Seite 747 von 1788 ErsteErste ... 24764769773774574674774874975779784712471747 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.461 bis 7.470 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 758.604 Aufrufe

  1. #7461
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Ein interessanter Kommentar

    Merkel? Unwählbar. Das dachte unser Autor jedenfalls, bis er die Kanzlerin in der Flüchtlingskrise erlebte. Es mag sein, dass sie gerade Zuspruch verliert - einen Anhänger hat sie gewonnen. ----- Angela Merkel gewinnt mit Flüchtlingspolitik neue Anhänger -Kommentar - SPIEGEL ONLINE ----- Viel ist jetzt die Rede davon, dass Angela Merkel an Zuspruch verliert in der Bevölkerung und in den Reihen der Union. Doch einen Anhänger hat sie gewonnen. Ich habe sie nicht gewählt, und trotzdem bin ich heute froh, sagen zu können: Das ist meine Kanzlerin. -----

  2.  
    Anzeige
  3. #7462
    Avatar von Beachboy

    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    214
    Sicherheitskräfte in Asylbewerberheimen immer öfter Opfer von Gewalt!!!

    Sicherheitskräfte in Asylbewerberheimen Opfer von Gewalt

  4. #7463
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Ratlos, nicht mutlos: Danke, Anne! Will legt mit ihren Fragen die neue Angela Merkel frei - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten

    Meine Fresse, jetzt wird die Will für ihrem durchsichtigen Hofjournalismus auch noch gefeiert. "Mit ihren schonungslosen Fragen" lach und schmeissweg. Immer wenn man denkt, dass der deutsche Journalismus am Boden angekommen ist, beweisen die Schmierfinken, dass es doch noch weiter abwärts geht. Die Merkel hätte sich gestern auch selber interviewen können.

  5. #7464
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von thai.fun Beitrag anzeigen
    Ich kann mich ja zwischenzeitlich auch mal etwas einmischen.
    ...Oder Nestlè z. B. verkauft den Quell-Besitzern deren eigenes Wasser in Flaschen abgefüllt zu Preisen, dass diese dort neben ihren Quellen verdursten.
    Gut dass Du Dich eingemischt hast, @thai.fun

    Das Beispiel Nestlé zeigt so anschaulich und erschütternd, was wirklich in der 3. Welt vor sich geht. Profit auf Kosten von Menschenleben, man ist sich für nichts zu schade - und versucht hinterher noch alles schön zu reden. "Man habe die Quellbesitzer ja entschädigt und Arbeitsplätze in den Fabriken geschaffen, blablabla..."
    Und wenn kein Wasser mehr da ist, sind die Nestlé's die Ersten die sich aus dem Staub machen.

    Vielleicht sind die Flüchtlingsströme gar nicht so schlecht, um aufzuwachen um endlich zu erkennen, dass sich etwas ändern muss auf dieser Welt.
    Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass uns endlich unsere Grenzen aufgezeigt werden und wir bereit werden, umzudenken.
    Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass diese Flüchtlinge für Unruhe sorgen, uns aus unserem Tiefschlaf reisen, damit wir endlich unsere "all inclusive Mentalität" aufgeben und erkennen:

    Es gibt auch noch eine dunkle Seite der Erde
    und wir stehen - verdammt noch mal in der Verantwortung -
    dies zu ändern.

  6. #7465
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    So Leute, jetzt entspannt euch mal. Die investigative und völlig neutrale Journalisten Anne Will, hat gestern die Bundeskanzlerin so hart angepackt, dass ihren Plan, wie sie die Flüchtlingkrise lösen will, ausfürlich und detailliert erklärten musste. Merkels Plan lautet: "Wir schaffen das!" Nun muss sich wirklich keiner mehr Sorgen machen.
    so ist es ...........

    Seit gestern bin ich wieder beruhigt und schaue mit Zuversicht in die Zukunft.

    Danke !

