Seite 647 von 1794 ErsteErste ... 14754759763764564664764864965769774711471647 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.461 bis 6.470 von 17933

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.932 Antworten · 762.084 Aufrufe

  1. #6461
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Wir sind ein schwanzloses und fremdbestimmtes Völkchen geworden und einige Mutanten jubeln schon ganz fiebrig dem eigenen Untergang entgegen.
    Wenn sie nicht aufstehen und etwas tun haben sie es nicht besser verdient.

    Ich bin aufgestanden und weg...

  2.  
    Anzeige
  3. #6462
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich aber lebe sommers immer hier und mir geht das Geburtsland - noch nicht - am Allerwertesten vorbei. Und da schwebt auch ein bisschen Angst mit, wenn man den Staatsmedien folgt und tagtäglich erlebt wie viele sagen "ja ich würde ja auch mit demonstrieren, aber mein Arbeitgeber hat die Kündigung angedroht wenn ich da mitlaufe.."

  4. #6463
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Ich aber lebe sommers immer hier und mir geht das Geburtsland noch nicht am Allerwertesten vorbei. Ja, noch nicht und da schwebt auch ein bisschen Angst mit wenn man den Staatsmedien folgt und tagtäglich erlebt wie viele sagen ja ich würde ja auch mit demonstrieren, aber mein Arbeitgeber hat die Kündigung angedroht wenn ich da mitlaufe..
    Mir geht Deutschland nicht am Arsch vorbei.

    Leute die das System durch ihre Denkfaulheit unterstuetzen schon eher.

    Ich bin in Deutschland zu einer Zeit aufgewachsen, als es noch schoen war.

    Irgendwann sind die Menschen sehr unzufrieden geworden.

    Da habe ich den Entschluss gefasst mein Leben zu leben ohne diese staendige Miesepetrigen Leute um mich zu haben.

    Thailand hat sich angeboten, der Familie wegen.

    Durch eine Aufgabe in den USA habe ich meine Finanzen nochmals aufgestockt

    und betrachte das Geschehen nun aus der Ferne.

    Irgendwie sind die meisten Deutschen Luschen.

    Angepasst und verweichlicht.

    Hier in Thailand spuert man das Leben.

    N8

  5. #6464
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen

    Irgendwie sind die meisten Deutschen Luschen.

    Angepasst und verweichlicht.

    Hier in Thailand spuert man das Leben.

    N8
    Unterschreibe ich sofort.
    Wenn Dein Kunde Dir doof will, droht er mit Klage, hinter der Windschutzscheibe ist er stark...aber, wenn echt mal ein Ernstfall eintritt, dann laufen sie umher, wo aufgescheuchte Hühner - und sind Angsthasen.

  6. #6465
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.061
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Fuer mich sind die EX-UDSSR und Russland zwei verschiedene Systeme.
    Kommt darauf an, in welcher Hinsicht.

    Im Großmachtstreben haben sich Russen so wenig geändert, wie z. B. die Chinesen.
    Da gibt es eine Kontinuität von den Zaren/Kaisern über die roten Zaren/Kaiser zur Gegenwart. An das Zarenreich wird ja bewußt angeknüpft.

  7. #6466
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Mal aus dem Nähkästchen.. die meisten Russen wünschen sich nichts sehnlicher als eine gemeinsame Grenze mit einem selbstbewussten Deutschland. Nur beim Fleckchen Kaliningrad haben sie noch etwas Bauchschmerzen..

  8. #6467
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Durch eine Aufgabe in den USA habe ich meine Finanzen nochmals aufgestockt und betrachte das Geschehen nun aus der Ferne. Irgendwie sind die meisten Deutschen Luschen.
    Ist doch prima für Dich, in der Hoffnung, Du klopft nicht eines Tages für uns alle überraschenderweise, mit Deinem dt. Pass heimlich, unheimlich an die Sozialamtstür an, dass würde uns alle sicher schwer enttäuschen.

  9. #6468
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.061
    Klar doch. Ein "selbstbewußtes Deutschland" gegenüber dem Westen hat schon Stalin gewollt, "ganz uneigennützig". Selbstverständlich handelt auch Rußland nur im eigenen Interesse.
    Der Wechsel des "Großen Bruders", d.h. des Bündnisses würde keine Verbesserung bringen.

  10. #6469
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Doch! denn die Russen brauchen deutsche Technologien und wir im Gegenzug ihre Energieressourcen und Millionen an Arbeitskräften.
    .
    .
    .

    Hüstelhüstel das Copyright auf diesen Satz hat Bismark und was brauchen die Yanks? einen billigen und willigen Absatzmarkt Germany. That´s it.

  11. #6470
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.061
    Bismark prägte seinen Ausspruch in Zeiten, als im Westen der "Erbfeind" drohte und Britannien immer wieder mit Frankreich liebäugelte. Da wirkte Napoleon nach.
    Unter heutigen Verhältnissen wäre er sicherlich für Westbindung.

    Den Handelsumsatz mit Rußland im Vergleich zu anderen Regionen (vor dem Embargo!) kennst Du im Prinzip?
    Da sind andere Verbindungen schon immer ergiebiger.
    Mit der Despotie und Willkür (unterentwickelten Rechtsordnung) kann man sich nicht strategisch verbünden.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07