Seite 743 von 1790 ErsteErste ... 24364369373374174274374474575379384312431743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.421 bis 7.430 von 17892

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.891 Antworten · 760.017 Aufrufe

  1. #7421
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.678
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    "Ansprache" --- Trifft es auch für diejenigen zu, die seit Januar 2015 in Deutschland ca. 200 Flüchtlingsunterkünfte/Immobilien abgefackelt oder es versucht haben ? [...]
    Aber gerade für diese Gruppe ist das doch gedacht; wurden doch bei 99% der gemeldeten Brandfälle die Einwohner als Verursacher identifiziert.

  2.  
    Anzeige
  3. #7422
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.756
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Aber gerade für diese Gruppe ist das doch gedacht; wurden doch bei 99% der gemeldeten Brandfälle die Einwohner als Verursacher identifiziert.
    Ich glaube inzwischen Cedi schreibt halt lieber, bevor er nachdenkt. Nun gut, kann man nicht ändern, aber es ist schade das da an wirklich verwertbaren Fakten oder Infos wenig kommt. Wenn, dann sinds nur wirre Falschinformationen oder grobe Statistikfehler. Fast glaub ich schon an einen unfähigen Spin-Doctor.

  4. #7423
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.413
    Tja, nach dem uns Kanzlerin Merkel gestern erklärt hat, dass Eindringlinge äähhhh ich meinte natürlich Flüchtlinge, nicht durch Grenzen abzuhalten sind und, dass jeder zu uns ins Land kommen kann, müssen wir uns wohl mit einer totalen Flutung unseres Landes abfinden. Sie hat also vor, dass Land gegen den Willen der meisten Bürger in kürzester Zeit zu islamisieren und finanziel aussbluten zu lassen. Auf die katastrophalen Verhältnisse in und um den Flüchtlingsunterkünften, scheisst sie. Zu dem hat sie ein weiteres Signal in die Welt gesendet, dass jeder Flüchtling weiter nach Deutschland kommen kann.

    Jetzt kommt die nächste große Volkverarschung aus ihrem Mund, nämlich dass Grenzen im Internetzeitalter nicht zu sichern sind. Keiner von den Mietmäulern der Medien hat bis jetzt diese Aussage hinterfragt. Was erzählt die Merkel als nächstes? Das Flugzeuge nicht fliegen können? Von dieser Frau hat kein deutscher Bürger mehr irgendetwas zu erwarten. Wenn hier bald bürgerkriegsähnliche Verhältnisse herrschen, wird die weiter genau so großkotzig grinsend sagen, wir schaffen das.

  5. #7424
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Kann es nicht eher sein, dass wir die Millionen Geisterfahrer sind?
    Sicher .., aber nur MITfahrer, denen erst 2017 wieder eine theoretische Umsteigemöglichkeit zugestanden wird. Zur gewünschten Kursänderung gibt es dann aber bekanntlich auch nur eine einzige Alternative (f. D.)

    Angeblich haben das aber bis jetzt lt. Umfragen nur 7 Prozent der Wähler erkannt. Ob sich das bis 2017 noch wesentlich ändert, hängt von der bis dahin stattfindenden Chaos-Performance ab.

  6. #7425
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Aber gerade für diese Gruppe ist das doch gedacht; wurden doch bei 99% der gemeldeten Brandfälle die Einwohner als Verursacher identifiziert.
    Die Einwohner von Bottrop, Deutschland oder wat?

  7. #7426
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.677
    Der beste aus den handverlesenen Kommentaren des Spiegel Artikels:

    Kann man bitte diesen Gesichtsausdruck auf die Frage nach der Entmachtung von TdM noch mal in slow motion sehen? #Merkel #annewill

    Die Frage war wohl nicht vorher abgesprochen!

  8. #7427
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Aber gerade für diese Gruppe ist das doch gedacht; wurden doch bei 99% der gemeldeten Brandfälle die Einwohner als Verursacher identifiziert.
    Mancher Alt-Immobilienbesitzer wird sich auch besonders gründlich überlegt haben, ob er sich fürs längerfristige Vermieten an die Stadt/Gemeinde als Flüchtlingsunterkunft ..oder aus rein versicherungstechnischen Gründen .. für eine geschickte Kombination aus Vermietung und anschließender Abfackelung des Gebäudes (..aus humanitären Gründen natürlich noch rechtzeitig vor Einzug der Flüchtlinge) durch vermeintliche Neon azis entscheiden sollte.

    Derr Gebäudezustand nach Ablauf des Mietvertrages oder nach erfolgter Abfackelung wird in solchen Fällen vermutlich als ähnlich wertgemindert angesehen.

  9. #7428
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.677
    Hier mal die Meinung von 65 tsd Usern zum Merkel Auftritt gestern abend (84% fanden ihn schlecht!!).

    Interview zur Flüchtlingsfrage: So denkt Deutschland über Merkels Auftritt bei Anne Will - Merkel Anne Will - FOCUS Online - Nachrichten

    Da kann der Spiegel noch so schön daher reden!!

