Februar in der Schweiz ausgeht :

    Zuwanderungs-Abstimmung in der Schweiz : Wir sind die Lokomotive der Weltrettung - Feuilleton - FAZ

    Warum einigt man sich in Europa nicht auf die Formel :

    "vernünftige Ausländer dürfen kommen und bleiben - unliebsame Ausländer bleiben draußen oder werden abgeschoben !"

    Außerdem dürfte eine Quotenregelung bei der Zuwanderung von Ausländern angebracht sein wie z.B.

    "jedes Jahr dürfen max. x - Zuwanderer aus der Türkei nach Deutschland einwandern"

    Der von der großen Koalition geplante Doppelpass (die doppelte Staatsbürgerschaft) sollte sorgfältig durchdacht werden und nur an besondere Personengruppen erteilt werden, wie z.B. sämtliche Ehefrauen oder Ehemänner, die mit in Deutschland geborenen Deutschen verheiratet sind.

    http://www.welt.de/politik/deutschla...eissblock.html

  9. #18
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160
    ..............den Doppelpaß sollte es nur im Fußball geben - entweder ich bin/will sein Deutscher oder ich bin es/will nicht..............

  10. #19
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Tja, und dann bist Du Thai, hast Land, ein Häuschen und sonst noch ein bisschen
    und dann möchtest Du aber zunächst Mal mit deinem Sami in DE leben, der Einfachheit
    halber auch mit einen DE Pass - musst aber dann Deinen TH Pass abgeben. Dann bist
    Du Deutsche und dann? Land weg? Haus weg? Visum notwendig für Dein Geburtsland?
    Wie hättest Du's den gerne?

  11. #20
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich liebe die thailändischen Gesetze, denn bis auf extrem wenige Ausnahmen kann man nur durch die Blutlinie Thailänder werden. Gibt somit keine "eingeheirateten Passthailänder" und wer als Gast permanent Ärger macht, fährt über kurz oder lang direkt zum Flughafen oder über den Umweg Foreign Prisoners Support Service

Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Buch: BANGKOK NOIR
    Von rainercom im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.09, 14:06
  2. buch über buddhismus
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.08, 23:57
  3. ein buch über die Arche
    Von maxicosi im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.07, 09:13
  4. Neues Buch über LOS
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.06, 18:39
  5. Neues Buch von G.Ruffert - Farang in Thailand
    Von Thorsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 17:34