Seite 703 von 1792 ErsteErste ... 20360365369370170270370470571375380312031703 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.021 bis 7.030 von 17918

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.917 Antworten · 761.273 Aufrufe

  1. #7021
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    In Dresden versucht man wieder mal Pegida auszubremesen. Angeblich ist der Ablauf der Semperoper gestört worden. Jetzt wurde Pegida der Neumarkt zugewiesen. Da sind wohl einigen Leuten die teilweise fünfstelligen Teilnehmehrzahlen ein Dorn im Auge. Mal sehen, was man bald gegen die hohen Zeilnehmerzahlen der AFD Demos in Erfurt so alles unternimmt.

  2.  
    Anzeige
  3. #7022
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    So langsam kippt die Stimmung. Nichts mehr mit uneingeschränkter Willkommenskultur.

    De Mezière beklagte das veränderte Verhalten der Schutzsuchenden, die sich in Deutschland aufhalten gestern im heute-journal:

    „Jetzt gibt es viele Flüchtlinge, die glauben, sie können sich selbst irgendwohin zuweisen. Sie gehen aus Einrichtungen raus, sie bestellen sich ein Taxi und haben erstaunlicherweise das Geld, Hunderte Kilometer durch Deutschland zu fahren“.

    „Bis zum Sommer waren die Flüchtlinge dankbar, bei uns zu sein“, hätten sich bei Polizei und Behörden danach erkundigt, wohin sie untergebracht werden würden. „Jetzt gibt es viele Flüchtlinge, die streiken, weil ihnen die Unterkunft nicht gefällt und weil ihnen das Essen nicht passt“
    Ist de Maiziere schon auf Til Schweiger's Facebbokseite in die rechte Ecke gestellt und bepöbelt worden?

  4. #7023
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.682
    Wenn ihr mal so richtig den Kopf schütteln wollt, einfach mal hier rein klicken.

    Können Flüchtlinge auch Privatpersonen zugewiesen werden?

    Volksverarschung vom Feinsten!!

  5. #7024
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    ...Da gab es z.b. einen Fall eines Azubi, der mitten in der Ausbildung (!) abgeschoben werden soll. So etwas darf meiner Meinung nach nicht vorkommen....
    Kannste ja evt. mal verlinken. Ich habe in der Vergangenheit ein paar Mal angebliche Härtefälle verfolgt und nach detaillierten Informationen gesucht. Das sah dann ausnahmslos bei genauerem Hinsehen alles andere als vorteilhaft für die Abschiebungskandidaten aus. Findige Asyl-Anwälte wissen ja auch sehr genau, wie sie ihre Schützlinge coachen und die Presse instrumentalisieren. Wenn in dem von dir genannten Fall mal spekulativ ein Muskel-Moslem in einer Döner-Bude das Zubereiten von Gammelfleisch erlernt, ist das für einige in Deutschland wahrscheinlich eher kein Verlust.

  6. #7025
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.445
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    ....nur die Deppen von Caritas&Co schleppen Lebensmittel herbei, und für Kinder sogar Luftballons mit Herzen.......
    Absolute Zustimmung zu Deinem Bericht, das oben Zitierte bereitet mir allerdings leichte Magenschmerzen. Über den Sinn oder Unsinn des Handelns von Flüchtlingshelfern privater oder organisierter Herkunft kann man durchaus geteilter Meinung sein. Was allerdings so verwerflich daran sein soll, wenn man Kleinkindern einen Luftballon oder ähnliches in die Hand drückt, was Du ja durch das Wort "sogar" explizit verdeutlichst, kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Diese Kinder, die nun mal logischerweise auf Grund ihres Alters gar nicht in der Lage sind, die Situation um sich herum objektiv einzuschätzen, die auf Grund ihres Alters gar nicht in der Lage sind, selbst zu entscheiden, ob sie mit ihren "Begleitpersonen" die Reise ins gelobte Land antreten wollen oder nicht, die auf Grund..............., na denen kann man doch nicht ernsthaft einen kleinen Augenblick der Freude verwehren, oder?
    Ergänzend füge ich noch hinzu, dass mir die mediale und politische Instrumentalisierung dieser Kinder durch kritikabweisende traurige Kulleraugenbilder ebenso auf den Senkel geht.

  7. #7026
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.572
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Wenn ihr mal so richtig den Kopf schütteln wollt, einfach mal hier rein klicken.

    Können Flüchtlinge auch Privatpersonen zugewiesen werden?

    Volksverarschung vom Feinsten!!
    Dieser Prof. van Dick hat wohl auch einen Bruder, den Prof. van Doof

  8. #7027
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.572
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    na denen kann man doch nicht ernsthaft einen kleinen Augenblick der Freude verwehren, oder?
    Ich würde diesen Kindern noch eine viel viel größere Freude bereiten. Nämlich einen Flug in einem tollen supi dupi Flugzeug, natürlich nur in Begleitung ihrer Eltern. Das Ziel dürfte ja bekannt sein....

  9. #7028
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Mann sollte bei allem was man tut noch menschlich bleiben.
    Deswegen finde ich es auch nicht verwerflich einem Kind einen Luftballon oder ein Fahrrad zu spenden.

  10. #7029
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    *
    Sicher ein gutes Gefühl.
    Zumal wenn das Geld für die Miete selbst und nicht von irgend jemandem erarbeitet wurde ......

    FireShot Capture 3 - Können Flüchtlinge auch Privatpersonen_ - http___www.t-online.de_.png

    Das ist nicht teuer, das bezahlt der Staat.
    François Hollande

  11. #7030
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.761
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Kannste ja evt. mal verlinken. Ich habe in der Vergangenheit ein paar Mal angebliche Härtefälle verfolgt und nach detaillierten Informationen gesucht. Das sah dann ausnahmslos bei genauerem Hinsehen alles andere als vorteilhaft für die Abschiebungskandidaten aus. Findige Asyl-Anwälte wissen ja auch sehr genau, wie sie ihre Schützlinge coachen und die Presse instrumentalisieren. Wenn in dem von dir genannten Fall mal spekulativ ein Muskel-Moslem in einer Döner-Bude das Zubereiten von Gammelfleisch erlernt, ist das für einige in Deutschland wahrscheinlich eher kein Verlust.
    Kannst du natürlich vollkommen Recht haben. War natürlich wieder ein Bericht im ÖR-Fernsehen, von demher schwer nachprüfbar. Einen Link kann ich dazu deshalb nicht liefern. Würde es aber unseren Medien durchaus zutrauen, das sie einige Informationen zu dem Fall einfach mal unterschlagen haben damit es besser ins Bild passt. Derjenige war aber irgendwo in einem Betrieb mit Elektrik (evtl. Mechatronik?) und selbst der Meister konnte das nicht verstehen.

    Wie dem auch sei, ob nun ein Fake oder nicht... So lange der Junge nix auf dem Kerbholz hat, in einer Ausbildung steckt (evtl. sogar mit Übernahmegarantie) und sich integriert, gehört er nicht per Dekret einfach so ausgewiesen.

    Sollte allerdings auf Grund eines schweren Vergehens (Körperverletzung/Raub/Mord etc.) oder drohender JVA der Asylantrag abgelehnt worden sein, dann nix wie ab nach Hause mit ihm. Da hab ich dann auch eine sehr konsequente Einstellung. Wenn sich jemand nicht ans GG hält unsere Kultur akzeptiert und dann noch bei jeder Gelegenheit seine Religion vorschiebt, dann hat er hier nix verloren.

    Aber solche Themen fangen ja schon auf ganz anderen Ebenen an. Beispiel: Fefes Blog

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07