  10. #7429
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Spiegel-online finde ich nicht mehr lesbar, schaue da jetzt deutlich seltener rein als noch vor Monaten. Beispiel heute, da schreibt ein "kev" (Kürzel), dass das Netz die Merkel nach dem interview feiert. Das ist nicht mehr die Parallelwelt, in der Politiker leben, sondern vorsätzliche Agitation, zu der sich der Spiegel bekennt. Dazu braucht man nur sämtliche Leserbriefspalten der Medien zu überfliegen, auch soziale Netzwerke, um sich vom mehrheitlichen Gegenteil zu überzeugen. Da die grossen Medien/TV-Anstalten naturgemäss die Nachrichten prägen, können sie die Politiker natürlich auch vor sich hertreiben.

  11. #7430
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.413
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Die Gemeinde Hardheim / Odenwald hat einen Leitfaden für Flüchtlinge veröffentlicht.

    Der nachfolgende Text wird in vereinfachter Form in den verschiedenen Landessprachen
    durch Bedienstete des Betreibers den Flüchtlingen vor Ort näher gebracht.


    Liebe fremde Frau, lieber fremder Mann!

    Willkommen in Deutschland, willkommen in Hardheim.
    Viele von Ihnen haben Schreckliches durchgemacht.
    Krieg, Lebensgefahr, eine gefährliche Flucht durch die halbe Welt.

    Das ist nun vorbei. Sie sind jetzt in Deutschland.

    Deutschland ist ein friedliches Land.
    Nun liegt es an Ihnen, dass sie nicht fremd bleiben in unserem Land, sondern ein Zusammenleben zwischen Flüchtlingen und Einwohnern erleichtert wird.

    Eine Bitte zu Beginn: Lernen sie so schnell wie möglich die deutsche Sprache, damit wir uns verständigen können und auch sie ihre Bedürfnisse zum Ausdruck bringen können.

    In Deutschland leben die Menschen mit vielen Freiheiten nebeneinander und miteinander:

    Es gilt Religionsfreiheit für alle.

    Frauen dürfen ein selbstbestimmtes Leben führen und haben dieselben Rechte wie die Männer. Man behandelt Frauen mit Respekt.

    In Deutschland respektiert man das Eigentum der anderen.
    Man betritt kein Privatgrundstück, keine Gärten, Scheunen und andere Gebäude und erntet auch kein Obst und Gemüse, das einem nicht gehört.

    Deutschland ist ein sauberes Land und das soll es auch bleiben!
    Den Müll oder Abfall entsorgt man in dafür vorgesehenen Mülltonnen oder Abfalleimer.
    Wenn man unterwegs ist, nimmt man seinen Müll mit zum nächsten Mülleimer und wirft ihn nicht einfach weg.

    In Deutschland bezahlt man erst die Ware im Supermarkt, bevor man sie öffnet.

    In Deutschland wird Wasser zum Kochen, Waschen, Putzen verwendet.
    Auch wird es hier für die Toilettenspülungen benutzt.
    Es gibt bei uns öffentliche Toiletten, die für jeden zugänglich sind.
    Wenn man solche Toiletten benutzt, ist es hier zu Lande üblich, diese sauber zu hinterlassen.

    In Deutschland gilt ab 22.00 Uhr die Nachtruhe. Nach 22.00 Uhr verhält man sich dementsprechend ruhig, um seine Mitmenschen nicht zu stören.

    Auch für Fahrradfahrer gibt es bei uns Regeln, um selbst sicher zu fahren, aber auch keine anderen zu gefährden. (Nicht auf Gehwegen fahren, nicht zu dritt ein Rad benutzen, kaputte Bremsen reparieren und nicht mit den Füßen bremsen).

    Fußgänger benutzen bei uns die Fußwege oder gehen, wenn keiner vorhanden, hintereinander am Straßenrand, nicht auf der Straße und schon gar nicht nebeneinander.

    Unsere Notdurft verrichten wir ausschließlich auf Toiletten, nicht in Gärten und Parks, auch nicht an Hecken und hinter Büschen.

    Mädchen und junge Frauen fühlen sich durch Ansprache und Erbitte von Handy- Nr. und facebook- Kontakt belästigt. Bitte dieses deshalb nicht tun!

    Auch wenn die Situation für sie und auch für uns sehr beengt und nicht einfach ist, möchten wir sie daran erinnern, dass wir sie hier bedingungslos aufgenommen haben.

    Wir bitten sie deshalb diese Aufnahme wert zu schätzen und diese Regeln zu beachten, dann wird ein gemeinsames Miteinander für alle möglich sein.


    Stand 06.10.2015
    Hardheim im fränkischen Odenwald
    Netter, kleiner und naiver Versuch, der höchstens die Menschen erreichen wird, die sich eh von ganz alleine integrieren werden. Auch hier kommt es wieder der Irrtum zum tragen, dass jemand der so etwas verfasst, sich nicht mit den Sitten und Gebräuchen der Herkunftsländern der Flüchtlinge auskennt und sich wohl auch nicht mit dem Islam beschäftigt hat. Großteile der gläubigen Menschen die zu uns gekommen sind, werden sich von Ungläubigen(Kuffar) nicht viel sagen lassen.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07