Seite 523 von 1797 ErsteErste ... 2342347351352152252352452553357362310231523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.221 bis 5.230 von 17962

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.961 Antworten · 763.991 Aufrufe

  1. #5221
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.815
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Die NPD, AFD und der rechte Rand, sind doch sonst bei fast jeder Randale, an vorderster Front mit dabei.
    Schon interessant, dass Du die NPD und die AFD in einem Atemzug nennst.
    Ich bescheinige Dir mal, dass Du da a.) etwas nicht verstanden hast, oder b.) absichtlich falsche Sachen raushaust.


    Und was soll man von einem Neumember, der seit dem 25.08.15 dabei ist, aber im Politik- Forum alles aufmischt, halten ?
    Nicht viel, wie ich meine.

  2.  
    Anzeige
  3. #5222
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Schon interessant, dass Du die NPD und die AFD in einem Atemzug nennst.
    Das ist nach meiner Einschätzung auch so, weil die AFD nach dem Weggang von Bernd Lucke und Hans Olaf Henkel, sich weiter extrem nach Rechts entwickelt hat. Ich hoffe der Wähler, wird die AFD bei den anstehenden Wahlen, wieder aus den Landesparlamenten abwählen.

  4. #5223
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    NEO.n.a.z.i.s. gegen Linke

    Randale am Hauptbahnhof und im Schanzenviertel Hamburg/Bremen – Der N.a.z.i.-Aufmarsch blieb der Hansestadt nicht erspart. Trotz Demo-Verbot kam es in Hamburg zu schweren Ausschreitungen am Hauptbahnhof. .......s gegen Linke - Randale am Hauptbahnhof und im Schanzenviertel - Hamburg - Bild.de

  5. #5224
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Das ist nach meiner Einschätzung auch so, weil die AFD nach dem Weggang von Bernd Lucke und Klaus D. Henkel, sich weiter extrem nach Rechts entwickelt hat.
    Du bist jetzt nicht der Erste, der das behauptet, aber woran machst du das fest? Bitte schreib jetzt nicht, dass das selbst der Lucke gesagt hat.

  6. #5225
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.797
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Randale am Hauptbahnhof und im Schanzenviertel Hamburg/Bremen – Der N.a.z.i.-Aufmarsch blieb der Hansestadt nicht erspart. Trotz Demo-Verbot kam es in Hamburg zu schweren Ausschreitungen am Hauptbahnhof. .......s gegen Linke - Randale am Hauptbahnhof und im Schanzenviertel - Hamburg - Bild.de
    Erst haben ein paar "Rechte" provoziert, dann flogen Steine und Böller von Links nach Rechts, dann wurden die Rechten weggebracht, und dann:
    Zitat: Im Anschluss an die großen Kundgebungen gegen Rechts kam es im Schanzenviertel zu weiteren Einsätzen. Die Polizei sprach von etwa 300 bis 500 linken Demonstranten. Sie hätten Beamte mit Steinen beworfen und Müllcontainer auf die Straße geschoben. Auf Fotos waren auch vereinzelt Feuerwerkskörper zu sehen.

  7. #5226
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Mehr als 20.000 Menschen haben in Hamburg gegen Recht5extremismus protestiert - doch ganz friedlich blieb es nicht in der Stadt. Die Polizei setzte am Hauptbahnhof mehr als 30 .......s fest, der Zugverkehr kam vorübergehend zum Erliegen. Auch in Bremen gab es einen Großeinsatz.Ausschreitungen bei Demo gegen Rechts in Hamburg: Dutzende Neo.n.a.z.is in Gewahrsam genommen | tagesschau.de Gegenveranstaltung auch in Bremen Auch in Bremen lösten Neo.n.a.z.is und linke Gruppierungen einen Großeinsatz der Polizei aus. Auch dort hatte die Polizei alle Neo.n.a.z.i-Versammlungen verboten, nachdem bekannt geworden war, dass mehrere Recht5extreme nach dem Demonstrationsverbot in Hamburg auf Bremen ausweichen wollten. Die Polizei riegelte den Hauptbahnhof vorsorglich ab und nahm 100 rechtsgerichtete Demonstranten in Gewahrsam, die sich nicht an das Übertretungsverbot gehalten hatten. - Edit -

