Seite 535 von 1788 ErsteErste ... 3543548552553353453553653754558563510351535 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.341 bis 5.350 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 758.356 Aufrufe

  1. #5341
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Quelle: Tagesthemen 13.09.2015, 20:00 Uhr

    Na endlich:

    Der Innenminister De Maiziere gibt bekannt, dass es ab sofort wieder Grenzkontrollen eingeführt werden. Die Flüchtlinge könnten sich nicht das Eu-land aussuchen, wo sie es persönlich "am schönsten" finden. Die grosse Hilfsbereitschaft Deutschlands dürfe nicht ausgenutzt werden. Auch andere EU-Staaten müssten gemeinsam und solidarisch Verantwortung übernehmen......


    PS: Die GRÜNEN protestierten auf's schärfste gegen diese Entscheidung des Innenministers.

  2.  
    Anzeige
  3. #5342
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Ich und viele andere Leute haben hier ja schon vor langer Zeit darauf hingewiesen, dass diese Asylpolitik im Chaos enden wird. In München herrscht jetzt bereits der Ausnahmezustand. Aber keine Bange, es wird noch schlimmer kommen, wenn die Jungs sich erstmal in Deutschland verteilt haben. Was sie nicht vom Staat bekommen, dass werden die jungen Männer sich schon von den ungläubigen Deutschen besorgen.

  4. #5343
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Gerade das vollständige Interview mit dem Innenminister gesehen (Brennpunkt: 20:15 Uhr)

    "Wir brauchen ein Entschleunigung und Verlangsamung des GEORDNETEN Aufnahmeverfahrens", ganz im Gegensatz zu Mutti!!! "Wir wollen und müssen wissen, wer zu uns kommt!!!"

    "Verteilen, von echten Flüchtlingen, die vom Tode bedroht wurden/waren, heisst verteilen auf Europa und nicht Wunscherfüllung, in welches Land sie gehen wollen. Flüchtlingspolitik kann kein Reisebüro für Individual-Touristik sein."

    "Echte Flüchtlinge, die aus Gefahr für Leib und Leben ihr Land verlassen haben, können sich in jedem Land Europas wohl fühlen, weil sie dort erstmal SICHER sind."

  5. #5344
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich und viele andere Leute haben hier ja schon vor langer Zeit darauf hingewiesen, dass diese Asylpolitik im Chaos enden wird. In München herrscht jetzt bereits der Ausnahmezustand. Aber keine Bange, es wird noch schlimmer kommen, wenn die Jungs sich erstmal in Deutschland verteilt haben. Was sie nicht vom Staat bekommen, dass werden die jungen Männer sich schon von den ungläubigen Deutschen besorgen.
    Ich erwarte aber hier von der deutschen Justiz extremstes Verständnis dafür das junge Männer nach Jahren in Kriegsgebieten mit alltäglicher Gewalt und erlebtem alltäglichem Horror sehr sehr milde bestraft werden, mal abgesehen von kulturell und religiös bedingtem Unverständnis unserer Kultur und einem Gefühl der Entwurzelung einhergehend was in unmotivierten Gewaltausbrüchen sich irgendwie Bahn brechen muss.

    Ich bin mir sicher das das Verständnis für diese armen Menschen auch wenn sie straffällig werden der Unfähigkeit unserer Gesellschaft und nicht den jungen Männern angelastet wird.

  6. #5345

  7. #5346
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.038
    Das ganze ist für uns Deutsche ein schmaler Grad! Wenn wir alle und jeden aufnehmen, sind wir die guten Deutschen! Werden jetzt aber die Grenzen wieder dicht gemacht, ist ganz Deutschland wieder "Nationalsozialistisch"!
    Ich denke die Situation wird kurz oder langfristig in die Hose gehen! Anfangs ging es ja um Kriegsflüchtlinge aus Syrien ( das ist keine Frage ) aber durch den Spruch von Frau Merkel, Deutschland nimmt alle Flüchtlinge auf, kommen jetzt alle, von wo auch immer! Ein paar lustige Fotos aus der Presse mit gutgelaunten jungen Männern in Levis und Adidas Turnschuhen... da fragt man sich, was läuft hier schief???
    Im Vietnamkrieg haben wir Vietnamesen aufgenommen, und das hat uns nicht geschadet!
    Aber diese inkompetenten Politiker haben auch absolut inkompetente Berater! Früher haben die Politiker noch abgewogen und die Konsequenzen bedacht mit ihren Hochbezahlten Beratern!
    Das wird ein Chaos werden, alle werden versuchen nach Deutschland zu kommen, Pakistan, Afghanistan, Irak, Kurden... aus Africa ...
    Aber unsere Regierungen, ob Rot/Gelb oder Schwarz/Gelb oder Schwarz/Rot und wie auch immer sie sich nennen, haben mit Schuld am Chaos in dieser Welt! Sie liefern Waffen, Wirtschaftsbeziehungen zielen nur auf die billigen Arbeitskräfte/Produktionskosten ab! Mittlerweile sind ja dort nicht mehr alle in der Steinzeit, in der Lehmhütte ist Strom, ein TV, Werbung, .... Und alle wollen dahin wo es so ein gutes Leben gibt!
    Die Welt ist so Scheinheilig! Da habe ich letzten im TV gehört, es gibt "Arbeitsplätze" für Flüchtlinge! Was verbreiten diese Idioten in der Welt???? Was sollen sie hier arbeiten? Es gibt ja nicht mal einen Arbeitsplatz, für einen ungelernten Schulabgänger, von dem er Leben kann!
    Naja, wie auch immer, Radikal werden die Leute nur wenn die Regierung und die Politik versagt! Gibt es nur einen Politiker in Deutschland, der Persönlichkeit und Kompetenz ausstrahlt???
    Um nicht ganz abzu...... in der Welt, muss man die Merkel wählen, der Rest
    Man kommt immer von einem zum anderen Thema

  8. #5347
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Unser Merkel hat endlich begriffen, das die Stimmung zu kippen beginnt. Ganz davon abgesehen, das die Kommunen inzwischen völlig überfordert sind.
    Ich denke das diese Erkenntnis wohl fast zu spät kommt.

  9. #5348
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Übrigens, die Regierung setzt mit den Grenzkontrollen das um, was Pegida und AFD schon seit langer Zeit fordern. So gesehen haben wir jetzt eine N.azi Regierung.

  10. #5349
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    PS: Die GRÜNEN protestierten auf's schärfste gegen diese Entscheidung des Innenministers.
    Ist doch richtig so, hier wird eine verfehlte Politik kritisiert die unfähig ist, 28 Euro-Staaten dazu zu bewegen, ihren Anteil an der Flüchtlingsproblematik zu leisten. --- Geld, viel Geld aus Deutschland und der EU ja und nochmals ja, Gegenleistung gleich null, null !

  11. #5350
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Die Grünen sollten sich mal lieber darum kümmern, dass einige ihrer Mitglieder nicht in die Nähe von Kindern kommen. Damit wären sie dann ausgelastet und könnten keine Politik mehr gegen das eigene Volk machen.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07