Seite 787 von 1796 ErsteErste ... 28768773777778578678778878979783788712871787 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.861 bis 7.870 von 17951

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.950 Antworten · 762.948 Aufrufe

  1. #7861
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.438
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich reg mich nicht mehr über das Thema auf - der Drops ist gelutscht.

    Cola und Popcorn rausholen und gut ist.
    Jucheissa, hier gibt es wieder mal unterhaltsame islamische Folklore. Celle ist bunt! Ich wünsche gute Unterhaltung.

    400 Jesiden und Muslime beteiligt: Erneute schwere Ausschreitungen in Celle - n-tv.de

    P.S. Natürlich ist auch das wieder ein Einzelfall, von traumatisierten Fachkräften und natürlich hat das nichts mit dem Islam zu tun.

  2.  
    Anzeige
  3. #7862
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    1.989
    Wer bei den Saudis nicht spurt, bekommt die volle Härte des dort geltenden Gesetzes zu spüren. 74-jähriger Brite in Lebensgefahr: Mann drohen 350 Peitschenhiebe - n-tv.de
    Hier ist man bei Ausländern mehr großzügig

  4. #7863
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.438

  5. #7864
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    das sind doch peanuts so ein bisschen XXX, schweden ist das non-plus ultra der muselmanen gewalt , seit tagen kaempft die
    polizei in stockholm gegen tausende islamierer , die in jugendbanden organisiert terror verbreiten. birmingham 2011 war dagegen niedlich.
    die stadt ueberlegt den armeeeinsatz.

    mfgpeter1

  6. #7865
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    "Das ist die letzte Option": Niedersachsen verpflichtet Kommunen zur Flüchtlingsaufnahme - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten

    "Seien sie sicher, das ist die letzte Option, um die Obdachlosigkeit der Flüchtlinge zu verhindern", sagte Pistorius. Die Flüchtlinge sollen nach einem festgelegten Schlüssel zunächst auf die Kommunen verteilt werden, in denen es bis dato keine Notunterkünfte oder Erstaufnahmelager gibt. Pro Tag sollen ab Freitag auf 20 Kreise und kreisfreie Städte 1000 Flüchtlinge verteilt werden.
    Mal sehen wie sie das jetzt machen

  7. #7866
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.438
    Das ist schon ein schlechter Witz. Aus der eigenen Partei kommt ein Brandbrief mit 126 Unterzeichnern die Merkels Asylpolitik kritsieren, und die Opposition, die diese Bezeichnung nicht verdient, hält die Fresse und nickt auf Merkels Politik ab.

  8. #7867
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.304
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Das ist schon ein schlechter Witz. Aus der eigenen Partei kommt ein Brandbrief mit 126 Unterzeichnern die Merkels Asylpolitik kritsieren, und die Opposition, die diese Bezeichnung nicht verdient, hält die Fresse und nickt auf Merkels Politik ab.
    @UU- "mitgehangen, mitgefangen" oder "wer zu spaet kommt, den bestraft das Leben"- letztendlich letzte vergebliche Zuckungen einer angepassten, uberheblichen, menschenverachtenden u.s.w.Gruppe von intelligenzlosen geistigen Tieffliegern.Nur aufpassen, das die nicht noch wie weiland in der Ehemaligen durch Dauerrotation als geistige Wendehaelse Karriere machen.

  9. #7868
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Interessant:

    Magdeburgs Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD) tritt aus der SPD aus. Er habe am Mittwochmorgen persönlich sein Parteibuch in der Parteizentrale abgegeben, sagte er der Volkstimme. Trümper erklärte, SPD-Spitzenkandidatin Katrin Budde habe ihm am Dienstagabend in einer Runde mit SPD-Kommunalpolitikern gesagt, dass er mit seinen Äußerungen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik der SPD und auch ihr als SPD-Spitzenkandidatin schade.

    "Um Schaden von der SPD abzuhalten, trete ich aus", sagte Trümper. "Ich bin nicht bereit, mir den Mund verbieten zu lassen." Und: "Ich kann nicht bis zur Landtagswahl im März 2016 schweigen und falsche Sachverhalte akzeptieren." Trümper hatte Aussagen von Budde zur Flüchtlingspolitik öffentlich als realitätsfern kritisiert. Er war 1990 in die SPD eingetreten.

    Trümper tritt aus SPD aus - VS

    Ein lesenswertes Interview: Trümper kontra Budde - VS

  10. #7869
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.304
    Das nennt man wohl Erosion, beginnt meistens am Fundament oder der Basis eines Gebaeudes, welches bei Nichtbeachten der Ursachen mit einiger Wahrscheinlichkeit einstuerzt.
    Der Truemper ist seit schlapp 15 Jahren OB von Magdeburg und somit sicherlich ein Urgestein mit umfangreichen Erfahrungen in der Kommunalpolitik.Sicher wird auch er sich nunmehr von Politschranzen aus den oberen Ebenen analog Buschkowsky sagen lassen muessen, das er ja mitschuldig ist an der Misere.
    Erinnert sich da noch jemand an einen Herrn Berghofer aus Dresden ?
    Das duefte jetzt so Schlag auf Schlag weitergehen und am Ende wird wiederum nach 25 Jahren ein Treppenwitz der Weltgeschichte dafuer sorgen und sagen wir Mal Herr Seibert oder Herr Altmeier wird auf einer eiligst einberufenen Pressekonferenz einen Beschluss ueber die Schliessung der Grenzen verkuenden.
    Und natuerlich sitzt das Politbuero fassungslos in der Wolfsschanze und traut seinen Augen und Ohren nicht.
    Fehlt nur noch unser Muetterchen mit den Worten:"Ich liebe Euch doch alle !"-Diesmal allerdings nicht in einer Rede an die Nation, sondernvor der UN-Fluechtlingskommission.

  11. #7870
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Jucheissa, hier gibt es wieder mal unterhaltsame islamische Folklore. Celle ist bunt! Ich wünsche gute Unterhaltung.

    400 Jesiden und Muslime beteiligt: Erneute schwere Ausschreitungen in Celle - n-tv.de

    P.S. Natürlich ist auch das wieder ein Einzelfall, von traumatisierten Fachkräften und natürlich hat das nichts mit dem Islam zu tun.

    ----------


    genau Uwe,

    frage mich, was um Himmels Willen "tschetschenische Muslime" bei uns verloren haben (schon das Schreiben fällt mir schwer !)

    Ich lese also über eine Schlägerei in Celle - eine Massenschlägerei zwischen "kurdischen Jesiden und tschetschenischen Muslimen" ......... was haben wir denn mit diesen Exoten am Hut und was wollen die alle hier ?

    Am friedlichsten sind doch immer noch die türkischen Aleviten, die Anhänger der Nyingma-Tradition im tibetischen Buddhismus des Königreichs Bhutan sowie die Rastafari, welche mit Haile Selassie bereits den letzten Messias hinter sich haben und daher nur noch auf das Ende der Menschheit warten.

    Auch einige, als überzeugte Frutarier lebende Mönche der Zisterzienser strengerer Observanz, haben meine volle Anerkennung.

    Tschetschenische Muslims ........... : nicht !


    Gruß
    Spencer







    PS :
    Jesiden werden zwar teilweise verfolgt sind aber selbst auch mit Vorsicht zu genießen - sich als deutscher Jugendlicher einem jesidischen Mädchen anzunähern, kann sich u.U. als Deine letzte Aktivitäten auf diesem Gebiet herausstellen.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07