Seite 782 von 1788 ErsteErste ... 28268273277278078178278378479283288212821782 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.811 bis 7.820 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 758.070 Aufrufe

  1. #7811
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.571
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Noritom, ich will dich nicht anmachen, ich will dir nur die Sinnlosigkeit Deiner Bemühungen vor Auge führen, was willst du ernsthaft gegen
    durchgeknallte Asylanten in Gruppenstärke machen?

    ich weiß, du gehst lieber mit fliegenden Fahnen unter als tapferer Mann. Clever ist das nicht. Wenn Du heute einem die Fresse polierst, stehen morgen 20 vor Deiner Tür und schmeißen dir die Fenster ein und Schlimmeres.
    Mein lieber @Rolf2, mit deiner Einstellung gehen wir unter. Du wirst es erleben, auch gleichgesinnte Deutsche werden sich zusammenschließen und ihr Land verteidigen. Die ersten Bürgerwehren bilden sich schon.

    Und noch mal, wenn ich drauf gehe, gehe ich garantiert nicht alleine. Dumm? Nein, Patriotismus!

  2.  
    Anzeige
  3. #7812
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    nunja, Noritom

    wenn es Dir hilft und du Dich besser fühlst dabei, was solls.

  4. #7813
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.571
    Die Polizei kapituliert, aber der dahergelaufenen Nichtsnutz Maas (Nichtsnutz kann anhand seiner Vita belegt werden, da nie was gearbeitet) will die Leute anklagen, die mit einer selbstgebastelten Galgen Attrappe demonstriert haben. Ich kann mich nur noch kaputt lachen.

  5. #7814
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    HoGeSa, PEGIDA, Die Rechte, Der Dritte Weg, NPD, AfD - sie alle arbeiten dran: An einer „Volksbewegung" von rechts, die sich gegen alles Fremde richtet. Mit Macht versuchen Recht5extremisten, aus Verunsicherung, Wut und Angst der Menschen Kapital zu schlagen und Proteste gegen Flüchtlingsheime zu organisieren. Und sie gehen den entscheidenden Schritt weiter: Auch vor Gewalt schrecken die Hardliner nicht zurück. Die Reporter Jo Goll, Torsten Mandalka und Olaf Sundermeyer zeigen, mit welchen Strategien Recht5extremisten das demokratische Gemeinwesen bedrohen. ----- Dunkles Deutschland - Das Erste | programm.ARD.de
    Ich hab mir den Film jetzt mal angesehen, und bin etwas entsetzt. Einerseits wegen der blinden fehlgeleiteten Zerstörungswut, welche auch der Antifa ja eigen ist, von Eigentum, auch aber von der einseitigen, die Gründe welche dazu führen, nicht benenenden Ursachen.
    Das der Meissner Bauunternehmer sauer ist, welcher Häuser gekauft und saniert hat, wo er keine Mieter dafür findet, und sich nun dieses Engagement vom Staat finanzieren lassen will, ist verständlich, schließlich will er wie auch die Flüchtlinge mit dem Arsch an die finanzielle Wand. Nur sollte er das, oder die Journaille dann ehrlich kommunizieren.

    Diese Regierung organisiert mit ihren Fehlleistungen, ob Flüchtlinge, Griechenland-Europafianzierung, dem demütigen Kotau vor der USA Führung bezüglich Ukraine, und deren wirtschaftlichen Problemen für hiesige Firmen, systematisch Zustände wie in der Weimarer Republik. Wie das geendet hat ist glaub ich bekannt.

    Führung heißt Probleme anpacken, und nicht Kohl/Merkel mäßig aussitzen.

  6. #7815
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Die Polizei kapituliert, aber der dahergelaufenen Nichtsnutz Maas (Nichtsnutz kann anhand seiner Vita belegt werden, da nie was gearbeitet) will die Leute anklagen, die mit einer selbstgebastelten Galgen Attrappe demonstriert haben. Ich kann mich nur noch kaputt lachen.
    Diese Galgenattrappe war dumm, strafwürdig und sinnbefreit. Eine Kranattrappe mit einem Homo xuellen hängenden daran, plus den einschlägigen muslimischen Gestzesauszügen (Koran, Scharia) und der Nennung der Länder wo dieses vollzogen wird, wäre cleverer gewesen.

