Seite 768 von 1789 ErsteErste ... 26866871875876676776876977077881886812681768 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.671 bis 7.680 von 17884

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.883 Antworten · 758.984 Aufrufe

  1. #7671
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    Ansonsten wem es hier nicht gefällt und zu unsicher ist...... tschüß
    Rechtsradikale und Neo.na.ziste Anschläge kommen hier nicht vor.

  2.  
    Anzeige
  3. #7672
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    797
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Rechtsradikale und Neo.na.ziste Anschläge kommen hier nicht vor.
    Die sind im Verhältnis irrelevant..... geh schlafen und denk drüber nach

  4. #7673
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Was heisst das jetzt wieder ? 'Irgendwann ist die Fahnenstange erreicht'.

  5. #7674
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Hier ein Schreiben des persönlichen Referenten des hamburger Innensenators Neumann, in dem die Polizei aufgefordert wird, ein bestehendes Gesetz zu ignorieren. Da fragt man sich, wo zu es überhaupt Gesetze gibt.




    Hamburger Polizei wird schriftlich zur Strafvereitelung angewiesen « Joachim Nikolaus Steinhöfel ? BLOG

    Passt auch zum Thema.
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_5005328.html

  6. #7675
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zitierte Zahlen des Bundes, nach denen in den fünf Wochen seit dem 5. September, als Merkel Migranten aus Ungarn unregistriert nach Deutschland reisen ließ, 340 000 Flüchtlinge Deutschland erreicht haben.


    Bundesentwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) prophezeite für 2016 die nächste große Fluchtbewegung aus Afghanistan nach dem Abzug der US-Truppen: «Es werden Millionen von Menschen nach Deutschland kommen.»
    Wir sind eben das beliebteste Land der Welt.. Weltoffenheit bis zum geht nicht mehr..

  7. #7676
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    510
    heute in england bereits realitaet, wird es dank der gezielten moslemisierung in kurzer zeit auch in eurem land genauso aussehen:


  8. #7677
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.500
    Zitat Zitat von fred1 Beitrag anzeigen
    heute in england bereits realitaet, wird es dank der gezielten moslemisierung in kurzer zeit auch in eurem land genauso aussehen
    genau! die Tommies haben jetzt eine fast 200 Jahre alte Rechnung aus all' ihren zusammen-
    gerafften Kolonien bekommen...Deutschland hingegen hatte nie nennenswerte Kolonien wird
    aber jetzt trotzdem schonungslos gekapert - das Grundgesetz macht es den Wirtschaftsreisenden
    wie auch Eurer Regierung ("man muß sich an das Gesetz halten") heutzutage recht einfach,
    angelockte Besucher auch dauerhaft im Lande zu verankern

  9. #7678
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.747
    Zitat Zitat von fred1 Beitrag anzeigen
    heute in england bereits realitaet, wird es dank der gezielten moslemisierung in kurzer zeit auch in eurem land genauso aussehen
    Da gibt es nur einen Unterschied... Der Abgeordnete redet von "britischen Werten". Unsere Politiker wollen diese (deutschen Werte) ja seit Jahren (hier) abschaffen. Es läuft also alles nach Plan.

    https://1truth2prevail.wordpress.com...deutsche-volk/

  10. #7679
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Die Vorstellungen der Experten funktionieren nicht

    Es fehlt nicht an Lehren der Vergangenheit für die Zukunft. Religion, zuerst und vor allem, ist wichtig als kulturelle Kraft, als soziales Medium, als selbstverständlicher Verhaltenskodex auch dort, wo Kirche oder Synagoge oder vielleicht auch die Moschee nur noch Baudenkmäler sind.

    Die Vorstellung der Arbeitsmarktexperten, Sozialpolitiker und Arbeitsplaner, Menschen, woher auch immer, seien nach kurzer Anlernzeit austauschbar, ist Technokratie und funktioniert nicht. Immer geht es um ein Generationenprojekt.

    Fremdheit kann in der Tat bereichern, je nachdem, wie viel und wie schnell sie kommt. Es gibt da aber einen "tipping point", wenn die Angst den Willkommensgruß erstickt. Dieser Punkt aber ist immer nur im Nachhinein festzulegen, wenn es für Korrekturen längst zu spät ist.

    Hunderttausende junger Männer von weither, viele traumatisiert, alle entwurzelt und, wenn sie im gelobten Land endlich ankommen, schwer enttäuscht, weil niemand ihre Hoffnungen erfüllen kann, sind nicht leicht zu integrieren: Je mehr von ihnen auf ihr vermeintliches und oft nicht tragfähiges Recht pochen, desto weniger Integration.

    Hat die Bundeskanzlerin, als sie die Willkommenskultur ausrief über den Erdkreis, den Cyberspace und das Gesetz der unbeabsichtigten Folgen vergessen? Deutschland hat sich, was jeder deutsche Kanzler sorgsam vermied, auf einen Sonderweg begeben. Vielleicht kann Europa die Griechenland-Krise verkraften; hoffentlich den Brexit abwehren; die Völkerwanderungen unserer Zeit, wenn nicht eingedämmt, werden Europa trennen und teilen – von innen und außen.


    Die Angst vor dem Flüchtlingsansturm ist berechtigt - DIE WELT mobil

  11. #7680
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Ein Lied als Sinnbild der inneren Zerrissenheit. Ja, ich mag so manche Zeile,
    fürchte auch um die Zukunft meiner alten Heimat. Doch bei "NPD" zucke ich
    trotzdem zusammen und die wirklichen(!) Flüchtlinge tun mir in der Seele leid.
    In diesen Tagen, ich gebe es zu, schlagen zwei Herzen in meiner Brust. Fatal
    finde ich nur, wie viele Zeitgenossen es so genau und besser wissen. Zwischen
    "total abschotten" und "allen helfen müssen" passt kaum ein Blatt Papier. Ich
    wäre auch gern so schrecklich klar ... doch scheine ich schwach wie ein Politiker.


Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07