Seite 891 von 1788 ErsteErste ... 3917918418818898908918928939019419911391 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.901 bis 8.910 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 758.192 Aufrufe

  1. #8901
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Ich weiß nicht, was die Lügenmedien so erzählen, dass die vielen Araber die jetzt kommen, vor dem Bürgerkrieg und/oder vor politischer Verfolgung flüchten. Das stimmt aber nicht, denn sie kommen zum großen Teil aus Österreich und in Österreich gibt es weder einen Bürgerkrieg, noch wird irgendeiner der Araber in Österreich politisch verfolgt.

    Man kann also davon ausgehen, dass 99% der "Flüchtlinge" überhaupt keine Anspruch auf Asyl haben und den hätten sie auch nicht, wenn sie direkt aus Syrien kämen. Denn Flucht vor einem Bürgerkrieg rechtfertigt in Deutschland keinen Anspruch auf Asyl. Einen Anspruch auf Asyl haben nur politisch Verfolgte und das trifft auf die meisten Syrer nicht zu.

    Dass das Grundgesetz offiziell von der Bundesregierung ausser Kraft gesetzt wurde ist ja wohl auch nicht der Fall.

    Wenn die Regierung schon das Grundgesetz in der "Flüchtlingsfrage" missachtet, muß man sich zwangsläufig fragen, welche Gesetze noch von der Regierung ignoriert werden. So wie das Grundgesetz ignoriert wird, könnten auch das Recht auf Versammlungsfreiheit und das Recht auf freie Meinungsäusserung ausser Kraft gesetzt werden.

    Ich traue dieser Regierung nicht bis zur nächsten Ecke, denn als einen Rechtsstaat kann man Deutschland nicht mehr bezeichnen. Wir haben es hier in Deutschland mit einer quasi illegalen Willkür-Regierung zu tun, der man mittlerweile alles zutrauen muß.

  2.  
    Anzeige
  3. #8902
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Hie bitte Sulik von gestern.

    Bei dem Anblick von Stegners Visage konnte ich mich nur mit Mühe und Not beherrschen gegen meinen TFT zu boxen.



  4. #8903
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Für mich hat in erster Linie Tsipras als amtierender Regierungschef der Griechen den schwarzen Peter. Da setzen hunderttsde Flüchtlinge von der Türkei nach Lesbos über. Das sind ein paar Kilometer!! Und die griechische Marine ist nicht in der Lage die europäische Grenze zu sichern??
    Hat die das vielleicht auch in der Vergangenheit noch nie gemacht??

    Genau so schuldig sind Merkel und die EU. Als es darum ging, das Geld für IWF und EZB aus den Griechen zu pressen war denen jedes Mittel recht. Hier Druck auf die Griechen auszuüben wird, warum auch immer nicht in ausreichendem Masse gemacht, weder von der EU noch von Deutschland!

    Das der Erdogan keinen Finger krumm macht um seinen türkischen Schleusern nicht das Geschäft zu vermiesen ist doch offensichtlich. Warum sollte er auch, je mehr Flüchtlinge in Europa/Deutschland kommen desto höher werden seine Forderungen sein.
    Da geht sehr eng zu, räumlich gesehen, zwischen türkischer und griechischer Küste, zwischen zwei NATO Mitgliedern, welche sich immer noch mit Mißtrauen gegenüber stehen, Zypern ist nie vergessen, da kann jede Marineoperation in die Hose gehen.
    Griechenland subventioniert selbst die kleinste Ansiedlung auf einer unbedeutenden Insel, nur daß sie bewohnt bleibt, und nicht an die Türkei fällt. Abgesehen davon, für was, von welchen Geld und für wen, sollten sie das tun, das Hemd ist immer näher als die Hose.

    Die Syrer sind eh keine Kriegsflüchtlinge, sondern Bürgerkriegsflüchtlinge, sie haben ihn begonnen, also müssen sie ihn selbst beenden oder untergehen. Man kann keine Revolution anfangen, und wenn es nicht so läuft abhauen und es anderen überlassen.

  5. #8904
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.057
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Da musst Du irgendwie was nicht verstanden haben, denn bei einer Interpretationsstruktur und ihre ambivalente Identifikationsproblematik, kann bei einfachen Wahrnehmungen zu systematisierte Übergangstendenz führen.
    Gscheidhaferl!

  6. #8905
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.259
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Da musst Du irgendwie was nicht verstanden haben, denn bei einer Interpretationsstruktur und ihre ambivalente Identifikationsproblematik, kann bei einfachen Wahrnehmungen zu systematisierte Übergangstendenz führen.
    Vielleicht solltest Du mal einen Link zu dem von Dir Eingestellten einstellen.Das Glaubste doch wohl selber nicht, das Du diesen Sch.eiss selbst verstehst!
    Herrgott lass Hirn regnen !!!!

  7. #8906
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650

  8. #8907
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Na ja, immerhin hat Til Schweiger über Wochen seine Publicity gehabt. Da lobe ich mir doch Sarah Connor, die einfach ohne viel Mediengewese eine syrische Familie bei sich aufgenommen hat. Til Schweiger war, ist und bleibt eine Maulhupe.
    Voreilige Versprechen: Worte "nicht ganz glücklich" gewählt: Til Schweiger baut doch kein Flüchtlingsheim - Star-News - FOCUS Online - Nachrichten

  9. #8908
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Das neueste Vid von Pat Condell mit einer bösen Abrechnung über die schwedische Lügenpresse, die bei den praktisch zu 100% Migranten-Vergewalt.igern grundsätzlich von "Schweden" spricht, da ihrer Meinung nach die Herkunft nicht "relevant" ist.

    Jedenfalls aber relevant genug um Fotos der Täter grundsätzlich zu verpixeln und sogar mit dem Photoshop die Hautfarbe aufzuhellen.




  10. #8909
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Das neueste Vid von Pat Condell mit einer bösen Abrechnung über die schwedische Lügenpresse, die bei den praktisch zu 100% Migranten-Vergewalt.igern grundsätzlich von "Schweden" spricht, da ihrer Meinung nach die Herkunft nicht "relevant" ist.
    Unsere Lügenpresse schweigt ja auch zu den 5exual Delikten der Rechtgläubigen. Selbst der Missbrauch eines dreijährigen Mädchens interessiert sie weniger, als wenn irgendwo mal ein Journalist geschubst wird. Ich finde diese Medienbande einfach nur noch abartig. Die Verachtung die ihnen jetzt auf vielen Demos entgegenschlägt, haben sie sich voll und ganz redlich verdient. Um mal Sigmar Gabriel und Cem Özdemir zu bemühen, was für eine Mischpoke, was für ein Pack.

  11. #8910
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Na ja, immerhin hat Til Schweiger über Wochen seine Publicity gehabt. Da lobe ich mir doch Sarah Connor, die einfach ohne viel Mediengewese eine syrische Familie bei sich aufgenommen hat. Til Schweiger war, ist und bleibt eine Maulhupe.
    Voreilige Versprechen: Worte "nicht ganz glücklich" gewählt: Til Schweiger baut doch kein Flüchtlingsheim - Star-News - FOCUS Online - Nachrichten
    Grosse Schnauze, Beleidiger, Selbstdarsteller, Egozentriker und sonst nichts...........

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07