  8. #5227
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.797
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    - Friedliche Demonstration am Rathausplatz - Die Lage steht in starkem Kontrast zum Geschehen auf dem nur einen Kilometer entfernten Rathausplatz. Dort feiern 7500 Menschen mit Luftballons, Fähnchen und Willkommensschildern für Flüchtlinge ein friedliches Fest für Toleranz und Vielfalt. Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) erinnert an die Aufnahme von 275 000 Flüchtlingen in Hamburg nach dem Krieg. Alle Menschen seien in der Hansestadt willkommen, sagt auch Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit (SPD) und schränkt gleich ein: "Wir wollen keine N.a.z.i., wir brauchen keine Hooligans, und wir brauchen keine Rassisten." Zum Abschluss stimmen sie alle John Lennons "Imagine" an. Ein Kirchentag könnte nicht friedlicher sein. Bahnverkehr unterbrochen: Linke gegen Rechte: Randale am Hamburger Hauptbahnhof - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten
    Ja, Deutschland ist Bunt, auf der einen Stelle feiern Bürger ein Fest, ohne von Rechten angegriffen zu werden, unweit spielen Anti Faschisten Menschenjagd, versuchen Gemeinschaftseigentum zu beschädigen, und spielen Bürgerkrieg mit der Polizei.
    Der normale Wahnsinn, in einem von der Dummsprechriege der Gutmenschen, langsam gespaltenen Land.

  9. #5228
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich muss mir nur deine Ergüsse im Essensthread angucken, da weiss ich ja von wem es kommt.
    Nein, musst Du nicht!!!

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich habe nun nacheinander Helmut Schmidt, Todenhöfer und Heinz Buschkowsky gelesen.

    Buschkowsky's Buch "Die andere Gesellschaft" hat bei mir so viel Aha- Erlebnisse hervorgerufen, dass ich ganze Kapitel als Merksätze markieren müsste.

    Er schreibt u.a. über einen 'Kulturrelativismus", d.h. das Rüpeleien und Gesetzesverstöße durch Angehörige anderer Religionen (hier Muslime) von den Gutmenschen der Mehrheitskultur mit den Worten "Das ist halt so bei denen" abgetan wird - Buschkowsky schreibt, dass er bei solchen Vorkommnissen immer 'nen Zorn bekommt.
    Buschkowsky ist wohl mit jahrelanger Erfahrung als Bezirksbürgermeister in einem Problemstadtteil der Praktiker, der weiss, was abgeht auf der Strasse. Von dem könnten viele "Gutmensch-Theoretiker-Politker/INNEN" viel lernen, wollen die aber gar nicht.......

    Claudia Roth lässt sich lieber ihren Garten in Berlin WeissenSee vor ihrer Villa von 2 Gärtnern schön machen und skandiert, wir müssen MEHR Flüchtlinge aufnehmen. Sollte man ihr in den schönen Garten nicht ein 100-Container-Dorf bauen dürfen, bei soviel Mitmenschlichkeit? Polizeischutz rund um die Uhr ist ja schon gesichert......

  10. #5229
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Jetzt thematisiert man bereits eine angedachte Zwangsvermietung grösserer Gebäude, Hallen, Mehrfamilienhäuser. Ohne Gesetzesgrundlage? Neues Gesetz schaffen?Evtl. Grundgesetz verbiegen?
    Na dann Hut ab....................
    München steht kurz vor dem Kollaps. Lange wird das nicht mehr gut gehen. Bis man tatsächlich die alten Lager aus dem 2WK reaktivieren muss. Unglaublich.

  11. #5230
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    ohne von Rechten angegriffen zu werden,
    Und warum wurden über 130 Neo.n.a.z.i. in Hamburg und in Bremen von der Polizei in Gewahrsam genommen ? - Zitat: Die Polizei nahm mehr als 30 Neo.n.a.z.i.s in Gewahrsam, die versucht hatten, linke Demonstranten im Bahnhof zu provozieren. - Was die Schlechtmenschen so alles behaupten und verzerren, ist schon frappierend. -

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07