Seite 811 von 1789 ErsteErste ... 3117117618018098108118128138218619111311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.101 bis 8.110 von 17886

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.885 Antworten · 759.199 Aufrufe

  1. #8101
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.352

  2.  
    Anzeige
  3. #8102
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.061
    Ein paar nebensächliche Einzelfälle aus unseren Landen, frisch auf den Sonntags-Tisch:

    Hamburg: Verdächtiger nach Brand in Asylheim gefasst
    In einer Notunterkunft für Flüchtlinge in Hamburg sind vierzehn Wohncontainer ausgebrannt. "Es war wohl Brandstiftung", sagte ein Sprecher der Polizei. Ein junger Mann aus Ägypten sei festgenommen worden.

    Wutha-Farnroda: Asylbewerber bei Streit tödlich verletzt
    Bei einem Streit unter Flüchtlingen im thüringischen Wutha-Farnroda ist ein 20-Jähriger erstochen worden...
    ...........Als er vor dem Haus auf einen 22 Jahre alten Deutschen traf, griff er ihn ebenfalls mit dem Messer an.

  4. #8103
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Das sollte uns trösten, denn "wir schaffen das":

    Schweden vor dem Kollaps
    Sweden Close to Collapse

  5. #8104
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Akt-Plastik vor Flüchtlingsheim musste entfernt werden. So sieht "Werte und Kultur Deutschlands akzeptieren" also aus, wie die Parteien zur Beruhigung gerne behauptet hatten.

    Irgendwann muss ich wahrscheinlich auch ein Kopftuch tragen, damit einer von denen nicht beleidigt ist.

    Es ist ohnehin Irrsinn, wenn Menschen angeblich vor den Islamisten und ihren Plänen die Scharia einzuführen flüchten, und dann selbst versuchen ausgerechnet hier die Scharia einzuführen.




    Kritik an Demontage: Akt-Plastik vor Flüchtlingsheim in Gera weggeräumt | OTZ

  6. #8105
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Jetzt gibt es die ersten gemesserten Toten und es werden weitere folgen. Natürlich sind diese Taten in den Medien höchstens eine Randnotiz wert.

    Flüchtlingskrise: Asylbewerber bei Streit in Thüringen getötet - Liveticker - DIE WELT

  7. #8106
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.500
    Eure Medien verzapfen immer mehr absolut hanebüchenen Shyce - wie NTV z.B.

    "Eine gelungene Integration trägt auch dazu bei, dass arbeitende Flüchtlinge eines Tages selbst (Steuern) in die Staatskassen einzahlen werden"

  8. #8107
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.954

    Thumbs down

    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    ... eines Tages ....
    Das ist eine Floskel die ich aus Märchenbüchern kenne.

  9. #8108
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Akt-Plastik vor Flüchtlingsheim musste entfernt werden. So sieht "Werte und Kultur Deutschlands akzeptieren" also aus, wie die Parteien zur Beruhigung gerne behauptet hatten.

    Irgendwann muss ich wahrscheinlich auch ein Kopftuch tragen, damit einer von denen nicht beleidigt ist.

    Es ist ohnehin Irrsinn, wenn Menschen angeblich vor den Islamisten und ihren Plänen die Scharia einzuführen flüchten, und dann selbst versuchen ausgerechnet hier die Scharia einzuführen.




    Kritik an Demontage: Akt-Plastik vor Flüchtlingsheim in Gera weggeräumt | OTZ
    Wie ich schonmal angemerkt habe, die einladenden Gastgeber hätten sich mal besser vorher über die Sitten, Gebräuche und Religion ihrer Gäste imformieren wollen. Ich komme aus den Grinsen nicht heraus, wenn ich bedenke, was für nette Überraschungen den deutschen Gutmenschen noch bevorstehen. Es kommen spannende und aufregende Zeiten auf diese guten Leute zu.

  10. #8109
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Akt-Plastik vor Flüchtlingsheim musste entfernt werden. So sieht "Werte und Kultur Deutschlands akzeptieren" also aus, wie die Parteien zur Beruhigung gerne behauptet hatten.

    Irgendwann muss ich wahrscheinlich auch ein Kopftuch tragen, damit einer von denen nicht beleidigt ist.

    Es ist ohnehin Irrsinn, wenn Menschen angeblich vor den Islamisten und ihren Plänen die Scharia einzuführen flüchten, und dann selbst versuchen ausgerechnet hier die Scharia einzuführen.




    Kritik an Demontage: Akt-Plastik vor Flüchtlingsheim in Gera weggeräumt | OTZ
    Nicht die Zuwandererinvasoren sind das Hauptproblem, sondern die Deppen welche in vorbeugendem Gehorsam unsere Kultur schleifen, und dann erzählen es gebe keine Islamisierung.

  11. #8110
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    man sollte sich in Deutschland damit abfinden,
    das die Zukunft des Landes davon abhängig ist,
    dass die Schutzgeldzahlungen an die Türkei weiter laufen.

    3 Milliarden Euro wird noch lange nicht das Ende der Fahnenstange sein.

    Was würde ich machen ?

    In der Ukraine, nach Hong Kong Vorbild, ein Gebiet für 99 Jahre "mieten",

    dass man gewissermassen als Wartezone für Flüchtlinge während des Asylverfahrens nutzt.

    Wer sich bewährt, kann nach Deutschland einreisen,
    wer Probleme macht, eben nicht.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07