Seite 87 von 1796 ErsteErste ... 37778586878889971371875871087 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 17951

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.950 Antworten · 762.948 Aufrufe

  1. #861
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.238
    Und hier ein lesenswertes Dokument.

    Gegen die vorherrschende Gutmenschen Ideologie :

    http://www.hartgeld.com/media/pdf/20...antenstrom.pdf

    Keiner kann hinterher sagen, er habe von nichts gewusst.

  2.  
    Anzeige
  3. #862
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Und zum wiederholten Mal die Frage :
    Wo sind die Frauen, Kinder und Alten ? Sind nur junge Männer "bedroht"...?

  4. #863
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    ...............die Antwort ist doch einfach: als Flüchtlinge getarnte Terroristen.................

  5. #864
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.438
    Geile Nummer:
    Flüchtlinge vom Theaterplatz: Schwindel-Vorwürfe gegen Organisatoren - Dresden - Bild.de

    Das man mit solchen unsinnigen Aktionen anderen Flüchtlingen schadet, geht solche Leuten anscheinend am Arsch vorbei.

  6. #865
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.238
    Unter der Überschrift „Studenten raus, Flüchtlinge rein“ bringt selbst der Lokalsender „Radio 91.2“ die Politik der etablierten Parteien und ihrer Zuarbeiter in der Stadtverwaltung auf den Punkt: Zuerst kommen die Fremden und wenn dann noch etwas über bleibt, das eigene Volk.

    Dortmund: Studenten raus, Asylforderer rein? | Netzplanet

    Alles ist gut !!
    Wir werden von "Facharbeitern" nur so überschwemmt. Unsere Zukunft ist gesichert.

  7. #866
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.438
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Unter der Überschrift „Studenten raus, Flüchtlinge rein“ bringt selbst der Lokalsender „Radio 91.2“ die Politik der etablierten Parteien und ihrer Zuarbeiter in der Stadtverwaltung auf den Punkt: Zuerst kommen die Fremden und wenn dann noch etwas über bleibt, das eigene Volk.

    Dortmund: Studenten raus, Asylforderer rein? | Netzplanet

    Alles ist gut !!
    Wir werden von "Facharbeitern" nur so überschwemmt. Unsere Zukunft ist gesichert.
    Mit solchen blinden Aktionismus bringen unsere Politiker sämtliche Asylsuchende in die Schusslinie, obwohl diese nichts mit diesen Handeln zu tun haben. So wird eindeutig Ausländerhass geschürt und solche Aktionen zeigen deutlich auf, dass die Regierenden mit den Menschemassen völlig überfordert sind. Sämtliche Asylsuchende werden in irgendwelchen Unterkünften gepfercht, mit Nahrung und etwas Geld versorgt und dann alleingelassen, ohne auch nur ansatzweise an die Kultur, Sprache und Lebensweise des Landes herangeführt zu zu werden.

    Mir geht es um die sie wirklichen Flüchtlinge, die willens sind, sich in Deutschland zu integrieren. Die gibt es nämlich auch noch. Leider gehen diese Menschen in der Masse der Wirtschaftsflüchtlinge und den unsinnigen Aktionen der Politik völlig unter. Ist schon komisch, dass niemand mit Verantwortung stutzig wird, dass fast ausschliesslich junge Männer das Land überschwemmen. Wo bleiben Frauen und Kinder aus den Krisengebieten?

  8. #867
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Mit solchen blinden Aktionismus bringen unsere Politiker sämtliche Asylsuchende in die Schusslinie, obwohl diese nichts mit diesen Handeln zu tun haben. So wird eindeutig Ausländerhass geschürt und solche Aktionen zeigen deutlich auf, dass die Regierenden mit den Menschemassen völlig überfordert sind. Sämtliche Asylsuchende werden in irgendwelchen Unterkünften gepfercht, mit Nahrung und etwas Geld versorgt und dann alleingelassen, ohne auch nur ansatzweise an die Kultur, Sprache und Lebensweise des Landes herangeführt zu zu werden.
    Mir geht es um die sie wirklichen Flüchtlinge, die willens sind, sich in Deutschland zu integrieren. Die gibt es nämlich auch noch. Leider gehen diese Menschen in der Masse der Wirtschaftsflüchtlinge und den unsinnigen Aktionen der Politik völlig unter......
    Das hast aber schön gesagt.
    ...... Die Idiote_n bei uns stellen sich sogar vor Grischische Restaurants und brüllen geht heim.
    Das sind bei mir die Pe_nner, wo gar nichts kapieren wahrscheinlich sind das die Dschungel Camp Zuschauer und RTL Nachmittag Sendungs Zuschauer.

  9. #868
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    die wirklichen fluechtlinge sind jene , die d z.b. verlassen, weil sie dem ruf ihres praesidenten netanjahu folgen. denn die verfic.... gutmenschen bieten
    mit ihrer politik keine sicherheit vor den islam. neandertalern.

    mfgpeter1

  10. #869
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Griechenland hat Deutschland in der Hand. Wenn Deutschland nicht jedes Jahr weiter die Milliarden nach Griechenland schickt, dann sendet Griechenland Armutsflüchtlinge und Terroristen zu uns. So einfach funktioniert Erpressung in der Solidargemeinschaft Europa.

    "Wenn Sie Griechenland einen Schlag versetzen, dann sollen sie wissen, dass [...] die Migranten Papiere bekommen und nach Berlin gehen", sagte der griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos laut Nachrichtenagentur dpa am Sonntag bei einer Sitzung seiner rechtspopulistischen Partei "Unabhängige Griechen".
    Und wenn unter den Flüchtlingen auch Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sein sollten, sei Europa durch seine Haltung gegenüber Griechenland in der Schuldenfrage selbst dafür verantwortlich, sagte Kammenos. Kammenos Partei ist Juniorpartner in der Koalitionsregierung des linken Regierungschefs Alexis Tsipras.
    Bereits vor gut einer Woche hatte Vize-Innenminister Giannis Panousis mit einer ähnlichen Äußerung für Aufsehen gesorgt. Unter anderem hatte die Deutsche Polizeigewerkschaft daraufhin gefordert, Griechenland notfalls aus dem Schengenraum auszuschließen.
    "Millionen Immigranten und Tausende Dschihadisten"
    Der griechische Außenminister Nikos Kotzias hatte am Freitag am Rande des EU-Außenministertreffens in der lettischen Hauptstadt Riga gewarnt, Griechenland könne zum zum Einfallstor für "Millionen Immigranten und Tausende Dschihadisten" werden, sollte das Land wirtschaftlich zusammenbrechen."

    Griechischer Minister Kammenos droht Europa mit Flüchtlingen - SPIEGEL ONLINE

  11. #870
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Das ist doch keine Erpressung,

    Deutschland baut doch mit grosser Freude ein Asylantenheim nach dem anderen ohne ende
    und wenn man kein Asylrecht anerkennt bekommt
    bleibt man trotzdem und es wird noch ein Haus gebaut fuer die Kameraden,
    die Baubranche boomt

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07