  7. #7466
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.669
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Gut dass Du Dich eingemischt hast, @thai.fun

    Das Beispiel Nestlé zeigt so anschaulich und erschütternd, was wirklich in der 3. Welt vor sich geht. Profit auf Kosten von Menschenleben, man ist sich für nichts zu schade - und versucht hinterher noch alles schön zu reden. "Man habe die Quellbesitzer ja entschädigt und Arbeitsplätze in den Fabriken geschaffen, blablabla..."
    Und wenn kein Wasser mehr da ist, sind die Nestlé's die Ersten die sich aus dem Staub machen.

    Vielleicht sind die Flüchtlingsströme gar nicht so schlecht, um aufzuwachen um endlich zu erkennen, dass sich etwas ändern muss auf dieser Welt.
    Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass uns endlich unsere Grenzen aufgezeigt werden und wir bereit werden, umzudenken.
    Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass diese Flüchtlinge für Unruhe sorgen, uns aus unserem Tiefschlaf reisen, damit wir endlich unsere "all inclusive Mentalität" aufgeben und erkennen:

    Es gibt auch noch eine dunkle Seite der Erde
    und wir stehen - verdammt noch mal in der Verantwortung -
    dies zu ändern.

    Könnte man dann auch mal Flüchtlinge in Richtung USA oder China schicken??

    Da besteht nämlich auch (und nicht zu knapp) Aufweckbedarf!!

  8. #7467
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Gut dass Du Dich eingemischt hast, @thai.fun

    Das Beispiel Nestlé zeigt so anschaulich und erschütternd, was wirklich in der 3. Welt vor sich geht. Profit auf Kosten von Menschenleben, man ist sich für nichts zu schade - und versucht hinterher noch alles schön zu reden. "Man habe die Quellbesitzer ja entschädigt und Arbeitsplätze in den Fabriken geschaffen, blablabla..."
    Und wenn kein Wasser mehr da ist, sind die Nestlé's die Ersten die sich aus dem Staub machen.

    Vielleicht sind die Flüchtlingsströme gar nicht so schlecht, um aufzuwachen um endlich zu erkennen, dass sich etwas ändern muss auf dieser Welt.
    Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass uns endlich unsere Grenzen aufgezeigt werden und wir bereit werden, umzudenken.
    Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass diese Flüchtlinge für Unruhe sorgen, uns aus unserem Tiefschlaf reisen, damit wir endlich unsere "all inclusive Mentalität" aufgeben und erkennen:

    Es gibt auch noch eine dunkle Seite der Erde
    und wir stehen - verdammt noch mal in der Verantwortung -
    dies zu ändern.
    Na dann schön mal los...
    Nimm alle die gebürdeten und belasteten bei dir zuhause auf....

  9. #7468
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Na dann schön mal los...Nimm alle die gebürdeten und belasteten bei dir zuhause auf....
    Es geht doch nicht darum, jemanden bei sich aufzunehmen,
    es geht darum die Ursachen zu erkennen und zu bekämpfen.

    Mit Fähnchen und bunten Luftballons kommt man sicher nicht weiter!

  10. #7469
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    719
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Na dann schön mal los...
    Nimm alle die gebürdeten und belasteten bei dir zuhause auf....
    Unterbringung im privaten Raum war nicht Kernpunkt seiner Argumentation.

  11. #7470
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Neinneinnein...Unsere alleinstehende Mutter die eine kleine Pension ...lang ist es her betrieb...nahm vom Sozialamt Tamilische Flüchtlinge auf....nuuun .diese brauchten nur die Hand aufzumachen und schon kriegten sie vom Sozialamt ..Geld um die Miete zu bezahlen..hahaha..haben sie es??? Nein...Und unsere Mutter musste dann beim Sozialamt von Pontius zu Pilatus laufen um ihre zustehende Miete zurückzukriegen.....viel vergnügen bei euch in Deutschland..

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07