Seite 547 von 1785 ErsteErste ... 4744749753754554654754854955759764710471547 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.461 bis 5.470 von 17850

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.849 Antworten · 756.080 Aufrufe

  1. #5461
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    ...und diese kultivierten syrischen Studenten zaehlten nicht zur Fraktion "der Ali"?
    Als Alis wurden in der DDR die Algerier bezeichnet, welche bei uns eine Berufsausbildung bekamen, vielfach auch in Betrieben arbeiteten und nach Qualifizierungsabschluss wieder in ihrer Heimat zurück gingen.


    -> http://www.horch-und-guck.info/hug/a.../04011-riedel/

  2.  
    Anzeige
  3. #5462
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Man kann von FEMEN halten was man will, aber sie haben nicht nur Brüste, sondern auch Eier!


    Hier stürmen sie eine Islamistenkonferenz.
    Diese "mutigen" männlichen Vertreter der Religion des Friedens können es kaum erwarten, sie dafür mit Faustschlägen und Tritten zusammen zu schlagen. Was anderes hätte man von den Nachthemd-..........en auch nicht erwartet.


    Aus dem Publikum kamen Forderungen wie: "Dreckige Hur*n, wir müssen sie töten."

    Entblößte Femen-Aktivisten stürmen Islam-Konferenz

  4. #5463
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    --- US-Regierung lobt Deutschland --- Die US-Regierung lobt Deutschlands im Umgang mit der Flüchtlingskrise. Josh Earnest, Sprecher des Weißen Hauses, vermerkte positiv, dass Deutschland seine Anstrengungen verstärkt habe und Flüchtlinge als Menschen anerkenne. Das sei lobenswert, so der Sprecher. Dennoch könne kein Land die Krise alleine bewältigen. Deshalb sei das Engagement weiterer Länder gefordert, so Earnest. Sie müssten etwa zusätzliche Flüchtlinge aufnehmen oder sich stärker finanziell beteiligen. Präsident Obama habe die Bereitschaft Washingtons gezeigt, mit gutem Beispiel voranzugehen und erwarte nun, dass andere Länder folgten. Washington sei noch dabei abzuwägen, was die US-Regierung noch tun könne, so der Sprecher.

  5. #5464
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Was zum Lachen

    heute-show vom 11.9.2015 - heute-show - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

  6. #5465
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Ein klarer Willkommensbrief für alle Flüchtlinge
    von Michael Martens, FAZ

    Hier ein Formulierungsvorschlag:

    „Liebe fremde Frau, lieber fremder Mann, willkommen in Deutschland! Viele von Ihnen haben Schreckliches durchgestanden: Krieg, Lebensgefahr, eine gefährliche Flucht durch die halbe Welt. Das ist nun vorbei. Sie werden in Deutschland weder hungern noch dursten noch frieren noch um ihr Leben fürchten müssen, denn Deutschland ist ein reiches und friedliches Land.
    Gegen die kleine Minderheit von Deutschen, die Gewalt gegen Flüchtlinge anwendet, wird dieser Staat mit aller Härte seiner Gesetze vorgehen. Dass Deutschland ist, wie es ist, verdanken wir nicht nur, aber auch Gesetzen, Regeln und Konventionen, von denen sich manche deutlich unterschieden von jenen, die Sie aus Ihrer alten Heimat kennen. In diesem Land, so hat es viele Jahre vor Angela Merkel einst ein anderer deutscher König gesagt, darf jeder auf seine Art glücklich werden.
    Viele der Regeln, die bei uns gelten, sind im sogenannten Grundgesetz nachzulesen. Das Grundgesetz steht bei uns über dem Koran, der Bibel oder jedem anderen Buch, und sei es noch so heilig. Eine Übersetzung des Grundgesetzes in Ihre Sprache liegt am Heimeingang aus, gleich neben den Stapeln mit der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen aus dem Jahr 1948, die wir dort ebenfalls in vielen Sprachen für Sie bereitgestellt haben.
    Wir können hier nicht auf alle deutschen Gesetze, europäischen Werte und allgemeinen Regeln eingehen, weshalb wir nur einige Beispiele aufzählen, die wir vor allem unsere männlichen Leser aufmerksam zu studieren bitten:
    Bei uns sind Frauen und Männer gleichberechtigt. Das beginnt schon in der Schule, wo Mädchen selbstverständlich am Schwimmunterricht und an Klassenfahrten teilnehmen. Und sollten Ihre Töchter oder Schwestern später mit einem Mann zusammenleben wollen, der einer anderen Nation oder Religion angehört, dann ist das in Deutschland kein Verbrechen.
    Wenn Sie, liebe Väter oder Brüder, Ihre volljährigen Töchter oder Schwestern hingegen gewaltsam daran zu hindern suchen, ihr Leben so zu leben, wie sie das wünschen, dann ist das durchaus ein Verbrechen. Dafür kann man in Deutschland ins Gefängnis kommen.
    Vergessen Sie am besten alles, was Sie in Ihrem Land über „Ehre“ oder „Schande“ für die Familie gehört haben – die meisten dieser Vorstellungen gelten bei uns nämlich nicht, manche sind sogar verboten. Es ist in Deutschland übrigens auch erlaubt, dass Männer Männer oder Frauen Frauen lieben und gemeinsam eine Familie gründen. Niemand kommt deshalb ins Gefängnis.
    Die meisten von Ihnen teilen solche Auffassungen vom Zusammenleben der Menschen gewiss ohnehin, denn Sie sind ja zu uns gekommen, um endlich in Frieden und Freiheit zu leben. Sollten Sie diese Ansichten jedoch ablehnen, ist es besser, wenn Sie unser Land rasch wieder verlassen – denn Deutschland kann und will keine Heimat sein für Menschen, die sich diesen Regeln nicht beugen.
    Da können wir leider null Toleranz zeigen.

