Seite 544 von 1793 ErsteErste ... 4444449453454254354454554655459464410441544 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.431 bis 5.440 von 17923

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.922 Antworten · 761.346 Aufrufe

  1. #5431
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.120
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Egal wo. Beten hilft keinesfalls.............

    Das würde ich nicht behaupten wollen.
    Dem Gläubigen mag beten durchaus helfen und er kann das auch gern tun.

  2.  
    Anzeige
  3. #5432
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Nur das der Schwarze Kanal nichts strafbares getan hat, zumindestens nach DDR Recht, und es gilt immer das Recht des Landes wo es geschieht. Eigentlich natürlich, denn manche (Länder) stellen ihr Recht über das recht der anderen (Länder), und das soweit, das der IGH für sie keine Bedeutung hat, aber das sind glücklicherweise nur wenige Diktaturen in der Welt.
    In einer Diktatur wie der DDR liess es sich wohl trefflich leben, wenn man auf der richtigen Seite stand??? Oder was wolltest Du damit ausdrücken??? Das "Recht" dieses schönen Landes sah ja u.a. auch vor, dass Menschen, die die blühenden Landschaften verlassen wollten, einfach abgeknallt wurden wie Wildschweine an der Grenze und wenn sie die "Flucht" überlebten, für viele Jahre in den Bau, z.B. nach BAUzen gingen.....

    Herzlichen Glühstrumpf.

  4. #5433
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Und da hab ich mich dann auch ausgeloggt.
    Was für eine selten dumme Argumentation.
    Christliche Werte haben nichts mit Kirchgang zu tun .
    Scheisse, und ich habe geglaubt, dass Isis, Salafisten, Kurdenkrawalle, die Miris und die Abou-Chackers von alleine verschwinden, wenn wir alle in die Kirche gehen. Nun kommst Du und nimmst mir meine Illusionen. Oops, jetzt muss ich aber schnell umschalten. Auf ARD kommt jetzt die aktuelle Kamera ähh ich meine die Tagesthemen. Ich konnte aber gerade noch mitbekommen, dass der Moderator voll hinter der neuen Regierungsausrichtung mit den Grenzkontrollen steht. Irgendwie haben die bei den Tagesthemen vor den Grenzkontrollen noch anders geredet. Unwarscheinlich, wie flexibel die Medienhupen doch sein können.

  5. #5434
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Egal wo. Beten nützt nichts.............
    In der katholischen Kirche wird Dir nach der Beichte und "50 Vater unser" aber fast jede Sünde vergeben. Das entlastet den Kopf.

  6. #5435
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.058
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Das würde ich nicht behaupten wollen.
    Dem Gläubigen mag beten durchaus helfen und er kann das auch gern tun.
    Sorry. Meine Korrektur "Beten nützt nichts" kam zu spät.

  7. #5436
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.058
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    In der katholischen Kirche wird Dir nach der Beichte und "50 Vater unser" aber fast jede Sünde vergeben. Das entlastet den Kopf.
    Seit wann gehts um unser Inneres? .........

  8. #5437
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    (1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, --- 1. gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder 2. die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet, --- wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft. § 130 StGB Volksverhetzung - dejure.org --- Erst denken, dann posten Welche Posts auf Facebook strafbar sind! --- Erst denken, dann posten: Welche Posts auf Facebook strafbar sind! | Recht im Netz.| EXPRESS --- Mit Fallbeispielen und Hinweise ---
    Da hat ja der Gabriel Glück, das ihn noch keiner für "Pack" angezeigt hat.

  9. #5438
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.429
    Nun bin ich doch bei der aktuellen äähh ich meine bei den Tagesthemen hängengeblieben. Ungarn-Bashing ist dort heute angesagt, weil die Ungarn nicht wollen, dass ihr Land sich verändert. Na ja, eigentlich bedeutet das, dass die Ungarn keine Islamisierung zulassen wollen.

  10. #5439
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Pervers: Belohnung für den Todesschützen

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Das "Recht" dieses schönen Landes sah ja u.a. auch vor, dass Menschen, die die blühenden Landschaften verlassen wollten, einfach abgeknallt wurden wie Wildschweine an der Grenze und wenn sie die "Flucht" überlebten, für viele Jahre in den Bau, z.B. nach BAUzen gingen.....
    --- Der letzte Mauertote --- - taz.de --- Kein Jahr nach Chris Gueffroys Tod erstattet dessen Mutter beim Generalstaatsanwalt der DDR Anzeige gegen unbekannt. Der Prozess gegen vier Soldaten im folgenden Jahr offenbart, wie innerhalb der DDR-Grenztruppen mit Todesschützen umgegangen wurde. --- "Ein kaltes Büffet, eine Geldprämie von 150 Mark, ein paar Tage Sonderurlaub und eine Auszeichnung", vermerkt der Prozessbeobachter der Zeit. Das habe es als Belohnung gegeben. --- Das Landgericht Berlin verurteilt den Grenzer, dessen Kugel Gueffroy traf, zu zwei Jahren auf Bewährung.

  11. #5440
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    In einer Diktatur wie der DDR liess es sich wohl trefflich leben, wenn man auf der richtigen Seite stand??? Oder was wolltest Du damit ausdrücken??? Das "Recht" dieses schönen Landes sah ja u.a. auch vor, dass Menschen, die die blühenden Landschaften verlassen wollten, einfach abgeknallt wurden wie Wildschweine an der Grenze und wenn sie die "Flucht" überlebten, für viele Jahre in den Bau, z.B. nach BAUzen gingen.....

    Herzlichen Glühstrumpf.
    Erwachsene Menschen sollten wissen daß, Recht* nichts mit Gerechtigkeit, persönlicher Empfindungen zu tun hat, was Recht ist geben die vor welche die wirkliche Macht haben, lassen es aufschreiben, und Rest hat sich danach zu richten, und wenn es ihm nicht gefällt und dagegen aufbegehrt, kann er unter die Räder kommen, zu jeder Zeit, in Jedem Land, auf unterschiedliche Weise.

    *das geschriebene, in Gesetzbüchern niedergelegte Rechtsempfinden der herrschenden Klasse oder Religion

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07