Seite 67 von 1785 ErsteErste ... 17576566676869771171675671067 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 17850

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.849 Antworten · 756.381 Aufrufe

  1. #661
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Flüchtlingsorganisationen wie PRO ASYL und REFUGEES WELCOME sind die Totengräber der deutschen Nation :

    "Höchste Zeit, sich einmal mit dem Europa- und Deutschlandbild von Pro Asyl zu beschäftigen. Jeder Vorschlag der Bundesregierung oder der EU-Kommission, der Flüchtlingsströme Herr zu werden, jede Idee, wie das Dasein der Geflohenen hierzulande zu verbessern sei, wird von dieser und einigen anderen Flüchtlingsorganisationen mit einem Rigorismus beantwortet, der an die Verbissenheit von Funktionären aus totalitären Regimen erinnert. Ethisch richtig handelt demnach nur der Politiker, der die Tore Europas öffnet, geöffnet lässt und den Migranten sofort den Status verschafft, den ein Hartz-IV-Empfänger genießt."

    http://www.welt.de/debatte/kommentar...ika-jetzt.html

  2.  
    Anzeige
  3. #662
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    Dazu kommt heute die Meldung, der Innenminister will ein Gesetz verabschieden indem kriminelle Flüchtlinge SCHNELLER abgeschoben werden können!! Aber da hat er die Rechnung ohne den Gutmenschen gemacht, die sofort einen Aufschrei losließen...........
    Was ist daran so schlecht, wenn solche unwillkommenen "Gäste" das Land und den Steuerzahler schnellstens wieder entlasten?
    Denn die Zeiten wo man unbürokratische Hilfe für Flüchtlinge schnellstens anbot, dürften lange schon vorbei sein! Ich selber hatte 1988/89/90 viel mitgeholfen bei der Aufnahme in Ö, und auch in Rumänien, das die vielen Flüchtlinge etwas versorgt werden konnten! Aber heute sind dies andere, eher unwillkomene Menschen.....................

    Asyl: Regierung verschärft Bleiberecht für Ausländer - SPIEGEL ONLINE

  4. #663
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.166
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    ...der Innenminister will ein Gesetz verabschieden indem kriminelle Flüchtlinge SCHNELLER abgeschoben werden können!!
    Was soll dieses Geeiere, die Gesetze gibt es doch längst. Sie müssen nur angewandt werden!

  5. #664
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    @Helli................Merkel brachte am Mittwoch dieses Gwesetz zur Sprache, laut Spiegel ! Ja ähnliches gab es bereits, nun sollte es event. ernst werden, egal was Gutmenschen dazu sagen?!
    Wie sagte schon Karell: "laßt uns überraschen................."!

  6. #665
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Es ist nicht zu fassen, wie leicht es Wirtschaftsflüchtlingen ohne Asylanspruch in Deutschland gemacht wird nicht abgeschoben zu werden :

    "Derzeit gibt es etwa 148.000 Ausländer, die gesetzlich verpflichtet sind, Deutschland wieder zu verlassen, weil sie ohne Rechtsgrundlage im Land sind. 108.000 von ihnen werden allerdings geduldet, also nicht abgeschoben. Das kann unterschiedliche Gründe haben, zum Beispiel das Verschleiern der eigenen Identität. Ein Ausländer, der keine Papiere hat und bei dem nicht festgestellt werden kann, wo er herkommt, kann nicht abgeschoben werden."

    http://www.faz.net/aktuell/politik/i...-13298894.html

  7. #666
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    Nun muß ich doch noch mal eine "Lanze brechen" für einen ( Schwarzen-)Senegalesen welcher seit vielen jahren seine Heimat in Ö gefunden hat und gut integriert ist! Er ist Barkeeper in einem 5*Luxushotel in Wien und dazu noch, einer der Besten seiner Zunft. Jetzt wurde er vom Bürgermeister ausgezeichnet für seine "Verdienste" !? Ja, der Bürgermeister von Wien ist bekannt für seine "Trinkfestigkeit" nicht nur beim Wein, sondern auch bei geistigen Getränken Dies soll aber nicht die Arbeit des Barkeepers schmälern......, er ist wirklich gut!
    Übrigends, dieses Hotel "Triest" ist zum empfehlen, es ist kein Protzbau, sondern gediegen und edel!!
    www.dastriest.at | Hotel Das Triest in Wien

    Bürgermeister ehrte Hotel-Triest-Barkeeper - wien.ORF.at

  8. #667
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    Noch eine eventuell gute Idee aus Berlin: ein deutscher Designer gründet mit 5 afrik.Flüchtlingen vom Oranienplatz ein "Start-up Unternehmen" in der Möbelbranche, und.......sie haben bereits auf der Möbelmesse in Mailand ausgestellt! Jetzt beginnen sie mit dem Altholz von den gestrandeten Booten von Lampedusa diese Möbel zu bauen. Einige Finanzies haben sich schon gefunden, nun ist die Ausländerbehörde am Zuge.........................???





    Hier noch der Bericht:B.Z. Berlin - Designer gründen mit Flüchtlingen Möbel-Startup

    Ich finde dies genial und wünsche dieser kleinen Truppe eine positive Zukunft.................. Denn, man sollte auch hin und wieder mal was positives aus der Welt der Immigration bringen, leider gibt es viel zu wenig Gutes darüber!?

  9. #668
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Wenn man dieses Interview im neuen SPIEGEL Nr. 50/2014 liest, dann könnte man glauben, dass die
    CSU nicht seit Jahren auf der Regierungsbank im Bundestag sitzt, sondern in der Opposition :

    https://magazin.spiegel.de/digital/?...4/50/130754191

    Mein Rat an Bayerns Innenminister Joachim Herrmann :

    "Nicht endlos labern, sondern endlich handeln !"

    Asylbewerber "So geht es nicht weiter !"

  10. #669
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.047
    Ich fasse es nicht!!!

    Heute im MM:Flüchtlinge wollen zurück ans Sendlinger Tor | München Zentrum

    Die vor etwa 10 Tagen in München in einem Zeltlager (am Sendlinger Tor) mit einem Hungerstreik protestierenden 30 Asylbewerber (zum großen Teil bereits abgelehnt) wurden zwangsgeräumt und wieder an ihre Residenzorte im ganzen Bundesgebiet zurückgeschickt!
    Jetzt wollen sie wiederkommen, aber die Stadt hat den Standort Sendlinger Tor abgelehnt und dafür den Stachus angeboten!
    Den lehnen die Protestler ab und wollen vor Gericht gehen!?!
    Das Sendlinger Tor wäre günstiger, denn dort ist das Büro der Grünen zum aufwärmen und duschen!
    Jetzt soll demnächst ein Gespräch mit dem OB von München stattfinden!

  11. #670
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.217
    Leute, die ich ganz bestimmt nicht in Deutschland will – weder in meiner Nachbarschaft noch sonstwo – und von denen mir auch noch keiner sagen konnte, wozu Deutschland die braucht:


    http://www.netzplanet.net/wp-content.../12/M02806.jpg

    Kriegs-Flüchtlinge sind das nicht ! Die flüchten eher vor der Arbeit zuhause.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07