    Mit herzlichem Gruß,
    Ihr Deutschland.“

    Flüchtlinge: Das Grundgesetz steht über der Bibel und dem Koran

  7. #5466
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    DROHUNG ein Mittel der Politik oder wie bringe ich den slawischen Völkern bei, das sie das gewaltsame Eindringen von Moslems endlich akzeptieren..

  8. #5467
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt mal ein paar Seiten Kommentare hier angesehen und habe mir dann gedacht: wir sind hier in einem Thailand Forum, in dem eigentlich Menschen vertreten sind, die ein anderes Land bereisen oder gar dort leben wollen. Somit also selbst Ausländer sind, in Thailand. Da regen sich dann nicht wenige über die geänderten Visum-Regelungen in Thailand auf, dass man nicht mehr auf Touristen Visum unbegrenzt im Land bleiben kann und tauschen Tips aus, was zu tun ist um wieder problemlos nach einem Visa-Run einzureisen. Wenn ihr dann mit schon mit Ausländer raus aus Deutschland argumentiert, dann regt Euch wenigstens nicht mehr über Einreisesperren in Thailand auf. Die machen genau das, was ihr immer für Deutschland fordert. Nur blöd, wenn es einen selbst betrifft.i
    Ob das von allen verstanden wird, ich habe da meine berechtigten Zweifel.

  9. #5468
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    In Thailand schützt man zuerst sein eigenes Volk und dann kommt lange gar nichts.. ja irgendwann den Büffel und danach den Haushund und ganz am Schluß den zugereisten fremden FARANG. Das ist sicher hart für den gewöhnlichen Mitteleuropäer, beeinträchtigt viele und auch mich aber keineswegs in ihrer Liebe zu dem prächtigen südostasiatischen Land. Dort werden Naturgesetze noch weitestgehend eingehalten. Thai rak Thai!

  10. #5469
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.793
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    In Thailand schützt man zuerst sein eigenes Volk und dann kommt lange gar nichts.. ja irgendwann der Büffel und danach der Haushund und ganz am Schluß der zugereiste fremde FARANG. Das ist sicher hart für den gewöhnlichen Mitteleuropäer, beeinträchtigt viele und auch mich aber keineswegs in ihrer Leibe zu dem prächtigen südostasiatischen Land. Dort werden die Naturgesetze noch weitestgehend eingehalten. Thai rak Thai!
    Dann beschwer Dich aber bitte nicht, wenn man Dich irgendwann mal nicht nach Thailand hereinlässt. Du unterstützt schließlich eine solche Politik.

    Das war der Kern meiner vorigen Aussage.

  11. #5470
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    @pegasus

    den unterschied macht aus wer sich hier legal aus eigenen mitteln ernaehrt !!!!!

    mfg
    peter1

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07