Seite 631 von 1796 ErsteErste ... 13153158162162963063163263364168173111311631 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.301 bis 6.310 von 17951

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.950 Antworten · 763.182 Aufrufe

  1. #6301
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Du übertreibst maßlos, bisher sind 218.000 Flüchtlinge in Deutschland angekommen..
    218.000 sind erst angekommen.. ? Das sind ja gerade mal 30 oder 40.000 Leute mehr als die marode Bundeswehr Soldaten hat.

    Komisch, aber die Propaganda-Abteilung der Bundesregierung hat ihre offizielle Volksverarschungszahl doch immerhin schon von zuvor 400.000 auf inzwischen schon 800.000 Neuzugänge für dieses Jahr erhöht ;.. und weil sowieso schon seit langem nicht mehr richtig gezählt wird, geht man davon aus, dass weit über eine Million hier bis Ende des Jahres im Land sein werden.

    Bis zu Wahl 2017 könnten dann bei weltweit nur gleichbleibendem Interesse am deutschen Wohlfahrtsstaat noch weitere 2 Millionen hier eintreffen. Das kann ja noch heiter werden und eine Wende zum Besseren wäre wohl nur dadurch zu erreichen, dass der böse Orban aus Ungarn zusammen mit dem Bayernführer Seehofer die EU-Führung in Brüssel übernimmt und sowohl den dortigen als auch den Berliner Polit-Saustall ganz gründlich aufräumt..

  2.  
    Anzeige
  3. #6302
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.092
    Zitat Zitat von chrissibaer Beitrag anzeigen
    Na ja, bei jemandem, der gesunkene Kindersterblichkeit mit Rattenplagen vergleicht...



    Hier hapert's doch schon wieder mit der Glaubwürdigkeit. Zu einem Deutschkurs kann deine Frau nur verpflichtet werden, wenn sie erst nach 2004 ihren ersten Aufenthaltstitel bekommen hat.

    Und dies auch nur, wenn sie nicht über ausreichende Deutschkenntnisse verfügt. Ich hoffe, die derzeitigen Flüchtlinge können nach 20 Jahren einigermaßen Deutsch.
    Ihre Deutschkenntnisse wurden als unzureichend betrachtet.

  4. #6303
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Quatschkopp, gesucht werden Leiharbeiter, Leiharbeiter, Leiharbeiter.
    Selber Quatschkopp, Arbeit schändet nicht !

  5. #6304
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.092
    Zitat Zitat von chrissibaer Beitrag anzeigen
    Na ja, bei jemandem, der gesunkene Kindersterblichkeit mit Rattenplagen vergleicht...
    Ich nehme an Du weißt wie rasant die Spezies Mensch sich auf diesem begrenzten Planeten vermehrt und zwar hauptsächlich dort wo man mit hoher Kindersterblichkeit rechnet und es sowieso kaum genug zu Fressen gibt.

    Statt Verhütungsprogramme zu etablieren werden die Sterblichkeitsraten gesenkt und als Erfolg gefeiert mit daraus resultierenden verheerenden Folgen für die Resourcen und Entwicklungsmöglichkeiten der Leute vor Ort.

    Falls Du diesen Gedanken nicht folgen magst und behaupten willst dieser Planet und diese BRD vertragen unendliche Zuwächse an Menschen dann kann ich nur sagen Du denkst nicht zu Ende und nicht gründlich genug nach.

  6. #6305
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.537
    ...denn sie wissen nicht, was sie tun.

    Gerade Live bei "Phönix" Bericht über die "Sea Watch". Die holen ein Schlauchboot nach dem anderen ab -mit 95% Männern und Raubmördervisage.

    Ich musste leider wegschalten - soviel Doofheit ist unerträglich.

  7. #6306
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.793
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    da kann ich Dir auch nicht helfen, vielleicht hilft es richtig zu lesen und Leute einzuordnen um Glaubwürdigkeit zu unterstellen.

    Noch eins, meine Frau wurde aufgefordert den Integrationskurs nach über 20 Jahren in Deutschland zu absolvieren und zu zahlen. In dieser Klasse voller Ausländer aus aller Herren Länder war nicht eine einzige Person die diesen Test bestehen wollte, oder dafür zahlen musste, weil jeder wusste das daraufhin eine Vermittlung in den Arbeitsmarkt erfolgen würde.

    Durchweg alle fanden es sehr viel angenehmer in Wohnungen und Häusern zu leben, zu essen, zum Arzt gehen zu können, Bus fahren zu können, Kindergeld zu kassieren ohne jede Gegenleistung für diese Vorzüge. So sagte mir meine Frau...... ich habe ihr das geglaubt auch ohne Link.
    Ich glaub es Dir, hat meine Frau ähnliches erzählt aus ihrem Kurs.