    Ein/das Körner Zitat wäre auch schon genug aussagekräftig gewesen.

  7. #7816
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    797
    Demnächst werden Karnevalsumzüge polizeilichen Massnahmen unterzogen

  8. #7817
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.571
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Diese Galgenattrappe war dumm, strafwürdig und sinnbefreit. Eine Kranattrappe mit einem Homo xuellen hängenden daran, plus den einschlägigen muslimischen Gestzesauszügen (Koran, Scharia) und der Nennung der Länder wo dieses vollzogen wird, wäre cleverer gewesen.

    Ein/das Körner Zitat wäre auch schon genug aussagekräftig gewesen.
    Mir geht es nicht darum, über die Sinnhaftigkeit des Galgens zu philosophieren, wobei strafwürdig....Na ja!?

    Mir geht es darum, die Verhältnissmäßigkeit aufzuzeigen. Die Polizei kapituliert vor dahergelaufenem straffälligem Pack, kapituliert vor den Clans in Deutschland, kapituliert....kapituliert....kapituliert.

    Aber, Blitzermarathon etc. davor kapituliert Polizei natürlich nicht, hier geht es ja um die A.loch Deutschen.

  9. #7818
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    Demnächst werden Karnevalsumzüge polizeilichen Massnahmen unterzogen
    Einfach ins GG schauen, da sind die Grenzen schon aufgezeigt. Mir als gelernter "OSSI" ist das schon länger bekannt, wie man "wider dem Stachel löckt" und trotzdem ungeschoren davon kommt. ZB." kennste den Witz, wo Erich (Honecker) mit dem Strick in den Wald geht?", "Ne, kenn ich nicht, fängt aber gut an"

    Das man sich wieder an sowas gewöhnen muß, so scheint es jedenfalls, macht mir ANGST.

  10. #7819
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Mir geht es nicht darum, über die Sinnhaftigkeit des Galgens zu philosophieren, wobei strafwürdig....Na ja!?

    Mir geht es darum, die Verhältnissmäßigkeit aufzuzeigen. Die Polizei kapituliert vor dahergelaufenem straffälligem Pack, kapituliert vor den Clans in Deutschland, kapituliert....kapituliert....kapituliert.

    Aber, Blitzermarathon etc. davor kapituliert Polizei natürlich nicht, hier geht es ja um die A.loch Deutschen.
    Also in Hamburg scheint die Polizei keine Probleme zu haben. Ich habe letztens drei Polizisten mit Montainbikes gesehen, die akbribisch das Fahrrad einer älteren Dame unter die Lupe genommen haben. Hoffentlich konnten sie die alte Dame überführen und ihr ein Bussgeld auf's Auge drücken. Ordnung muss schliesslich sein und auch alte Damen müssen sich an die Gesetze halten. Die hamburger Polizei scheint also genügend Personal zu haben, das an den Brennpunkten sinnvoll eingesetzt werden kann.

  11. #7820
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Mir geht es nicht darum, über die Sinnhaftigkeit des Galgens zu philosophieren, wobei strafwürdig....Na ja!?

    Mir geht es darum, die Verhältnissmäßigkeit aufzuzeigen. Die Polizei kapituliert vor dahergelaufenem straffälligem Pack, kapituliert vor den Clans in Deutschland, kapituliert....kapituliert....kapituliert.

    Aber, Blitzermarathon etc. davor kapituliert Polizei natürlich nicht, hier geht es ja um die A.loch Deutschen.
    Wenn man zum Personal einer BRD gehört, muß man das ertragen was die Cheffe sagen.
    Ich habe seit ich sächsischer Beamter werden wollte, zwangsweise (das war in Sachsen die Bedingung) einen gelben Schein bis Großvater (geb.1898).

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07