Seite 643 von 1787 ErsteErste ... 14354359363364164264364464565369374311431643 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.421 bis 6.430 von 17868

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.867 Antworten · 756.930 Aufrufe

  1. #6421
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.733
    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
    ....weil die Menschen auf Grund der jämmerlichen Berichterstattung überhaupt nicht daran denken & die meisten einfach zu blöd sind, von selber darauf zu kommen.
    Richtig... Deshalb gilt es sich möglichst umfassend selbst zu informieren.

    Ich bin gerade in einem Kommentar auf einen interessanten Link gestossen, da ist es nicht mehr alles so rosa Wölkchen:

    Sonderberichterstattung und Analyse der derzeitigen Migrationslage

  2.  
    Anzeige
  3. #6422
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    @Dieter, er hat für seinen Denkfehler die bittere Quittung bekommen und persönlich bezahlt. [...]
    So leicht tut man sich als Geschichtsfälscher mit solchen Aussagen.

    Sich eine Kugel in den Kopf zu jagen und sich damit feige vor der Verantwortung und Rechenschaft zu drücken gilt also als "bittere Quittung" und "persönliche Bezahlung". Wo bleibt da das stramme Deutschtum der Na​zis und das abgedroschene "meine Ehre heißt Treue"? Im Na​zijargon nennt man das Feigheit vor dem Feind. Große Sprüche klopfen, von anderen Durchhalten bis zum Ende fordern und selber ganz schnell den Schwanz einziehen, ein toller Führer, fürwahr. Es zeigt, wessen Geistes Kinder die sind, die immer noch von ihm fasziniert sind.

    Die wirklich bittere Quittung haben Millionen Deutsche, sowohl Soldaten als auch KZ-Häftlinge bekommen, sowie Millionen Menschen anderer Völker und Rassen, und die nachfolgenden Generationen bis heute, denn das was derzeit im Nahen Osten passiert, wäre - bis hin zur derzeitigen Flüchtlingswelle - ohne 2. Weltkrieg und Hol​oca​ust nie möglich gewesen.

    Und da meint jemand allen Ernstes, es habe sich um einen Denkfehler gehandelt und es sei ja ohnedies alles beglichen, weil der größte Massenmörder der Geschichte habe ja eine "bittere Quittung" und "persönliche Bezahlung" als Strafe bekommen.

    Manche Leute machen schon dadurch einen Fehler, dass sie "denken", aber das sind weniger die Na​zis von damals, sondern die von heute, die das Na​ziregime andauernd relativieren.

  4. #6423
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Die wirklich bittere Quittung haben Millionen Deutsche, sowohl Soldaten als auch KZ-Häftlinge bekommen, sowie Millionen Menschen anderer Völker und Rassen, und die nachfolgenden Generationen bis heute, denn das was derzeit im Nahen Osten passiert wäre - bis hin zur derzeitigen Flüchtlingswelle -

    ohne den 2. Weltkrieg und den Hol​oca​ust nie möglich gewesen.

    Bei der Betrachtung ist es auch extrem interessant die Rolle von US-Industriellen bei der Schaffung der Kriegsindustrie im N.A.Z.I Deutschland zu kennen.

  5. #6424
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Bei der Betrachtung ist es auch extrem interessant die Rolle von US-Industriellen bei der Schaffung der Kriegsindustrie im N.A.Z.I Deutschland zu kennen.
    ... auch so eine Relativierung, aber das wundert mich beim Vogel nicht wirklich ...

  6. #6425
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    @ccc die Deutsche Armee hat den letzten Krieg schon verloren, musst nicht mehr nachtreten ..
    Anm. "Tod den Faschisten" (auf der Heckscheibe mittig, übersetzt)

  7. #6426
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    ... auch so eine Relativierung...

    Das sind Tatsachen.

    Kann man hier nachlesen...

    Der Handel mit dem Feind | Telepolis

  8. #6427
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.281
    jr, Leute wie du sollten das Wort "deutsch" gar nicht in den Mund nehmen duerfen weil sie es laufend beschmutzen.

  9. #6428
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen


    @ccc die Deutsche Armee hat den letzten Krieg schon verloren, musst nicht mehr nachtreten ..
    Wirklich lächerlich wird es auch, wenn einschlägige "Denker" mit

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Denkfehler
    meinen, witzig sein zu müssen und auch witzig sein zu können.

  10. #6429
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    *
    Ein wenig OT, aber in der Tat ist es erschreckend, wie man das unglaubliche Agieren Hit.lers und seiner Helfershelfer dermassen relativieren und auf 'Denkfehler' des Führers reduzieren kann.

    Der Mann hat unzählige, industriell durchgeführte Morde zu verantworten, Millionen Familien auf dem Gewissen und ist ein wesentlicher Grund dafür, dass die Deutschen bis heute politisch nicht unbelastet handeln oder sich auch nur den kleinsten Anflug von Patriotismus leisten können!

    Und das dessen Indoktrinierung und Rassenwahn bis heute - dem Himmel sei Dank nur bei einer überschaubaren Minderheit - immer noch verfängt, sollte Anlass genug sein, das Wirken des GröFaZ auf keinen Fall zu bagatellisieren.

  11. #6430
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Das sind Tatsachen. [...]
    Tatsachen zum Teil vielleicht, aber sie dienen bei Dir offensichtlich der Relativierung.

    Wenn jemand mit einer Glock erschossen wird, dann ist der Täter schuld, nicht die Firma Glock.

    Wenn Du Deinen

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Denkfehler
    nämlich konsequent durchdenkst, dann wären es immer nur die Waffenlieferanten, die Schuld am Krieg sind und nicht die, die die Waffen einsetzen.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07