  8. #6307
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    OK, hört sich in der Theorie ganz logisch an, aber wie sieht es praktisch aus ? Ich beispielsweise will den Zuzug nicht. Aber wie soll "man" nun den Zuzug verhindern ? Mir fällt im Moment nichts anderes ein, als 2017 die inzwischen nach Luckes Abgang angeblich "verschärfte" AfD zu wählen , die vermutlich zwischen 5 und 10 Prozent Wählerstimmen erhalten wird. Wird zwar auch nichts bringen, doch bleibt es wohl alternativlos. (Copyright Merkel) . Oder hat jemand schon bessere Ideen ?
    Ich bin schon seit den Anfängen der AfD ordentliches Mitglied -
    meine Mitgliedskarte hat eine sehr niedrige Nummer ..........

    Aber Du hast recht -
    bringt vorläufig nichts-es sei denn die Afd verbucht plötzlich erbebenartige Erfolge.


    Spencer

  9. #6308
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.440
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Du übertreibst maßlos, bisher sind 218.000 Flüchtlinge in Deutschland angekommen und die Schulbildung der Syrer ist wohl mehr, als Deine behaupteten - nur Hauptschulabschlüsse - 25% besuchten eine Hochschule und 25% ein Gymnasium.--- https://www.tagesschau.de/inland/soz...linge-101.html
    Du bist echt ein Komiker. Aber die Umfrage ist auch nicht schlecht. Bestimmt haben die befragten Flüchtlinge alle die Wahrheit gesagt und natürlich sofort ihre Abschlusszeugnisse gezückt, als die akribisch vorgehenden Mitarbeiter dieser Umfrage sie danach gefragt haben.

    Und das mit deinen angeblich 218 000 Flüchtlingen die gekommen sind, kannst Du dir auch mal abschminken. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gibt alleine schon über 250 000 Asylanträge bis August an. Weil Du nicht die hellste Kerze auf der Torte bist, schreib ich gleich nochmal da zu, dass hier die Rede von Asylanträgen ist und nicht von Flüchtlingen, die ins Land gekommen sind. Ist bei dir ja nicht selbsverständlich, dass Du Asylanträge und ins Land gekommende Flüchtlinge auseinaderhalten kannst Die Anzahl der Flüchtlinge ist also um Einiges höher als deine 218 000. Hier ist der Link da zu.

    https://www.bamf.de/SharedDocs/Anlag...ublicationFile

    http://de.statista.com/statistik/dat...and-seit-1995/

  10. #6309
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.793
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Arbeit schändet nicht !
    Als vermutlich staatlich Alimentierte Labertasche, mag das so aussehen, nur wenn ich Stück für Stück, normal bezahlte Arbeitnehmer gegen schlechter bezahlte Leiher austausche, sinken auch die Einnahmen der Rentenkasse, für die Jetztrentner, und steigt die Masse der später dem Staat auf der Tasche liegenden GruSi Rentnern und aufstockern, ach und das BIP sinkt dann auch noch.

  11. #6310
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wenn man in die dankbaren Kinderaugen sieht spielt das doch gar keine Rolle, ich fühl mich einfach als Mensch um soviel besser wenn ich die Welt "ein Stück weit " besser machen kann,................... für einen kurzen Moment, mir kommen die Tränen vor lauter sentimentaler Rührung

    die Welt ist umsovieles besser geworden, die Kindersterblichkeit in den vermehrungsreichsten Ländern geht "gottseidank" zurück, dank internationaler Hilfe. Das diese Kinder dann jedoch zu Erwachsenen heranwachsen die sich dort nicht mehr ernähren können und Resourcen verbrauchen die überhaupt nicht vorhanden sind, wen kümmerts, Kinder sind einfach toll.

    oder eine Rattenplage für diesen Planeten bei unkontrollierter wilder Vermehrung, achjehhhhhhhhh

    -------------------------------------------

    dieser Kommentar war jetzt "unterirdisch" (und hätte ich von Dir auch nicht erwartet !)
    Erst vor kurzer Zeit hast Du uns --- nicht ohne "Stolz" ---- Deinen Sohn neben der Buddha-Statue stehend präsentiert :
    auch eine Ratte ?

    Ach so,
    bei Dir ist es ja anders - zufällig bist Du in der Lage Dein Kind vernünftig großzuziehen.

    Glück gehabt !
    Bist gesund und clever ......

    dies aber auch nur rein zufällig - bist Du gar nicht verantwortlich dafür - richtig ?


    Spencer

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07