Seite 887 von 1796 ErsteErste ... 3877878378778858868878888898979379871387 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.861 bis 8.870 von 17960

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.959 Antworten · 763.813 Aufrufe

  1. #8861
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.305
    Unter Zugrundelegung dessen, das sich diese Leute aus Gebieten/Laendern entfernt haben, wo die Situation buergerkriegsaehnlich, die Menschen am Verhungern sind oder wegen religioeser Unterschiede verfolgt werden und unter Anerkennung dessen, das diese Menschen hier in D sehen muessten, das man sich um sie aufopferungsvoll bemueht-begreife ich einfach nicht, warum man nicht 6 Monate solidarisch unabhaengig von Religion , Familienstand etc. leben kann ohne sich an die Gurgel zu gehen.Diese Leute sind nicht integrationswillig, selbst wenn sie einmal anerkannt sein sollten, werden sie im taeglichen Leben mit Dingen konfrontiert, welche ihrem Selbstverstaendnis vollkommen entgegengesetzt sein werden.
    Und welches Recht wuerden sie sich herausnehmen, allein aus ihrem kulturellen Hintergrund heraus(dazu zaehle ich auch Bildung)gegenueber der autochthonen Bevoelkerung(traue mir ja fast nicht mehr "Deutsche'zu sagen)nicht ein Verstaendnis fuer deren Kultur zu entwickeln?
    Da ich mich ja in gewisser Weise auf ein Leben in eneer anderen Kultur einstelle(ohne die sozialen Segnungen der Deutschen)versuche ich ernsthaft fuer mich Antworten zu finden.

  2.  
    Anzeige
  3. #8862
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Wasser predigen und Wein trinken. In der Bundestagssporthalle, sind Refugees NOT Welcome. Ist schon geil, dass hier "Sicherheitsbedenken" angeführt werden, während man an Schulen die Flüchtlinge direkt neben Kindern unterbringt.
    Frühstücksfernsehen - Video - Zoff um Politiker-Sporthalle - Sat.1

  4. #8863
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Ich bisher noch nichts, aber ich werde mich massiv abschieben, nächste Woche, für 30 Tage nach Thailand.
    Davon rate ich dringend ab. Möglicherweise ist das Haus bei Rückkehr anderweitig bewohnt.

  5. #8864
    Avatar von Beachboy

    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Ein verbeamteter Geschichtslehrer Höcke, der in einer Talk-Show die Deutschlandfahne falsch platziert
    Der Höcke ist der einzige AfD-Mann in führender Stellung, den ich ernst nehme und der wirklich eindeutig RECHTS argumentiert. Und wenn er dazu aufruft, folgen ihm tausende Menschen bei Demos auf der Straße.

  6. #8865
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.251
    Du hast eine Straftat vergessen , er hat auch noch einen Orden für seine Hilfe bei
    der Oderflut bekommen .

    Sombath



    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Die Führung Pegida/AfD hat sich doch schon längst selbst demontiert und sich als rechtslastige Traumtänzer entlarvt. Ein verbeamteter Geschichtslehrer Höcke, der in einer Talk-Show die Deutschlandfahne falsch platziert und ein Bachmann, wegen mehrfach unterschiedliche Ordnungswidrigkeiten und Straftaten u. a. Körperverletzung, Einbruch, Diebstahl und Drogenhandel (lt. Wikipedia), sein Weg beschreibt. Wie hat die Trümmertruppe nur die Registrierung, als Eingetragener-Verein Pegida bekommen ? Fragen über fragen.

  7. #8866
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.140
    Beim morgenmagazin moma von ARD / ZDF wäre so ein leicht provozierender Beitrag undenkbar.

  8. #8867
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784


    Ifo-Studie widerlegt "hohen Bildungsstand" syrischer Flüchtlinge

    Ob das Abitur Sächsischen/Bayerischen Anforderungen oder eher Berliner/Bremer entspricht, bleibe unberücksichtigt .....

  9. #8868
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    400
    Wohl gemerkt "syrische Fluechtlinge."
    Die ganzen anderen haben bei weitem
    nicht den syrischen Bildungsstand.

    Der Objektivitaet halber muss man aber
    gestehen, dass der deutsche Bildungs-
    oder Verbildungsstand auch nicht gerade steigend ist.
    Insbesondere der, der Politiker mit
    volkswirtschaftlichem, betriebswirt-
    schaftlichem Background ist nicht
    gerade berauschend.
    Internationalitaet i.d.R. nur aus Helgo-
    land, Ostfriesland und Legoland vorhan-
    den.

  10. #8869
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.046
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Jetzt läuft gerade Menschen bei Maischberger. Ein dort zu Gast sitzender slowakischer Abgeordneter, erklärt den anwesenden deutschen Politikern gerade mal kurz das Grundgesetz. Ralf Stegner von der SPD meint daraufhin , dass das Grundgesetz schnurzegal ist, wenn die Kanzlerin meint, dass sie aus Gründen der Humanität anders handeln zu müssen. Warum kloppt man das Grundgesetz eigentlich nicht gleich in die Tonne, wenn die Politiker es jetzt schon offen mit Füßen treten? Für mich steht fest, dass diese Regierung macht was sie will und sich nicht an die Gesetze hält.
    Und ausgerechnet der slowakische Abgeordnete, der am wenigsten zu Wort kam, wird heute von der Presse verrissen.
    BILD schreibt: "Der Slowake pöbelt sich in Rage, lacht Deutschland regelrecht aus: „Die ganze Welt fasst sich an den Kopf, was Deutschland da macht – das Land wird von Weicheiern regiert.“ Einer, der die Wahrheit sagt, provoziert und pöbelt? Er trug seine Ansichten ruhig und sachlich vor. Laut wurden eher seine Kontrahenten.

    BILD: "Die Diskussion eskaliert: Slowake Sulik provoziert und pöbelt – die Runde ist nur noch geschockt." Wieder giftet der slowakische Europaabgeordnete gegen die Aufnahme von Flüchtlingen: „Ich möchte nicht in einem Europa leben, in dem mehr Muslime als Christen geboren werden“, brüllt er.

    Sein Rezept: Abschreckung! „Würden wir keine humanitäre Hilfe leisten, würden nicht 100 Kinder pro Tag ertrinken.“
    Die anderen Talk-Gäste sind fassungslos. Norbert Blüm: „Das ist eine absolute Unverschämtheit.“ Stegner zeigt mit dem Finger entsetzt auf Sulik und sagt: „Das ist purer Zynismus. Das ist eine Zumutung, sich das anhören zu müssen.“ „Taz“-Journalistin Gaus angewidert: „Ich verachte das.“

    Gebrüllt hat er auch nicht, laut wurden dagegen seine Mitstreiter, taktlos und unverschämt. Einer der gegen den Mainstream in Deutschland redet, wird niedergemacht. Stellvertretend für den Slowaken hätten auch Vertreter anderer europäischer Länder sitzen können. Die meisten hätten wahrscheinlich die gleichen Argumente eingebracht. Ich bewundere den Mut von Herrn Sulik.

  11. #8870
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.082
    @singto

    völlig richtig, sehe ich auch so. Der gute alte Onkel Blüm kam immer wieder mit allerweltsgutmenschentum auf primitivbasis, wir müssen doch helfen, das ist unsere Pflicht als Menschen denen es gut geht, boahhhhhhhh

    Gefühlsduselei auf billigstem penetrantem Niveau, nichts von Fakten, nichts von Lösungen oder staatsmännischem Weitblick für die Gesamtproblematik.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07